Theroretische Frage zu Ex-Hörer Stärke

Antworten
chefkoch82
Beiträge: 21
Registriert: 19.03.2015
5

Theroretische Frage zu Ex-Hörer Stärke

#1

Beitrag von chefkoch82 »

Hallo zusammen,

ich habe eine - eher theoretische - Frage zu den verschiedenen Hörerstärken. Wenn der Hörverlust durch alle Hörerstärken ausgeglichen werden kann, welchen Grund gibt es dann den schächeren Hörer zu nehmen?
Laienhaft stelle ich mir den Standlautsprecher vor, der ja trotz der Größe auch bei leiseren Tönen besser klingt als der Handylautsprecher. Ich weiß,ein sehr bescheidener Vergleich. Aber ich denke es kommt rüber, was ich meine. :lol:
Oder hat der kleine Hörer dann beim leichten Hörverlust doch seine Stärken?
Der Akustiker
Beiträge: 233
Registriert: 03.12.2017
3

Re: Theroretische Frage zu Ex-Hörer Stärke

#2

Beitrag von Der Akustiker »

Hallöchen,

ganz einfach ausgedrückt, nicht jeder Lautsprecher kann LEISE genug. Manche wären dann für einige Frequenzen zu laut.
Sonst wegen anatomischen Gesichtspunkten ( muss ja auch immer in den Gehörgang passen )

Ich würde nie den kleineren nehmen, denn die klingen immer scheiße :lol:
Zuletzt geändert von Der Akustiker am 15. Jun 2020, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.
Hören kann man mit jeden System...Verstehen nur, wenn das Gehirn es akzeptiert und trainiert ist! Akustiker aus Leidenschaft...
Ohrenklempner
Beiträge: 3690
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Theroretische Frage zu Ex-Hörer Stärke

#3

Beitrag von Ohrenklempner »

Mit einem kleineren Hörer hast du ein geringeres Eigenrauschen, das ist in der Tat ein Vorteil bei leichtem Hörverlust. Und er passt auch in schmalere Gehörgänge.
Allons-y!
chefkoch82
Beiträge: 21
Registriert: 19.03.2015
5

Re: Theroretische Frage zu Ex-Hörer Stärke

#4

Beitrag von chefkoch82 »

Danke Euch, das klingt doch alles einleuchtend für mich. Auch die Erklärung mit "nicht alle können leise". Das werde ich mal mit zum Akustiker (welcher auch immer das künftig sein wird- siehe mein anderer Faden bei den Vorstellugen) nehmen, wenn der nächste Austausch ansteht. :D
Zuletzt geändert von chefkoch82 am 15. Jun 2020, 21:17, insgesamt 2-mal geändert.
Antworten