welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

Antworten
68Heiko
Beiträge: 2
Registriert: 01.11.2021

welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#1

Beitrag von 68Heiko »

Hallo in die Runde :wave:

Kurz zu mir, ich bin 53 und komme aus Thüringen und trage seit gut 30 Jahren Hörgeräte.

Meine ersten HG wurden noch vom HNO Arzt eingestellt (liefen Problemlos die ersten 6 Jahre) und seit dem Sie es nicht mehr dürfen bin ich bei Geers welches ja diverse Läden übernommen haben.

Nun bin ich wieder an der Reihe und trage im Moment Phonak Audeó P70 Geräte zur Probe. Soweit sind sie ja ganz gut jedoch würde ich auch gerne noch andere Testen, die für mein Hörverlust in Frage kommen!

Deshalb meine Frage, welche Geräte würdet ihr empfehlen, am liebsten von der selben Kette! :?

Es müssen nicht Geräte sein die angeblich alles können und doch nur Probleme bereiten :)

Bluetooth ist schon eine Super Sache und möchte ich nicht mehr missen wollen :yes:

Akku ist an sich, ist ein tolles Future, jedoch hader ich noch mit dem Riesigen Ladegerät.


So und nun freue ich mich schon auf euere Empfehlungen :yes:

Danke im voraus

MfG Heiko
Dateianhänge
Audiogram.jpg
(137.78 KiB) Noch nie heruntergeladen
Mukketoaster
Beiträge: 547
Registriert: 15.02.2019
2

Re: welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#2

Beitrag von Mukketoaster »

Signia Motion c&g 5x SP , gute Otos, Percentilanalyse und Frequenzkompression aktiv.
Sind zwar sehr gross, aber wenn Du mich fragst, brauchste das.
fras12
Beiträge: 145
Registriert: 11.10.2021
Wohnort: fast am Berliner Fernsehturm

Re: welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#3

Beitrag von fras12 »

riesen Ladegerät?

dann schau dir mal das Ladegerät bei Signia an...

und lese dir hier bitte einige Erfahrungen mit Geers durch, das hilft bei der Auswahl des Geschäftes sicher weiter

Gruß, Frank
Starkey Livio EDGE AI 2400 ITC- R
Ohrenklempner
Beiträge: 4695
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#4

Beitrag von Ohrenklempner »

Ich würde auch Signia probieren. Die Exhörergeräte haben auch schön wumms.
Bei Geers bekommst du aber nur einen Hersteller, da gibt es keine Alternative. Grundsätzlich gibt es von jedem Hersteller in jeder Preisklasse ein Gerät, das für deinen Hörverlust passt. Ich lehne mich jetzt sehr aus dem Fenster, aber vermutlich wurde dir bei Geers erzählt, dass genau dieses (schweineteure) Gerät geeignet ist.

Probier es mal anderswo, da ist die Beratung fairer, das Angebot größer und die Preise angemessener. ;)
In meinen Beiträgen nutze ich zur besseren Lesbarkeit Personenbezeichnungen und personenbezogene Wörter stets in nur einer Geschlechterform. :)
MarkoPlus
Beiträge: 119
Registriert: 10.10.2020
1

Re: welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#5

Beitrag von MarkoPlus »

Phonak / Unitron hat die beste Bluetooth-Unterstützung, da sie Bluetooth Classic verwenden. Und für andere müssen Sie darauf achten, ob Sie ein Smartphone besitzen, das diese Hörgeräte unterstützt.
Andere verwenden ein besseres Bluetooth-Protokoll, das immer noch Batterie spart, aber das Problem ist vor allem, dass nicht alle Smartphones unterstützt werden.
68Heiko
Beiträge: 2
Registriert: 01.11.2021

Re: welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#6

Beitrag von 68Heiko »

Zunächst einmal vielen Dank für die Ratschläge :yes:

Mit Phonak und Bluetooth und IPhone funktioniert das bis jetzt wunderbar!

@Ohrenklempner, nein das haben sie mir nicht erzählt. Natürlich wollen sie überall Geld verdienen ist ja legitim.

Dennoch werde ich mal schauen was Sie mir noch so anbieten.

Gruß Heiko
cn3boj00
Beiträge: 150
Registriert: 21.10.2021

Re: welche Hörgeräte eignen sich für mich am besten?

#7

Beitrag von cn3boj00 »

Ich habe es nicht bereut, nach 15 Jahren von Geers zu einem freien Akustiker zu wechseln. Beratung und Testmöglichkeiten waren ein himmelweiter Unterschied, und die Preise auch. Die Ketten (ausgenommen Fielmann) gehören entweder einem Herstellerverbund und haben deshalb keine Alternativen, oder sie haben umgelabelte Eigenmarken, dami man sie nicht mit anderen verglichen kann. Aber das musst du selber entscheiden.
Was BT betrifft, ich habe ein iPhone8 und alle von mir getesteten Geräte (Starkey, Bernafon/Philips, ReSound und Signia) sind damit klargekommen. Nur ältere Generationen können Probleme bereiten.
Neben Phonak haben auch andere Hersteller (wie erwähnt z.B. Signia) leistungsstarke Ex-Hörer im Programm.
Viele Grüße
HV rechts 77% links 41%
Übe dein Ohr im Überhören (Wertheimer)
Das, was wir hören wollen, hören wir am besten (Meneghin)
Nur ein Narr hört alles, was ihm zu Ohren kommt (Marivaux)
Antworten