Die Suche ergab 1946 Treffer

von svenyeng
28. Feb 2021, 13:49
Forum: Krankenkassen, Kostenträger, Akustiker
Thema: Ideologiestreit hinsichtlich Kassengeräte
Antworten: 59
Zugriffe: 706

Re: Ideologiestreit hinsichtlich Kassengeräte

Hallo! hab ich so noch nicht erlebt. Und stimmt, dass ist nicht nur beim Aku mein Weg. Klare Vorgaben , in welchem finanziellen Rahmen ich bewegen will oder kann hab ich überall. Für mich als Kunde normal. Definieren was ich möchte ( und bei manchen Geräten auch was nicht) und wie teuer es im Höchst...
von svenyeng
26. Feb 2021, 17:52
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Meinungen zu Fielmann
Antworten: 13
Zugriffe: 428

Re: Meinungen zu Fielmann

Hallo! Also ich halte generell nichts von den Ketten. Selbstverständlich sollte man auch zuzahlungsfreie HGs testen. Aber generell halte ich nichts von Geiz ist Geil wenn es um gutes Hören und verstehen geht. Er wollte über Preise erst nach der Testphase mid mir sprechen. Das finde ich völlig richti...
von svenyeng
23. Feb 2021, 20:52
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Hörgeräte selbst reinigen?
Antworten: 28
Zugriffe: 621

Re: Hörgeräte selbst reinigen?

Hallo!

Akustiker machen auch Hausbesuche, wenn der Kunden z.B. gesundheitlich nicht ins Geschäft kommen kann. Ich vermute aber das Fielmann solch einen guten Service nicht bietet wird.
Also würde ich mir einen anderen Akustiker suchen, der Hausbesuche macht.

Gruß
sven
von svenyeng
11. Feb 2021, 18:11
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Reha in St. Wendel
Antworten: 26
Zugriffe: 778

Re: Reha in St. Wendel

Hallo!

@nanni:
Das ist super, das die gutes und schmackhaftes Essen bieten.

Gut das Du das mit Bad Salzuflen vergleichen kannst.
Wie Du schon sagst, das Essen in Bad Salzuflen ist grätig.
Auch die Auswahl von 3 Essen und jeden Tag eine Suppe ist super.
Man sieht, das sowas geht.

Gruß
sven
von svenyeng
10. Feb 2021, 19:08
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Reha in St. Wendel
Antworten: 26
Zugriffe: 778

Re: Reha in St. Wendel

Hallo!

@nanni:
Danke für Deinen ausführlichen Bericht.

Wie war das Essen denn dort? War es genießbar?

Gruß
sven
von svenyeng
6. Feb 2021, 16:42
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Wie lange werden die Hörgeräte getragen
Antworten: 95
Zugriffe: 2845

Re: Wie lange werden die Hörgeräte getragen

Hallo!
Die Kassen können das ablehnen und es bedarf immer einer Genehmigung.
Merkwürdig.
Ich habe mit der KK nicht was am Hut gehabt, wenn es um neue HGs nach 6 Jahren ging.
Auch musste ich nie eine Genehmigung einholen.
Mein Akustiker hat mit der KK abgerechnet und fertig.

Gruß
sven
von svenyeng
6. Feb 2021, 16:39
Forum: Sonstige Hörhilfen
Thema: Headset für den PC für Hörgeräte
Antworten: 6
Zugriffe: 332

Re: Headset für den PC für Hörgeräte

Hallo! Ich habe da auch einiges an Erfahrung. Ich empfehle ein gutes Büroheadset. Ganz wichtig: Es muss biaural sein. Die Hörgeräte bleiben ganz normal in den Ohren und Headset wird einfach ganz normal aufgesetzt. Probleme mit Rückkopplung gibts nicht. Man muss auch nichts per BT koppeln. Telefonie ...
von svenyeng
6. Feb 2021, 16:23
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Wie lange werden die Hörgeräte getragen
Antworten: 95
Zugriffe: 2845

Re: Wie lange werden die Hörgeräte getragen

Hallo! Ah ja, die DAK macht wieder mal zicken. Mich wundert, das die überhaupt noch Mitglieder haben. Ich war früher selber mal bei der DAK versichert. Dann kamen die Zusatzbeiträge. Die DAK war damals die erste Kasse die die Beiträge eingeführt hat. Da anderen Krankenkassen diese Beiträge nicht erh...
von svenyeng
5. Feb 2021, 19:05
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Wie lange werden die Hörgeräte getragen
Antworten: 95
Zugriffe: 2845

Re: Wie lange werden die Hörgeräte getragen

Hallo! Da wirds wohl verschiedene Meinungen geben. Ich habe schon immer alle 6 Jahre neue HGs gekaut. Zum einen bekommt man von der KK den Zuschuss. Warum soll ich den nicht mitnehmen? Zum anderen sind HGs nach 6 Jahren ausgelaucht. Nehmen wir mal an, das HGS 12h am Tag getragen werden. Das sind pro...
von svenyeng
31. Jan 2021, 21:31
Forum: Anregungen, Tipps, Fragen
Thema: nicht öffentlicher Bereich des Forum
Antworten: 11
Zugriffe: 642

Re: nicht öffentlicher Bereich des Forum

Hallo! Vielleicht sollte Jessi mal genauer erklären was für Beiträge sie dort unterbringen möchte. Ich kenne einige Foren, dort können Gäste gar nicht lesen, was ich völlig daneben finde. Finde immer das man erst mal in einem Forum lesen können muss um sehen was da so geschrieben wird. Wenn ich als ...
von svenyeng
24. Jan 2021, 16:50
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Freiburger Freifeldtest im Störgeräusch
Antworten: 71
Zugriffe: 2734

Re: Freiburger Freifeldtest im Störgeräusch

Hallo! @alexandra: Absolut korrekt. Diese Text sind und bleiben überflüssig, da sie unter Laborbedingungen gemacht werden. Laborbedingungen interessieren aber überhaupt nicht. Man muss im Alltag in allen Situationen mit den HGs gut hören und verstehen. Und das muss man eben ausgiebig testen. Kein Te...
von svenyeng
23. Jan 2021, 11:34
Forum: Zubehör (FM, Wecker, Klingeln, Melder ...)
Thema: Hörgerätebatterien: ist teuer recht und billig?
Antworten: 16
Zugriffe: 759

Re: Hörgerätebatterien: ist teuer recht und billig?

Hallo! @ohrenklemper: Da hast Du völlig Recht, keine Frage. Das ist mir ja auch klar. Aber ich muss ja auch sehen wo ich bleibe und wenn dann vor Ort ein 6-Pack Batterien 3-5 Euro kostet, das sehe ich dann auch nicht ein. Das geht auf Dauer ganz schön ins Geld. Und grade jetzt unter Corona will ich ...
von svenyeng
22. Jan 2021, 20:34
Forum: Zubehör (FM, Wecker, Klingeln, Melder ...)
Thema: Hörgerätebatterien: ist teuer recht und billig?
Antworten: 16
Zugriffe: 759

Re: Hörgerätebatterien: ist teuer recht und billig?

Hallo! Also übe 3€ Sollte ein six pack nicht kosten, online liegt der Preis ja um 2-3€. Kosten die Batterie bei Fielmann wirklich nur 1 €? Falsch, Online kosten die Batterien ccm, 1,50 Euro pro Sixpack. Ich kaufe immer gleich 10-20 Sixpack oder mehr. Der freundliche lokale Hörakustiker von nebenan v...
von svenyeng
20. Jan 2021, 19:34
Forum: Zubehör (FM, Wecker, Klingeln, Melder ...)
Thema: Hörgerätebatterien: ist teuer recht und billig?
Antworten: 16
Zugriffe: 759

Re: Hörgerätebatterien: ist teuer recht und billig?

Hallo!

Ich kaufe auch immer ne große Menge online.
Wenn ich welche brauche, google ich einfach und schaue wo sie grade am günstigen sind.
Amazon ist auch einer meiner Favoriten, weil ich da eh registriert bin.
Welche Batteriensorte ist mir da ziemlich egal.

Gruß
sven
von svenyeng
20. Jan 2021, 19:31
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: Beratung Hörgeräte
Antworten: 33
Zugriffe: 1293

Re: Beratung Hörgeräte

Hallo!

Ignore Johns ist eine gute Idee.
Den Schwachsinn den er hier verbreitet muss man sich nicht antun.
Das schlimme ist nur das er neue User verunsichert und diese falsche Informationen bekommen.

Gruß
sven
von svenyeng
16. Jan 2021, 09:32
Forum: Hörgeräte
Thema: ist neuer immer zielführender?
Antworten: 33
Zugriffe: 2339

Re: ist neuer immer zielführender?

Hallo! Für mich sind die Apps aber mehr oder weniger ein "nice to have" als ein Muss. Kann man haben - muss man nicht. Ich sehe die App nicht als Mehrwert sondern eher als Gimmick. So ist es. Als ich die Resound Linx 3D 9 bekam war die App erst mal was neues. So die ersten 2-4 Wochen spiel...
von svenyeng
10. Jan 2021, 20:54
Forum: Krankenkassen, Kostenträger, Akustiker
Thema: Wechsel des Akustikers möglich ?
Antworten: 16
Zugriffe: 705

Re: Wechsel des Akustikers möglich ?

Hallo! Hallo Sven, bei welchen Herstellern, immer demselben? Resound. Habe ja dei Resound Linx 3D 9. Wie ich schon schriebe, würde ich für Ex-Hörer nicht zahlen. Ich kann nix dafür wenn die ausfallen. Die Drähte sind sehr dünn. Das so ein Draht schnell mal durch ist, ist kaum zu verhindern. Gruß sven
von svenyeng
10. Jan 2021, 20:50
Forum: Krankenkassen, Kostenträger, Akustiker
Thema: was muss GKV-Zahler eigentlich bei kaputten Ex-Hörern zahlen?
Antworten: 11
Zugriffe: 753

Re: was muss GKV-Zahler eigentlich bei kaputten Ex-Hörern zahlen?

Hallo!

Zur Ergänzung:
Es gibt auch Akustiker die tauschen defekten Ex-Hörer grundsätzlich kostenlos.
Meiner macht das z.B. Das ist immer Service bei ihm.

Müsste ich für defekte Ex-Hörer bezahlen, würde ich wohl wieder ein Schlauchsystem wollen.
Das ginge mir dann zu sehr ins Geld.

Gruß
sven
von svenyeng
10. Jan 2021, 20:42
Forum: Allgemeine Beiträge rund um die Schwerhörigkeit
Thema: AHA-Regeln für Akustiker
Antworten: 7
Zugriffe: 532

Re: AHA-Regeln für Akustiker

Hallo! Also mein Akustiker hat sein Geschäft pro Tag nur 1h vormittags geöffnet seit dem starken Lockdown, nur für Notfälle. Ehrlich gesagt finde ich das richtig gut so, wo es momentan so ernst ist. Neuanpassungen müssen momentan wirklich nicht sein. Und so werden die Mitarbeiter auch nicht in Gefah...
von svenyeng
5. Jan 2021, 18:18
Forum: Hörgeräte
Thema: Neue Geräte möglich
Antworten: 20
Zugriffe: 1051

Re: Neue Geräte möglich

Hallo! Akku oder Batterien ist so eine Sache. Der eine sagt so, der andere so. Ich bin gegen Akkus, denn wenn Akku leer, dann höre ich nichts mehr, weil die HGs dann nicht nutzbar sind. Dafür habe ich zu viel Angst. Batterien habe ich immer dabei und kann ich sofort wechseln, wenn nötig. Und günstig...
von svenyeng
4. Jan 2021, 21:12
Forum: Ärzte, Kliniken, Kuren
Thema: REHA-Antrag prüfen...
Antworten: 29
Zugriffe: 1778

Re: REHA-Antrag prüfen...

Hallo! Übrigens gibts was neues in Sachen ReHa bzw. Kur. Ja, die Kur kommt im gewissen Sinne wieder. Im laufen diesen Jahres können die Ärzte wieder Bäderkuren verschreiben für 3 Wochen. Dabei ist es so, das man sich selber um die Unterkunft kümmern muss und die auch bezahlen muss, die Anwendungen w...
von svenyeng
4. Jan 2021, 17:42
Forum: Ärzte, Kliniken, Kuren
Thema: REHA-Antrag prüfen...
Antworten: 29
Zugriffe: 1778

Re: REHA-Antrag prüfen...

Hallo!

@nanni:
Völlig klar, wenn es jetzt wirklich zwingend nötig ist, weil am so krank ist, dann muss es gemacht werden.
Es gibt aber genug Leute die die ReHa aufschieben könnten.

Gruß
sven
von svenyeng
3. Jan 2021, 20:29
Forum: Ärzte, Kliniken, Kuren
Thema: REHA-Antrag prüfen...
Antworten: 29
Zugriffe: 1778

Re: REHA-Antrag prüfen...

Hallo! Oh ha, wenn ich den Bericht von Alexandra so lese, macht mir das echt Angst. Aber wenn es gut gegangen ist, ok. Unter Corona Gruppengymnastik etc., das ist doch der helle Wahnsinn. Dann können wir je Fitnessstudios, Schwimmbäder etc. wieder öffnen. Scheint ja alles kein Problem zu sein. Ach j...
von svenyeng
3. Jan 2021, 17:58
Forum: Plauderecke, Smaltalk
Thema: dürfen wir uns hier in der Plauderecke über unsere neuen Coronabeschwernisse austauschen?
Antworten: 87
Zugriffe: 2684

Re: dürfen wir uns hier in der Plauderecke über unsere neuen Coronabeschwernisse austauschen?

Hallo! Und wenn sich alle an die Regeln halten würden, würden auch die Zahlen runter gehen. Unabhängig vom Thema Reha ärgert es mich, wenn andere in Scharen irgendwo hinrennen, was nun wirklich nicht zwingend nötig ist - wie shoppen und Restaurant- und ich selber seit Monaten zu Hause hocke und wirk...
von svenyeng
3. Jan 2021, 17:40
Forum: Hörgeräte
Thema: Welche Hörgerätmarke für Musiker ?
Antworten: 37
Zugriffe: 1197

Re: Welche Hörgerätmarke für Musiker ?

Hallo! Am Anfang hat man mir eine Auszubildende vorgesetzt, was Grenzwert if war, aber wie sollen sie sonst lernen ? Man kann ja auch sagen das man mit der Azubine nicht richtig zufrieden ist und die Anpassung durch jemand anderes wünscht. Vielleicht sollte man die Azubine auch nicht unbedingt allei...