Ersatzteile für alte HG

Antworten
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Ersatzteile für alte HG

#1

Beitrag von Hörla »

Kann man irgendwoher noch Ersatzteile für nicht mehr produzierte Geräte beziehen?
Akustik Alex
Beiträge: 646
Registriert: 30.10.2020
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteile für alte HG

#2

Beitrag von Akustik Alex »

Hallo Hörla,

wenn es beim Hersteller keine Ersatzteile mehr gibt, dann wohl eher nicht. Vielleicht findest du eine unabhängige Reparaturwerkstatt, die noch was rumliegen hat. Außer Polzin fällt mir da aber auch keine ein.

Besten Gruß,
Alex
https://infohrmationen.blogspot.com/
Ohrenklempner
Beiträge: 4021
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Ersatzteile für alte HG

#3

Beitrag von Ohrenklempner »

Um was genau geht es denn?
Allons-y!
svenyeng
Beiträge: 2057
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: Ersatzteile für alte HG

#4

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Also wenn es keine Ersatzteile mehr gibt, dürften die HGs schon recht alt sein.
Kann mir kaum vorstellen das nach Produktionsende sofort keine Ersatzteile mehr bereit stehen.
Was bringen die Ersatzteile, denn kaum jemand wird selber reparieren können.
In so einem Fall wären neue HGs angebracht.
Da dürften selbst aktuelle zuzahlungsfreie HGs sehr viel besser sein die sehr alten defekten.

Gruß
sven
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#5

Beitrag von Hörla »

Es geht um eine Batterieklappe für uralte Siemens IO-Geräte. Habe extreme Probleme mit Schalen und Passtücken, das waren die letzten, die noch einigermaßen passen. Allerdings sind die Seiten da eben auch schon unterschiedlich durch die fehlende Klappe auf der einen Seite. Also ich brauche keine Funktionsfähigkeit der Geräte, sondern nur die äußerliche Original-Form der Passstücke, um meinen Körper zum Abdruck mittig ausrichten zu können. Leider sehr kompliziert...jahrelange Fehlhaltung, jahrelang falsche/ungleichmäßige Passtücke-Form, noch mehr Fehlhaltung...
Ohrenklempner
Beiträge: 4021
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Ersatzteile für alte HG

#6

Beitrag von Ohrenklempner »

Hast du ein Foto oder die genaue Gerätebezeichnung? Ich könnte dann mal in meiner Uralt-IdO-Geräte-Schublade gucken. :D
Allons-y!
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#7

Beitrag von Hörla »

Oh Ohrenklempner, das wäre ja super nett! Es sind die CIC Music von Siemens, nur leider kann ich hier anscheinend kein Foto hochladen?
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#8

Beitrag von Hörla »

Bild
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#9

Beitrag von Hörla »

Bild
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#10

Beitrag von Hörla »

IMG_4356.jpeg
(136.59 KiB) Noch nie heruntergeladen
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#11

Beitrag von Hörla »

IMG_4358.jpeg
(115.53 KiB) Noch nie heruntergeladen
Ohrenklempner
Beiträge: 4021
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Ersatzteile für alte HG

#12

Beitrag von Ohrenklempner »

Ich schau mal, evtl passt ja auch eine andere Klappe. Ist die Batterieklappe auf eine Metallachse gesteckt?
Allons-y!
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#13

Beitrag von Hörla »

Ich denke, ja, aber kann es leider nicht erkennen. In jedem Falle existiert auch diese Achse nicht mehr.
Ohrenklempner
Beiträge: 4021
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Ersatzteile für alte HG

#14

Beitrag von Ohrenklempner »

Oh, das ist aber blöd, weil die Klappe ja auf die Achse gesteckt wird. Die hält sonst nicht. Sonst könnte man auch die Klappe vom Silk ausprobieren. Wenn da etwas weggebrochen ist, bräuchte man eine neue Frontplatte und die Reparatur wäre eine ziemlich frickelige Angelegenheit.
Allons-y!
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#15

Beitrag von Hörla »

Dann wären ja auch beide Seiten unterschiedlich, wenn andere Klappe oder gar andere Front... Also auf- und zuklappbar muss sie nicht sein, sie muss nur einmal drauf passen und da bleiben... die Geräte funktionieren ja nicht mehr, es ist wirklich nur die reine Schalenform die mir so wichtig ist, weil am Abdruck offenbar kein Weg dran vorbei führt, kein Labor Passtücke einfach so nachbauen kann, wie diese Geräte sind.
Ohrenklempner
Beiträge: 4021
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Ersatzteile für alte HG

#16

Beitrag von Ohrenklempner »

Wenn es nur um die Schale geht, brauchst du doch das ganze drumherum nicht.
Allons-y!
Treehugger
Beiträge: 483
Registriert: 23.08.2017
3
Wohnort: Schweiz

Re: Ersatzteile für alte HG

#17

Beitrag von Treehugger »

Notfalls kann man ja auch das Batteriefach mit Kunstharz Füllen.
Dann ist es auch zu.

Wenn du die HG so zu einem Labor schickst, werden die genau die Gleiche Form auch so herstellen können.
Der Teil der Batterieklappe kommt ja nur mit Luft in Verbindung und nicht mit Haut.
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#18

Beitrag von Hörla »

Meine Akustikerin hatte einen Abdruck (oder sogar Scan, ich weiß es nicht mehr) von den alten Geräten genommen und ans Labor geschickt. Das Ergebnis war aber, dass die neuen Passstücke leider für mich auch nicht passten, entweder im inneren Knick zu lang und äußerem zu kurz und nach manueller Bearbeitung nun genau umgekehrt), oder irgendwie der hintere Teil (zur Körperrückseite hin) zu dick und vorne zu flach oder umgekehrt, genau weiß ich es nicht mehr, das Verhältnis stimmt für mich immer nicht. Muss irgendwie mit meiner fixierten Wirbel-Gelenksstellung zusammenhängen, sobald die nicht im richtigen (Neigungs-)Winkel nach außen, innen, vorne, hinten, seitlich gekippt/gedreht stehen, bekomme ich unerträglichen Druck, Brennen, Krampfgefühle, Übelkeits- und Hustenanfälle. Kann sich halt leider niemand erklären oder nachvollziehen so richtig, aber für mich ist diese Passstückform einfach so entscheidend für meine Lebensqualität... Auch der Luftaustausch ist für das Festsitzen oder Nachgeben entscheidend, und sollte auf beiden Seiten eben gleich sein,ebenso wie die Wölbung außen (Batterieklappe). Kann man das mit Kunstharz modellieren, wäre der hart?

Angeblich brauchen alle Labore Abdruck oder Scan...

Bei HG Polzig habe ich angefragt, sie haben leider nichts, Signia über meinen Akustiker, auch nicht mehr vorhanden.. :(
Captain
Beiträge: 87
Registriert: 13.07.2020

Re: Ersatzteile für alte HG

#19

Beitrag von Captain »

Wenn ich dich richtig verstehe Hörla ist das Hörgerät im Moment nicht nutzbar wegen der fehlenden Klappe?

und du willst keine Funktionsfähigkeit des Hörgeräts?

Warum sollte das Hörsystem dann überhaupt repariert werden wenn du es nicht benutzt? Oder steh ich jetzt auf dem Schlauch :D
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#20

Beitrag von Hörla »

Captain, es waren die letzten, mit denen ich mich noch wohl fühlte im Ohr, aber die Seiten sind so auch leicht ungleich, wenn eine Seite offen, die andere zu ist. Da es nicht ausreicht, diese alten Geräte alleine einzuschicken, um Passstücke so fertigen zu lassen, möchte ich die alten Geräte ein paar Tage vor dem Abdruck in die Ohren stecken, damit sich mein Körper (mit diesen uralten Geräten) wieder richtiger ausrichten kann. Sobald ich wieder die schiefen Passtücke reinsetze, spielt mein Körper verrückt sozusagen, und neue Passstücke oder IO-Geräte werden noch schlimmer als die vorherigen schon sind.
Hörla
Beiträge: 24
Registriert: 19.04.2021

Re: Ersatzteile für alte HG

#21

Beitrag von Hörla »

Wollte hier auch keine Diskussion über das Warum führen, und mir geht es einfach nur um die originalmöglichste Wiederherstellung der Schale, dass sie auch außen gleich gewölbt sind (beide Seiten) und die Luftdurchlässigkeit möglichst identisch ist, sonst kommt in die offene Seite zu viel Bewegung nach außen in die Breite, in die geschlossene mehr nach innen in die Höhe... Mag sein, dass es niemand so recht nachvollziehen kann, aber es ist nun mal so für mich.
Antworten