Resound Custum

Antworten
Michael62
Beiträge: 195
Registriert: 10. Nov 2021, 10:29
1

Resound Custum

#1

Beitrag von Michael62 »

Die neuen Resound Custom sehen ja richtig geil aus. Schon jemand im Ohr gehabt?
Mukketoaster
Beiträge: 617
Registriert: 15. Feb 2019, 15:22
3

Re: Resound Custum

#2

Beitrag von Mukketoaster »

sowohl im Ohr gehabt, als auch Kunden angepasst. Sehen gut aus, haben aber offensichtlich noch leichte Kinderkrankheiten. Ladestation reagiert etwas seltsam. Aber gut aussehen tun sie.
Mina63
Beiträge: 13
Registriert: 20. Nov 2022, 11:09

Re: Resound Custum

#3

Beitrag von Mina63 »

Gut das Geschmäcker verschieden sind.
Mich sprechen die Signia Active bzw. Active pro, vom aussehen her, mehr an.
Pfadi_
Beiträge: 58
Registriert: 8. Feb 2022, 09:09

Re: Resound Custum

#4

Beitrag von Pfadi_ »

Mukketoaster hat geschrieben: 25. Nov 2022, 13:34 sowohl im Ohr gehabt, als auch Kunden angepasst. Sehen gut aus, haben aber offensichtlich noch leichte Kinderkrankheiten. Ladestation reagiert etwas seltsam. Aber gut aussehen tun sie.
Ich habe sie mir zum Testen bestellt und werde berichten.

Was habe ich mir unter einem seltsamen Verhalten der Ladestation vorzustellen?
Hörgräte
Beiträge: 32
Registriert: 18. Aug 2022, 19:31

Re: Resound Custum

#5

Beitrag von Hörgräte »

Sie wurden für mich sie zweimal bestellt, jedemal zu groß. Meine Hörgänge sind zu klein.

Als ich das erste Mal die Resound abholte, entstand während der Fahrt ein permanentes Pfeiffen, sodass ich einen Halt einlegte. Der Pfeifton kam von der Box, in der die Hörgeräte lagen.
Der Pfeiffton störte mich so manches Mal gewaltig, wenn die Box nicht am Ladekabel angeschlossen war, sodass ich sie in den Hausflur verbannte.
Schlecht hören tu ich gut
franz44
Beiträge: 1
Registriert: 27. Nov 2022, 14:03

Re: Resound Custum

#6

Beitrag von franz44 »

Hallo, ich trage seit ca. 20 Jahren ido Hörgeräte von verschiedenen Herstellern ;),
seit 4 Wochen Resound Custom ONE 9,
Ich bin begeistert von diesen Geräten in Verbindung mit dem iPhone 12
Auch der Service von Resound ist perfekt!
Ich hatte auch die Probleme mit dem “PFEIFEN” der Hörgeräte, man kann die Geräte ausschalten
= die Taster ca . 5 Sekunden drücken, siehe Bedienungsanleitung:

https://pro.resound.com/de-de/products/ ... de-support

Viel Erfolg 👍
Mukketoaster
Beiträge: 617
Registriert: 15. Feb 2019, 15:22
3

Re: Resound Custum

#7

Beitrag von Mukketoaster »

Die Ladestation als solches, finde ich echt cool. Aber manchmal geht die Induktion nicht und die Geräte schalten öfters nicht von alleine ein.
Aber wie gesagt, das können auch Kinderkrankheiten sein oder so.
Ohrenklempner
Beiträge: 5937
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Resound Custum

#8

Beitrag von Ohrenklempner »

Ich persönlich finde es doof, dass die Custom-IdOs mit dem One-Chip rauskamen und kurze Zeit später wurde Omnia vorgestellt. Außerdem geht (noch) keine Insitu-Audiometrie mit den One Customs, was die Anpassung bisweilen aufwändiger macht. Neben den üblichen Hakeleien mit der Anpasssoftware, die mir noch nie wirklich Freude bereitet hat, sehen die Geräte aber cool aus, und wenn man ein passendes Ohr dafür hat, machen die echt was her!
Carreau!
Mukketoaster
Beiträge: 617
Registriert: 15. Feb 2019, 15:22
3

Re: Resound Custum

#9

Beitrag von Mukketoaster »

Da bin ich ganz bei dir, werter Kollege. Optisch der Hammer, das mit Omnia ist mehr als fraglich. Hier in CH sind die tatsächlich fast zeitgleich rausgekommen.
Michael62
Beiträge: 195
Registriert: 10. Nov 2021, 10:29
1

Re: Resound Custum

#10

Beitrag von Michael62 »

Was ist der Unterschied zw. one und omnia? Danke.
Antworten