IQBuds²Max Erfahrungsaustausch gesucht

Antworten
Ray
Beiträge: 6
Registriert: 06.01.2018
3
Wohnort: Bielefeld

IQBuds²Max Erfahrungsaustausch gesucht

#1

Beitrag von Ray »

Mein Name ist Rainer,
und ich habe eine leichte Hörschwäche in den Höhen, in meinem Alter hält der HNO das für normal, "am Rande" einer Verschreibung.
Im vorigen Jahresende hatte ich Hörgeräte 1 Woche zur Probe, und dann zurückgebracht. Der Unterschied war hörbar, aber für mich mich war das (noch) keine spürbare Verbesserung.
Dann habe ich von NUHEARA die IQBuds²Max gekauft. Da 30 Tage "Money Back Guarantee" bei nichtgefallen, mal probieren. Ich bin damit zufrieden, der Frequenzgang zum Hören mit den Mikrofonen wird wie beim Akustiker eingestellt, wenn soeben hörbar, Taste antappen auf dem Smartfone.
Musikhören gut, Telefonieren im Auto während der Fahrt auch sehr gut, die Gegenseite hört mich ebenfalls gut.
Nun suche ich andere Besitzer der IQBuds²Max zum Erfahrungsaustausch:
Die ANC Funktion ist in meinen Ohren so gut wie nicht vorhanden, scheinbar nur bei sehr niederfrequentem Geräusch, wummern, brummen merke ich was.
Wie lange halten bei euch die Akkus? Bei mir sind es 5,5 Stunden bei nur hören, ohne Musik oder Streaming. Fernsehton über den IQStreamTV (den habe ich auch) ist nach 3 Stunden Ende.
Wer hat noch Erfahrungen damit?

kommt gut ins neue Jahr
Rainer
Antworten