#1 17.04.2017, 18:13
Schneo26 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.04.2017
Beiträge: 1


Betreff: Hallo zusammen:)
Hallo an alle, Smiling
Nachdem ich mich gestern hier im Forum angemeldet habe wollte ich mich einmal kurz vorstellen und freue mich sehr über Antworten .
Ich bin 19 Jahre alt und habe letztes Jahr mit viel Mühe mein Abitur auf einer Regelschule gemacht. Ich leide unter einem angeborenen Cholesteatom, was bei mir jedoch erst im Alter von 12 Jahren entdeckt wurde. Darauf folgten insgesamt 5 jeweils 4 stündige Operationen, da mein Chole sehr aggressiv war und immer wieder kam-im Moment sieht es aber zum Glück ganz gut aus. Als Folge fehlen mir jedoch der Amboss und ein Teil des Hammers. Die konnten trotz großer Bemühungen nicht mehr gerettet werden, mit dem implantieren neuer Gehörknochen muss man noch warten. Leider hat das alles mein Gehör (zum Glück nur auf einem Ohr) relativ stark in Mitleidenschaft gezogen. Ich habe das sehr lange vor mir hergeschoben, war jedoch letzte Woche beim Akustiker und bin auf dem betreffenden Ohr tatsächlich hochgradig schwerhörig... Für so einen relativ jungen Menschen für mich war das natürlich erstmal ein Schock... Jedenfalls bekomme ich nächste Woche das erste mal ein Hörgerät zum Ausprobieren-ich bin gespannt. Momentan ist das alles noch sehr neu für mich und deshalb würde ich mich freuen, hie im Forum ein paar (vielleicht sogar ungefähr gleichaltrige-ist aber natürlich kein Muss Wink Menschen kennenzulernen mit denen man sich ein wenig austauschen kann.
Liebe Grüße
Schneo26
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 14:10.