Signia Aktivitätstracker

Antworten
Hundefreundin
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022

Signia Aktivitätstracker

#1

Beitrag von Hundefreundin »

Guten Abend,

hat mal jemand diesen Aktivitätstracker der Signia App ausprobiert?
Ich hatte davon gelesen, habe gestern die HGs bekommen und nun die App geladen, aber bekomme das nicht hin. Da erfahre ich nur Allgemeines zum Thema. Oder muss der Akustiker das erst einstellen? Ich dachte, das könnte man selbst machen.
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#2

Beitrag von Yak »

ging bei mir auch nicht, abwohl ich der Akustikerin gesagt hatte, sie solle nach neuer Firmware prüfen (glaube Akustik Alex hat gesagt, dass man das bem HA einstellen muss, aber wohl auch die Software bei HA auf dem neusten Stand sein muss )
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
Hundefreundin
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#3

Beitrag von Hundefreundin »

Da ich die Dinger ja erst gestern bekommen habe, bin ich natürlich davon ausgegangen, dass alles auf dem neuesten Stand ist.
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#4

Beitrag von Yak »

ich bin Donnerstag noch mal da, dann frag ich diesbezgl nochmal nach, was damit ist,
Will auch mal sehen, dass die das "Grundrauschen" bei mir rausbekommen.
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#5

Beitrag von Ohrenklempner »

Das stimmt, App und Hörgeräte müssen auf dem neusten Stand sein, sonst funktioniert's nicht.
Carreau!
Lauffeuer
Beiträge: 27
Registriert: 24.09.2021
1
Wohnort: Rosenheim

Re: Signia Aktivitätstracker

#6

Beitrag von Lauffeuer »

Ohrenklempner hat geschrieben: 18. Sep 2022, 21:39 Das stimmt, App und Hörgeräte müssen auf dem neusten Stand sein, sonst funktioniert's nicht.
D.h. AX Modelle aus 2021 machen das nicht, da der Bewegungssensor nicht verbaut ist?!! :crazy:
dixi
Beiträge: 196
Registriert: 31.01.2018
4

Re: Signia Aktivitätstracker

#7

Beitrag von dixi »

Ich frage mich ja immer, für was man so einen Aktivitätstracker überhaupt braucht.
Das sind Hörgeräte und keine Smartwatch
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#8

Beitrag von Ohrenklempner »

Lauffeuer hat geschrieben: 19. Sep 2022, 07:01
Ohrenklempner hat geschrieben: 18. Sep 2022, 21:39 Das stimmt, App und Hörgeräte müssen auf dem neusten Stand sein, sonst funktioniert's nicht.
D.h. AX Modelle aus 2021 machen das nicht, da der Bewegungssensor nicht verbaut ist?!! :crazy:
Nicht ganz, das heißt, dass die AX-Modelle ein Update brauchen.
dixi hat geschrieben: 19. Sep 2022, 07:28 Ich frage mich ja immer, für was man so einen Aktivitätstracker überhaupt braucht.
Das sind Hörgeräte und keine Smartwatch
Wenn die Hörgeräte das können, warum denn auch nicht? Ist halt ein Feature, das man zur Verfügung hat, aber nicht benutzen muss. In der App bietet es sich ja auch nicht penetrant an, sondern man muss in den "Wohlbefinden"-Bereich wechseln, um das Aktivitätstracking zu nutzen. Es gibt bei Hörgeräten (und bei vielen anderen Geräten auch: Fernseher, Smartphones...) eine ganze Latte von Features, die man wahrscheinlich nie nutzt.
Carreau!
Dani!
Beiträge: 2164
Registriert: 09.03.2012
10
Wohnort: Landkreis München

Re: Signia Aktivitätstracker

#9

Beitrag von Dani! »

Warum nicht? Ganz einfach: Wieder ein Teil mehr, das vom Hersteller gewartet werden muss. Je mehr ein Hersteller Korrekturen oder Änderungen an irgendeinem Feature vornehmen muss, umso viel höher die Wahrscheinlichkeit, dass dabei Probleme an anderer Stelle auftreten, je mehr Features vorhanden sind. Und damit muss der Hersteller bei Änderungen umso mehr testen und damit brauchen Bugfixes immer länger. Bzw. Hörgeräte Akustiker werden immer mehr mit Kundenproblemen bei Features belästigt, die mit dem eigentlichen Hören nichts mehr zu tun haben. Je mehr (eigentlich nicht benötigte) Features nicht gehen, umso höher der Frust der Kunden, weil es ja gehen muss (auch wenn man es gar nicht benutzt). Wenn etwas unnötiges erst gar nicht angeboten wird, kann auch kein Frust entstehen.
Dominik
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#10

Beitrag von Ohrenklempner »

Da ist durchaus was dran. Jedes Feature ist eine mögliche Fehlerquelle.
Dani! hat geschrieben:Hörgeräte Akustiker werden immer mehr mit Kundenproblemen bei Features belästigt, die mit dem eigentlichen Hören nichts mehr zu tun haben.
Das ist richtig, und genau deshalb sind die Hörgeräte mit eigentlich unnötigen Features auch deutlich teurer. Nicht nur wegen der höheren Materialkosten und wegen des höheren Zeitaufwands bei der Anpassung, sondern auch wegen des größeren Nachsorgeaufwands.
Carreau!
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#11

Beitrag von Yak »

naja,,,
ich brauch den Aktivitätstracker auch nicht wirklich, aber der "Sensor" ist wohl ursprünglich dafür vorgesehen, Bewegungen der Person festzustellen und damit, wenn man sich in Bewegung befindet ("Spaziergehprogramm"), die Mikrofone eher zur Seite als nach vorne auszurichten, dass sie jetzt noch für was anderes genutzt werden, ist doch ok,
Es ist jetzt wohl nicht so, dass man sie des Tracking wegen eingebaut hat, hat sich technisch halt nur angeboten und man will halt mit auf den "health" Zug der Konkurrenz aufspringen.
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
svenyeng
Beiträge: 2698
Registriert: 10.06.2013
9
Wohnort: Rahden

Re: Signia Aktivitätstracker

#12

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Die HG Hersteller wollen halt bei neuen HGs auch neue Features anbieten.
Mit irgendwas muss man ja in die Werbung gehen.
Solche Dinge sind dann wieder ein Verkaufsargument.
Und wer weiß wozu das alles noch gut sein kann.

Ich sage immer, so lange man sowas deaktivieren kann, wenn man es nicht, will ist doch alles gut.
Aber wer das gerne nutzen möchte, der kann es eben nutzen.

Ist ja bei allen Geräten so. Der eine benötigt dies, der andere das und der dritte jenes.

Ich will z.B. keine veraltete Telefonspule in meinen HGs. Das ist Technik von Gestern.
Andere schwören drauf. Man hat sozusagen die Wahl. Ist doch gut so.

Ich kann aber Dani's Argumentation auch nachvollziehen.
Nur sollte man sich auch nicht gegen alles neue sperren.

Gruß
sven
brillenkatze
Beiträge: 118
Registriert: 06.05.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#13

Beitrag von brillenkatze »

Für Primitivos [*] ist das Logging nur Gedöns.
Für Profis ist das eine Methode, z.B. Compliance und richtige Automatikprogrammkonfiguration zu messen.

[*] analog Wallraff, Der Aufmacher
L 90-90-95-100-105-115-115
R 90-95-95-105-110-115
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#14

Beitrag von Yak »

So, leider aber erfolglos :(
Firmwareupdate drauf, App zeigt aber weiterhin nichts bzgl der neuen Features auf. In der Software bei der Akustikern gab es auch nichts weiter, was man hätte einstellen können, sich spricht mal mit dem Hersteller darüber.
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#15

Beitrag von Ohrenklempner »

Welche Hörgeräte genau hast du denn?
Die Signia-App ist auch aktualisiert?

(Nächste Frage wäre, ob die Akustikerin auch ihre Anpasssoftware aktualisiert hat, aber das sollte eigentlich der Fall sein)
Carreau!
Hundefreundin
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#16

Beitrag von Hundefreundin »

Ich habe letzten Freitag meine Hörgeräte bekommen. Der Akustiker hat sie eingestellt und sofort kam eine Aufforderung zum Softwareupdate von Signia. Darüber war er not amused, weil er sagte, dass man doch eigentlich erwarten könne, dass neue Geräte auf dem aktuellen Stand sind.
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#17

Beitrag von Yak »

Habe die Audibene Horizon 7AX, sind aber wohl Baulgleich zu Signia 7AX
neuste Signia app 2.6.0.8221
Firmware HG 20.15.540.2
Anpasssoftware soll aktualisiert worden sein ( hab zumindest das auf Nachfragen gesagt bekommen)

Muss der Akustiker die Funktion für die Geräte aktivieren ? HAben das in der SW nichts finden können.
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#18

Beitrag von Ohrenklempner »

Hundefreundin hat geschrieben: 22. Sep 2022, 12:25 Ich habe letzten Freitag meine Hörgeräte bekommen. Der Akustiker hat sie eingestellt und sofort kam eine Aufforderung zum Softwareupdate von Signia. Darüber war er not amused, weil er sagte, dass man doch eigentlich erwarten könne, dass neue Geräte auf dem aktuellen Stand sind.
Ja, könnte man eigentlich erwarten. Es dauert allerdings ein Weilchen, bis im fernen Osten die nächste Charge mit aktueller Firmware aus der Fabrik rollt und bis in die polnischen Lagerhallen geschwappt ist.
So ein Update dauert etwa 1-2 Minuten, und bei 10.000 Hörgeräten im Lager kann man es nicht erwarten, dass da jemand extra herumläuft und alle Geräte auspackt, aktiviert*, updatet, wieder in den Tiefschlaf versetzt* und wieder einpackt (und in Folie verschweißt).
Carreau!
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#19

Beitrag von Ohrenklempner »

Yak hat geschrieben: 22. Sep 2022, 12:38 Habe die Audibene Horizon 7AX, sind aber wohl Baulgleich zu Signia 7AX
neuste Signia app 2.6.0.8221
Firmware HG 20.15.540.2
Anpasssoftware soll aktualisiert worden sein ( hab zumindest das auf Nachfragen gesagt bekommen)

Muss der Akustiker die Funktion für die Geräte aktivieren ? HAben das in der SW nichts finden können.
Es liegt am Horizon. Der Aktivitätstracker ist nur bei Signia verfügbar. Baugleich hin oder her, es sind nicht alle Funktionen von Signia auch im Horizon vorhanden. Telecare zum Beispiel kann in der Signia-App auch eingerichtet werden, wird aber mit Horizon nicht funktionieren.
Carreau!
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#20

Beitrag von Yak »

:(
ok, danke für die Info Ohrenklempner

viel wichitger aber für mich, da ich demnächst ja entscheiden will, wleche Hg ich nehme und sas ja auf Basis der angeblich baugleichen" Geräte basiert.
Gibt es sonst noch technische Beschneidungen ?

Danke
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#21

Beitrag von Ohrenklempner »

Dann nimm die Signia; kostet das gleiche, und du hast zusätzlich als Option noch die Bauform mit T-Spule mit 50% dickerem Akku (lohnt sich!). Das heißt dann Pure C&G T 7AX. ;)
Das Horizon hat keinen Vorteil.
Carreau!
Lauffeuer
Beiträge: 27
Registriert: 24.09.2021
1
Wohnort: Rosenheim

Re: Signia Aktivitätstracker

#22

Beitrag von Lauffeuer »

Ohrenklempner hat geschrieben: 22. Sep 2022, 15:17 Dann nimm die Signia; kostet das gleiche, und du hast zusätzlich als Option noch die Bauform mit T-Spule mit 50% dickerem Akku (lohnt sich!). Das heißt dann Pure C&G T 7AX. ;)
Das Horizon hat keinen Vorteil.
Ich habe mich nach diesem Tip tatsächlich für die Signia mit T-Spule entschieden! Nochmals DANKE!

Der Akku ist sensationell,T-Spule habe ich schon ein paar mal super nutzen können, und der Tracker ist seit gestern auch aktiv, nachdem ich beim Akustiker um eine Firmware Update gebeten habe. Nach 10min war alles tiptop!!

Gruß Stephan
Yak
Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2022

Re: Signia Aktivitätstracker

#23

Beitrag von Yak »

Hi Ohrenklempner

habe ja das Horizon als Testversion bekommen in Ermangelung der "Originale", wobei ich ja auch nach dem Testen zum IdO wechseln möchte, T Spule ist das raus, zumindest bei Signia, wobei es bei meinem anderen Testkandidat ( dem Starkey, bei den Akku IDO / nicht wohl im IdK) eine T Spule gibt.
Mal sehen, wo ich lande, im Moment favorisiert das Starkey durch bessere Sprachverständlichkeit.
125 - 250 - 500 - 1k - 2k - 3k - 4k - 8k
Akustiker:
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 40 - 45 - 70 - 80
L: 30 - 30 - 35 - 40 - 60 - 60 - 80 - 90
HNO
R: 25 - 30 - 30 - 30 - 35 - 60 - 60 - 80
L: 25 - 30 - 35 - 40 - 65 - 60 - 75 - 85
Tinitus wütet im 5K Bereich
Ohrenklempner
Beiträge: 5642
Registriert: 20.02.2015
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Signia Aktivitätstracker

#24

Beitrag von Ohrenklempner »

Viel Auswahlmöglichkeiten hat man eh nicht, wenn es IdO mit Akku sein soll. Starkey, Signia und Resound sind da die einzigen Hersteller.
Carreau!
Antworten