#1 07.10.2017, 20:07
sinatiger Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 03.10.2016
Beiträge: 25


Betreff: Oticon OPN1
Guten Abend liebe Gemeinde,

ich möchte mein OPN 1 gerne mit dem Fernseher verbinden. Welche Hardware brauche
ich dazu und was ist zu beachten.

schönen Abend
↑  ↓

#2 09.10.2017, 21:14
sinatiger Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 03.10.2016
Beiträge: 25


Betreff: Re: Oticon OPN1
keiner eine Erfahrung oder eine Idee ?
↑  ↓

#3 09.10.2017, 22:12
Selene Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2014
Beiträge: 324


Betreff: Re: Oticon OPN1
Hallo,
es funktioniert sehr einfach.
Steht alles in der Bedienungsanleitung, die du vielleicht im Internet als Download findest. Oder schau hier: http://revear-shop.de/oticon-tv-adapter-3-0

Mir hat der Klang des TV-Adapters gefallen.
Noch besser war der Klang allerdings, als ich mich (wie früher) per Kabel und normale Kopfhörer an das TV anschloss.
Den TV-Adapter habe ich vorerst wieder der Akustikerin zurückgegeben. Vielleicht erwerbe ich ihn später mal. Ich schaue nicht viel TV, daher lohnt es sich für mich eigentlich nicht.

Meine Hörschwäche hat eine recht gerade Linie in allen Frequenzen und daher höre ich super mit normalen Kopfhörer und nehme die Kabel gerne dafür in Kauf.

Wenn du bestimmte Frequenzen schwächer hörst, klingt es bestimmt besser mit dem TV-Adapter, weil du dann die Lautstärke weniger erhöhen musst.

LG
Selene
Tinnitus (früher Morbus Meniere), durch Hörstürze beidseits ca. 50-70 dB Schwerhörig.
Seit dem 11. Oktober 2017 Trägerin von Oticon opn 1 mit T-Spule Ex-Hörer mit geschlossenen Schirmchen. Idee
↑  ↓

#4 10.10.2017, 20:02
sinatiger Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 03.10.2016
Beiträge: 25


Betreff: Re: Oticon OPN1
@Selene

danke für die Info. Werde ich mal ausprobieren.
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 09:39.