Welcher TV mit HG zum Streamen ?

Antworten
Peddi
Beiträge: 69
Registriert: 10. Apr 2022, 12:16
2
Wohnort: Norddeutschland

Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#1

Beitrag von Peddi »

`Hallo und guten Morgen,

Mein TV ist leider nicht zum Übertragen auf meine HGs geeignet. Ich müsste mir einen Streamer zulegen. Das könnte ich natürlich.

Da ich den Eindruck habe, dass mein TV sowieso schwächelt, werde ich mir in den nächsten Monaten sowieso einen neuen Fernseher kaufen.

Mit welchem TV habt ihr die besten Erfahrungen bezüglich der einfachen Händelung zum Streamen via Bluetu auf die HGs??

Vielen Dank für Antworten.

Nachtrag per EDIT: ich trage Phonak HGS.
Zuletzt geändert von Peddi am 15. Mai 2024, 08:53, insgesamt 1-mal geändert.
Optimismus heißt umgekehrt Sumsi mit Po
Mukketoaster
Beiträge: 932
Registriert: 15. Feb 2019, 15:22
5

Re: Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#2

Beitrag von Mukketoaster »

Das kommt auf deine HGs an. Phonak sind die einzigen, welche, wenn dein TV BTunterstützt, ohne Streamer genutzt werden können. Meiner Ansicht nach, brauchst Du für alle anderen HGs einen Streamer. Diese sind allerdings nicht allzu teuer.
Peddi
Beiträge: 69
Registriert: 10. Apr 2022, 12:16
2
Wohnort: Norddeutschland

Re: Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#3

Beitrag von Peddi »

Sorry, ja, ich hätte sagen müssen, welche HGs ich trage.

Ich trage die Phonak
Optimismus heißt umgekehrt Sumsi mit Po
ritschy
Beiträge: 140
Registriert: 30. Jan 2023, 09:41
1
Wohnort: Bayern

Re: Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#4

Beitrag von ritschy »

ich muss dazu sagen, dass meine phonak lumity über das normale fernseh bluetooth (ist ein LG) eine ziemliche latenz zum bild aufweisen. das ist schon sehr auffällig und unangenehm, gerade wenn es sich um nachrichten oder shows handelt. aber das kann auch evtl. an der entfernung zum fernseher liegen oder am fernseher selbst...
ich habe mit dann die kleine tv box genönnt und per tosslink angeschlossen und nun ist alles gut. und: die verbindung ist um längen stabiler und weitreichender. für mich war die kleine box jeden euro wert.
---
Ohrenklempner
Beiträge: 8984
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
9

Re: Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#5

Beitrag von Ohrenklempner »

Man müsste es ausprobieren... wenn der alte Fernseher nur Bluetooth Version 2.1 unterstützt, aber ein neuer TV mit Version 4.2 um die Ecke kommt, kann sich das schon positiv auf die Lippensynchronität auswirken.
Der TV-Connector ist genau für diese Anwendung entwickelt und macht Sachen, die nicht im Bluetooth-Standard spezifiziert sind (z.B. geringe Latenz, mehrere Empfänger), daher ist das Teil die beste Wahl.
Randolf
Beiträge: 1306
Registriert: 23. Apr 2017, 16:17
7

Re: Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#6

Beitrag von Randolf »

Hallo!

Erst das Phonak - Teil kaufen und dann den TV.
Der Fernsehklempner um die Ecke stellt TV auf und schließt Phonak - Cube an.
Kundendienst! Fertig!
ritschy
Beiträge: 140
Registriert: 30. Jan 2023, 09:41
1
Wohnort: Bayern

Re: Welcher TV mit HG zum Streamen ?

#7

Beitrag von ritschy »

Ohrenklempner hat geschrieben: 15. Mai 2024, 11:55 Man müsste es ausprobieren... wenn der alte Fernseher nur Bluetooth Version 2.1 unterstützt, aber ein neuer TV mit Version 4.2 um die Ecke kommt, kann sich das schon positiv auf die Lippensynchronität auswirken...
ja, das kann durchaus sein, dass unser LG noch ein älteres BT protokoll nutzt und die latenzen daher rühren. mal schauen wie das beim nächsten fernseher aussieht, in hoffentlich erst ein paar jährchen :lol:
---
Antworten