#1 24.08.2015, 21:55
Selene Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2014
Beiträge: 324


Betreff: Videos zum Thema CI und Hörgeräte
Hallo Forumsmitglieder,

Momentan schaue ich mich im Internet nach lehrreichen und informativen Videos zum Thema CI und auch Hörgeräte und deren Anpassung um.

Hier zum Beispiel gibt es ein Video von Quarks & Co zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=BFZsGkXB37c
Die hörgeschädigte Frau Natalie im Film war auf beiden Ohren seit Geburt an taub und bekam trotzdem erst als Erwachsene ihre CI´s angepasst.

Hier wird Natalie über die ersten drei Jahre mit dem CI begleitet:
https://www.youtube.com/watch?v=VB99Et9f2ow


Information Es wäre toll, wenn auch ihr links zu interessanten Videos hier einstellen würdet.

Viele Grüße,
Selene
Tinnitus (früher Morbus Meniere), durch Hörstürze beidseits ca. 50-70 dB Schwerhörig.
Seit dem 11. Oktober 2017 Trägerin von Oticon opn 1 mit T-Spule Ex-Hörer mit geschlossenen Schirmchen. Idee
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 26.08.2015, 09:52 von Selene. ↑  ↓

#2 25.08.2015, 09:57
Selene Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2014
Beiträge: 324


Betreff: Re: Videos zum Thema CI und Hörgeräte
Hier geht es um die Anpassung eines Hörgerätes:
https://www.youtube.com/watch?v=x8nmz-zuIWE

Dieser wirklich gute Film wurde hier im Forum schon oft zum Anschauen empfohlen.
Tinnitus (früher Morbus Meniere), durch Hörstürze beidseits ca. 50-70 dB Schwerhörig.
Seit dem 11. Oktober 2017 Trägerin von Oticon opn 1 mit T-Spule Ex-Hörer mit geschlossenen Schirmchen. Idee
↑  ↓

#3 01.09.2015, 07:50
blacky_kyra Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.04.2012
Beiträge: 281


Betreff: Re: Videos zum Thema CI und Hörgeräte
Hallo,

hier mal ein Einblick in die HG-Anpassung bei Kindern.
https://www.youtube.com/...K0HaSXsCrE

Und ein Bericht von Stern-TV vom kleinen Clemens Wink und einer jungen Frau die einseitig CI versorgt wird: https://www.youtube.com/watch?v=KVdWj9dTB3g

LG
Happy Sohnemann (geb. 2011) trägt links HG/ rechts CI Happy
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 01.09.2015, 07:55 von blacky_kyra. ↑  ↓

#4 26.05.2016, 20:30
Selene Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2014
Beiträge: 324


Betreff: Re: Videos zum Thema CI und Hörgeräte
Hallo,
hier ist ein sehr interessanter Vortrag über Schwerhörigkeit und mit welcher Technik das Hören wieder ermöglicht werden kann.

Titel: „Ich hör wohl nicht recht!
Behandlungsmöglichkeiten bei Schwerhörigkeit und Hörverlust.“

https://vimeo.com/166553240

Leider ist die Sendung nicht mit Untertitel aber mit Gebärdensprachdolmetscher.
Tinnitus (früher Morbus Meniere), durch Hörstürze beidseits ca. 50-70 dB Schwerhörig.
Seit dem 11. Oktober 2017 Trägerin von Oticon opn 1 mit T-Spule Ex-Hörer mit geschlossenen Schirmchen. Idee
↑  ↓

#5 17.10.2016, 08:45
Selene Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2014
Beiträge: 324


Betreff: Re: Videos zum Thema CI und Hörgeräte
Hallo zusammen!

Ein gutes Video ums Thema Schwerhörigkeit:

Zitat:
Verkehrslärm, laute Musik oder Dauerbeschallung im Großraumbüro unser Gehör muss im Alltag einiges aushalten. Doch was genau passiert eigentlich, wenn es uns im Stich lässt? Und vor allem: Was kann man dann tun? In Berlin wollen die "Xenius”-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard wissen, wie es um ihre Ohren steht.
https://www.youtube.com/watch?v=3j54pRodfJY

Viele Grüße,
Selene
Tinnitus (früher Morbus Meniere), durch Hörstürze beidseits ca. 50-70 dB Schwerhörig.
Seit dem 11. Oktober 2017 Trägerin von Oticon opn 1 mit T-Spule Ex-Hörer mit geschlossenen Schirmchen. Idee
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 23:59.