Otoplastiken die nicht genug „abdichten“?

Antworten
Maddox
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2021

Otoplastiken die nicht genug „abdichten“?

#1

Beitrag von Maddox »

Hallo,
Mein Umfeld berichtet mir immer wieder das alles was gesagt wird wie ein Echo von meinen Hörgeräten wieder kommt. Ich habe 2 Otoplastiken aus Silikon in Ring Form. Ist es möglich das meine Otoplastiken nicht genug den Gehörgang „abdichten“ und was gibt es da für mögliche Lösungen für?
Vielen Dank im Voraus
Maddox
Akustik Alex
Beiträge: 1143
Registriert: 30.10.2020
1
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Otoplastiken die nicht genug „abdichten“?

#2

Beitrag von Akustik Alex »

Hey Maddox,

ja, wäre eine Möglichkeit. Es könnte auch ein Defekt am Winkel/Schallschlauch sein. Wenn es an der Otoplastik liegt, dann wäre ein weiches Material mit möglichst kleiner Bohrung ggf. hilfreich. Das kommt aber auf das Gerät und deinen Hörverlust an.

Besten Gruß,
Alex
https://infohrmationen.blogspot.com/
Antworten