Windschutz für CI-soundprozessoren

Antworten
Hubi
Beiträge: 14
Registriert: 21.08.2020

Windschutz für CI-soundprozessoren

#1

Beitrag von Hubi »

Gibt's eine Art Windschutz für CI-soundprozessoren( bei mir kanso 2) oder eine spezielle Einstellung um Windgeräusche zu reduzieren? Mein Audiotherapeut hat versucht bei der Einstellung die Windgeräusche unterzudrücken, bis Jetzt aber ohne Erfolg. Er hat der Meinung, dass ich eine Mütze tragen soll.
Rondomat
Beiträge: 319
Registriert: 09.03.2017
4

Re: Windschutz für CI-soundprozessoren

#2

Beitrag von Rondomat »

Hallo Hubi,

Die von Cochlear verwendete SmartSound-Technologie sollte automatisch funktionieren, dabei werden über die beiden Mikrofone die Geräusche und die Sprache erfasst.
Dann gibt es wohl ein SCAN-Programm, das passt dann eine von sechs unterschiedlichen Szenen an die jeweilige Hörumgebung an. Da gehören auch Windgeräusche dazu.

Wenn das nicht ausreicht, musst Du tatsächlich in solchen Situationen entweder eine Mütze oder ein Stirnband drüber ziehen. Ich habe auch einige Jahre das Kanso-Gegenstück vom Med-El, den Rondo, getragen, da habe ich auch keine andere Lösung gehabt, vor allem beim Wandern usw.

Der Elektronik sind da doch in manchen Situationen Grenzen gesetzt.
Viele Grüsse, Rainer
_________________________________ Ich habe dauernd Med-el's im Kopf ....
Ohrenklempner
Beiträge: 4141
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Windschutz für CI-soundprozessoren

#3

Beitrag von Ohrenklempner »

Die beste Lösung ist, auch bei normalen Hörgeräten, den Wind erst gar nicht an die Mikrofone zu lassen. Stirnband, Mütze usw. haben sich bewährt. Auch die beste Windunterdrückungstechnik filtert viel zu viel heraus. Was da an verwertbaren Informationen noch hörbar bleibt, ist nicht viel. Man kann das vergleichen mit einem wichtigen Dokument, worauf ein Kleinkind mit nem Filzstift ordentlich herumgekritzelt hat. Die Windgeräuschunterdrückung versucht, das Gekritzel zu entfernen, aber am besten ist es, das Kind erst gar nicht mit dem Filzstift an das Dokument zu lassen. ;)
Allons-y!
Antworten