Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

Antworten
Sylvia2101
Beiträge: 1
Registriert: 09.07.2020

Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#1

Beitrag von Sylvia2101 »

Hallöchen, ich trage seid 6 Jahre Hörgeräte, bin jetzt auf der Suche nach Hörgeräte, die sich ohne Streamer mit dem Samsung S10e, (Android 10) verbinden lassen. Wäre super wenn mir Jemand helfen könnte ich finde nur Hörgeräte die mit Streamer verbunden werden.
Ohrenklempner
Beiträge: 3690
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#2

Beitrag von Ohrenklempner »

Hi
derzeit ist direktes Audiostreaming mit Smartphones ab Android 10 nur bei Resound Quattro und Starkey Livio möglich. Die anderen Hörgerätehersteller bringen ihre Updates nach deren Angaben "Ende 2020". Wobei "Ende 2020" marketingdeutsch den Zeitraum von Juli bis Dezember 2020 bezeichnet. ;)
Allons-y!
Dani!
Beiträge: 1354
Registriert: 09.03.2012
8
Wohnort: Großraum München

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#3

Beitrag von Dani! »

Einspruch Euer Ehren. Auch die Phonak Marvel-Reihe (und Schwestermodelle der Schwesterfirmen) können sich mit allen Smartphones ohne zusätzlichen Streamer verbinden und Sprache bzw. Musik übertragen. Das halt nicht auf Basis der für Hörgeräte spezialisierten Protokolle ASHA (Android 10) bzw. MFi (Apple iOS). Aber auf Basis von Bluetooth-Klassik.
Dominik
https://www.schwerhoerigenforum.de/phpbb/viewtopic.php?t=10370
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Ohrenklempner
Beiträge: 3690
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#4

Beitrag von Ohrenklempner »

Ach ja, na klar, hast recht. :D
Hab ich ganz verdrängt. Ich hatte ASHA im Hinterkopf. ;)
Allons-y!
Skater
Beiträge: 73
Registriert: 18.02.2014
7
Wohnort: Bruchsal

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#5

Beitrag von Skater »

Was ist der Vorteil von ASHA gegenüber Bluetooth-Klassik?
Gruß Frank
Hochtonschwäche, Phonak Audeo P90-R
Ohrenklempner
Beiträge: 3690
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#6

Beitrag von Ohrenklempner »

ASHA läuft über Bluetooth Low Energy und verbraucht weniger Strom. Zusätzlich benötigt man für die Steuerung der Hörgeräte (Lautstärke, Hörprogramme, "Mithören" über Smartphone-Mikrofon, Batteriestatus) keine extra Hersteller-App.
Nachteil ist, dass das Streaming nur in eine Richtung (vom Smartphone zum Hörgerät) funktioniert.
Allons-y!
Captain
Beiträge: 36
Registriert: 13.07.2020

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#7

Beitrag von Captain »

auch wenn das Hörsystem ein Streamer benötigt, machen Sie sich mal die Vorteile bewusst.
Je nach Ihrem Telefonverhalten können Sie mit einem Streamer wirklich freihändig sprechen, also ohne Smartfon in der Hand.

@Ohrenklempner Bluethootk Klassik überträgt doch auch nur in eine Richtung?
Ohrenklempner
Beiträge: 3690
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#8

Beitrag von Ohrenklempner »

Nö, normales Bluetooth überträgt in beide Richtungen. Das ist bei jedem Bluetooth-Headset so und auch bei den aktuellen Hörgeräten der Sonova-Hersteller (Phonak, Unitron, Hansaton).
Allons-y!
Captain
Beiträge: 36
Registriert: 13.07.2020

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#9

Beitrag von Captain »

Heißt das z.B. bei einem Telefonat mit Hörgerät wird meine Stimme vom Hörgerät aufgenommen und zurück ans Smartfon geschickt?
Ohrenklempner
Beiträge: 3690
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#10

Beitrag von Ohrenklempner »

Genau so sieht's aus. ;)
Allons-y!
samy200090
Beiträge: 157
Registriert: 02.12.2015
5
Wohnort: Zu Hause

Re: Android 10 welche Hörgeräte ohne Streamer?

#11

Beitrag von samy200090 »

Weiss jemand ob es mit den Oticon OPN 3 mittlerweile geht? Soll ja dafür ein Update geben, das ich allerdings wegen Zeitmangel des Akustikers noch nicht drauf habe.

LG
[size=small]Schwerhörig von Kind an Rechts: Fast taub - Zur Zeit kein HG Links: Schwerhörig - OPN 3
[/size]
Antworten