#1 16.08.2017, 13:49
Schnecke011 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.10.2016
Beiträge: 17


Betreff: Cochlear Carina
Hallo Zusammen,

Ich habe im März dieses Jahres ein Baha 5 Attract implantiert bekommen und befinde mich noch in der Testphase. Im Moment habe ich die Baha 5 power Gräte die bei mir von der Lautstärke so ziemlich am Ende sind und somit der Klang nicht gut ist. Ich habe auch schon die Baha 5 superpwoer getestet, die Pfeifen aber ständig da der Magnet zu nah am Ohr implantiert ist.
Ich hatte heute einen Termin direkt bei Cochlear, die haben mir das Carina System empfohlen.
Es wäre schön wenn hier im Forum das System schon hat und mir Erfahrungsberichte geben könnte da man im Netz nicht wirklich viel davon erfährt.

Vlg Schnecke
↑  ↓

#2 25.08.2017, 11:50
Sanah Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 02.09.2015
Beiträge: 22


Betreff: Re: Cochlear Carina
Hallo Schnecke,

wenn bei dir das Carina System von Cochlea in Frage kommt, dann kommt auch die Vibrant soundbridge von Med El für dich in frage. Schau dir am besten beide an und auch Berichte zu beiden....
(Und bitte immer vor der implantation mind. von 2 Ärzten eine Meinung einholen)

liebe Grüße, Sanah
↑  ↓

#3 28.08.2017, 16:29
Schnecke011 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.10.2016
Beiträge: 17


Betreff: Re: Cochlear Carina
Hallo Sanah,

Ich denke nicht das die Vibrant Soundbridge für mich in Frage kommt,
Da ich dann wieder ein Soundprozessor mit Magnet am Kopf habe.
Im Moment habe ich den schwächsten Magnet von dem Baha und trage den Prozessor nur morgens in der Arbeit und abends beim Fernsehen , durch diese Zeit ist meine Haut schon entzündet. Es war sogar schon so schlimm das ich eine offene Wunde hatte die geeitert hat.
Danke für deine Antwort.
Lg Schnecke
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 04:52.