Handball mit CI

Antworten
Maru
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.2020

Handball mit CI

#1

Beitrag von Maru »

Hallo zusammen,

Ich stehe vor der Entscheidung CI ja oder nein.
Mir ist dabei eine Frage mit am wichtigsten, wie sieht es mit Sport mit einem CI aus, insbesondere mit Handball?
Ist das möglich? Ich würde den Sprachprozessor so oder so abmachen, da hätte ich persönlich viel zu viel Schiss, dass ich genau da einen drauf bekomme.
Aber wie ist das mit dem Implantat? Wenn man einen Schlag darauf bekommt, kann da etwas beschädigt werden?

Wenn geraten wird, lieber kein Handball mehr zu spielen, dann wäre es so und ich würde das natürlich (sehr schweren Herzens) akzeptieren, aber vielleicht macht mir ja jemand Hoffnung, dass es trotzdem geht. :D

VG, Mareike
Liebe Grüße, Mareike
CI oder nicht? Ich weiß es noch nicht... Eigentlich doch und dann wieder nicht... :roll:
KatjaR
Beiträge: 1102
Registriert: 27.08.2012
8

Re: Handball mit CI

#2

Beitrag von KatjaR »

Aus meiner Sicht (seit 25 Jahren CI-Trägerin), spricht nichts gegen Handball mit CI. Einen Schlag auf den Kopf zu bekommen, ist mit CI kein Problem, natürlich nahc ausreichender Einheilungsphase. Viele Kinder betrieben damit auch ganz normal Sport, auch Fußball. Ich bin auch schon mal gestürzt und auf das CI gefallen,da passiert nichts.
LG Katja
Langjährige CI-Trägerin (AB) Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
(Rainer Maria Rilke)
Antworten