mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

Für Ratsuchende, Erfahrungsaustausch, Hilfestellungen
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#1

Beitrag von Gruderli »

Guten Abend zusammen,
ich bin neu hier und hoffe dass ich einen korrekten Beitrag schreibe.
Ich habe mfi-Hörgeräte der Firma Signia.Bis auf wenige Probleme lassen diese sich mit meinem iPhone verbinden. Ich kann einwandfrei mit dem iPhone über meine Hörgeräte telefonieren.
Jetzt habe ich mir eine Apple watch SE zugelegt. Es ist eine cellular aber sie arbeitet nicht autark.
Weis jemand, wie ich auch mit meiner Apple watch auch über meine Hörgeräte telefonieren kann?
Denn im Moment telefoniere ich nur über die Lautsprecher der watch was bei lauten Umgebungsgeräuschen äußerst unglücklich ist.
Im Voraus herzlichen Dank
Gruderli
svenyeng
Beiträge: 2128
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#2

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Das wird nicht möglich sein, weil die HGs nur mit dem iPhone verbunden sind und nicht mit der Apple Watch.

Gruß
sven
Michaela Ender
Beiträge: 146
Registriert: 09.10.2020

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#3

Beitrag von Michaela Ender »

Geht nicht , wenn der hörverlust nicht so groß ist ,AirPods oder AirPods pro nutzen kann man bis zu einem
Gewissen grad anpassen .
Interessante Neuigkeiten in dieser Hinsicht an iOS Versionen 15 ( kommt im Herbst raus)
Für nachfragen gerne pn schicken
Grüße michaela
:clap: Leute ich bin so 8-) das ich rolls Royce in den Ohrentrage :sm(4):
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#4

Beitrag von Gruderli »

Hallo, danke für die Antwort.
Da lass ich mich mal im Herbst überraschen mit der ios15.
Eigentlich legt Apple der Schwerpunkt auf eine andere Klientel.
Aber vielleicht werden auch mal Minderheiten berücksichtigt.
Liebe Grüße
Gruderli
svenyeng
Beiträge: 2128
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#5

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Ein neues IOS hilft ja nicht.
Die HGs müssten direkt an die Apple Watch koppelbar sein.
Das müsste Apple zulassen und der HG Hersteller auch entsprechend implementieren.

Gruß
sven
Salve
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2013
8

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#6

Beitrag von Salve »

Wegen der neuen Funktionen in iOS 15 habe ich dazu folgendes gefunden: https://www.meinhoergeraet.de/de/news/a ... nsage/4389
Das klingt alles sehr gut! Da kann man gespannt sein, wie es umgesetzt wird und ob das Ganze auch einwandfrei funktioniert. Hier müssten nämlich die Hörgeräte-Hersteller die neue Funktion an ihren aktuellen HG "freischalten", bzw. durch ein Firmware-Update überhaupt erst ermöglichen.
Viele Grüße,
Salve
svenyeng
Beiträge: 2128
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#7

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Danke für den Link.
Das zeigt wieder, das man als Schwerhöriger mit nem iPhone am besten bedient ist.
Android wird da nie mithalten können. Apple ist da einfach meilenweit voraus.

Bin mal gespannt ob Resound da für meine Linx 3D 9 noch ein Update macht, oder ob da eh schon das nötige drin ist.

Gruß
sven
Akustik Alex
Beiträge: 797
Registriert: 30.10.2020
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#8

Beitrag von Akustik Alex »

svenyeng hat geschrieben: 17. Jun 2021, 14:16 Hallo!

Danke für den Link.
Das zeigt wieder, das man als Schwerhöriger mit nem iPhone am besten bedient ist.
Android wird da nie mithalten können. Apple ist da einfach meilenweit voraus.

Bin mal gespannt ob Resound da für meine Linx 3D 9 noch ein Update macht, oder ob da eh schon das nötige drin ist.

Gruß
sven
Hey Sven,

ja, so ist es. Das Nötige ist theoretisch drin, aber bei meinem letzten Gespräch mit Resound hieß es, dass hands-free mittelfristig nachgerüstet wird, allerdings nur für die neue "One"-Serie. Mal gucken, ob dem wirklich so ist. Vorstellen könnte ich es mir, weil es ein Verkaufsgrund wäre.

Besten Gruß,
Alex
https://infohrmationen.blogspot.com/
NRE
Beiträge: 234
Registriert: 09.03.2018
3
Wohnort: Niederrhein

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#9

Beitrag von NRE »

Hands-Free habe ich auch. Iphone auf den Tisch gelegt, beide Hände frei😀
svenyeng
Beiträge: 2128
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#10

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

@alex:
Danke für die Info.
Nun gut, wäre schade wenn die Linx 3D 9 nicht mehr upgedatet werden.
Aber in und 1,5 Jahren bekomme ich wohl eh neue HGs.
Nun ja, warten wir mal ab.

Gruß
sven
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#11

Beitrag von Gruderli »

Hallo, danke für die vielen interessanten Antworten.
Fakt bei mir im Moment meine mfi-Geräte lassen sich nicht mit der watch koppeln.
Vielleicht liegt es an der SE-Version.
Ich habe es mehrfach versucht und immer mindesten eine Minute gewartet. Es passiert nix.
Oder bin ich vielleicht zu ungeduldig?
Liebe Grüße
Gruderli
Ohrenklempner
Beiträge: 4141
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#12

Beitrag von Ohrenklempner »

Der Grund ist einfach, dass es nicht geht. ;)
Allons-y!
svenyeng
Beiträge: 2128
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#13

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Wie ich schon sagen: "Es ist nicht möglich HGs direkt mit der Apple Watch zu koppeln.
Ob da in Zukunft mal was komm, da müssen wir abwarten.

Gruß
sven
Treehugger
Beiträge: 500
Registriert: 23.08.2017
3
Wohnort: Schweiz

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#14

Beitrag von Treehugger »

Gruderli hat geschrieben: 17. Jun 2021, 10:55 Eigentlich legt Apple der Schwerpunkt auf eine andere Klientel.
Aber vielleicht werden auch mal Minderheiten berücksichtigt.
Liebe Grüße
Gruderli
Mit dieser These liegst du leider voll daneben.
Apple ist eine der wenigen Firmen,
die schon seid Jahren tief in den Betriebssystemen verwurzelt,
Behinderungen verschiedenster Art unterstützt.


Und, das sich HG nicht mit der Watch koppeln lassen, wurde ja bereits geschrieben, egal welche Watch.
Da eine Apple Watch aber eh nur funktioniert, wenn man auch ein iPhone hat, ist das ja auch nicht zwingend notwendig.
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#15

Beitrag von Gruderli »

Treehugger hat geschrieben: 18. Jun 2021, 18:27
Gruderli hat geschrieben: 17. Jun 2021, 10:55 Eigentlich legt Apple der Schwerpunkt auf eine andere Klientel.
Aber vielleicht werden auch mal Minderheiten berücksichtigt.
Liebe Grüße
Gruderli
Mit dieser These liegst du leider voll daneben.
Apple ist eine der wenigen Firmen,
die schon seid Jahren tief in den Betriebssystemen verwurzelt,
Behinderungen verschiedenster Art unterstützt.


Und, das sich HG nicht mit der Watch koppeln lassen, wurde ja bereits geschrieben, egal welche Watch.
Da eine Apple Watch aber eh nur funktioniert, wenn man auch ein iPhone hat, ist das ja auch nicht zwingend notwendig.
Da bin ich anderer Meinung. Meines Wissens kann eine Watch mit Cellularfunktion und eigener Sim-Karte durchaus ohne Iphone funktionieren. Zumindest hat mir der Apple-Händler das so erklärt.
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#16

Beitrag von Gruderli »

Außerdem habe ich auch schon einen Support-Marathon hinter mir. Es ist z. B. nicht möglich, das Klingelzeichen eines Telefonanrufes NUR auf meine Hörgeräte zu legen. Auch beim persönlichen Besuch beim Support wurde das Problem nicht gelöst. Ich will Apple auch nicht schlecht reden.
Die Dinge die funktionieren, funktionieren super. Deswegen habe ich mich ja auch für Apple entschieden. Nur finde ich, wäre es machmal schöner, wenn bei einer Firma mit so einem hohen Qualitätsstandard gewisse Dinge einfach funktionieren würden. Besonders bei typengleichen Geräten.
NRE
Beiträge: 234
Registriert: 09.03.2018
3
Wohnort: Niederrhein

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#17

Beitrag von NRE »

@Gruserli,

wenn die Hörgeräte Mfi haben, lassen sie sich nicht mit der Apple Watch verbinden. Der Watch fehlt das Mfi-Protokoll. Meines Wissens arbeitet Apple daran.
Dani!
Beiträge: 1461
Registriert: 09.03.2012
9
Wohnort: Großraum München

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#18

Beitrag von Dani! »

@Gruderli
Das Klingelzeichen eines Telefonanruf liegt NUR auf meinen MFi fähigen CIs. Wo ist da dein Vorwurf? Es funktioniert doch.
Dominik
https://www.schwerhoerigenforum.de/phpbb/viewtopic.php?t=10370
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Michaela Ender
Beiträge: 146
Registriert: 09.10.2020

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#19

Beitrag von Michaela Ender »

Also koppeln kann man die hgs zumindest meine und widex hat zum Beispiel eine passende App starkey Livio Edge ai :sm(4): :clap:
Dateianhänge
FCEDB459-A154-4ABD-A3CB-E390F764B8D9.jpeg
:clap: Leute ich bin so 8-) das ich rolls Royce in den Ohrentrage :sm(4):
Dani!
Beiträge: 1461
Registriert: 09.03.2012
9
Wohnort: Großraum München

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#20

Beitrag von Dani! »

Michaela, hörst du auch die Ansagen der SmartWatch in den HGs auch außerhalb der Reichweite des iPhones? Darum ging's doch.
Dominik
https://www.schwerhoerigenforum.de/phpbb/viewtopic.php?t=10370
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#21

Beitrag von Gruderli »

Dani! hat geschrieben: 19. Jun 2021, 15:43 @Gruderli
Das Klingelzeichen eines Telefonanruf liegt NUR auf meinen MFi fähigen CIs. Wo ist da dein Vorwurf? Es funktioniert doch.
Dani welches iPhone hast du denn? Ich habe das 2020 SE
svenyeng
Beiträge: 2128
Registriert: 10.06.2013
8
Wohnort: Rahden

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#22

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Das SE kann all das, aber die HGs müssen MFI können und ich glaube Signia macht normales Bluetooth und dann hat man nur wenige Funktionen.

Apple hat diese ganzen Funktionen nur mit MFI (Bluetooth LE = Bluetooth Low Energy) umgesetzt, was auch Sinn macht, da es Energiesparender ist als standard Bluetooth.

Gruß
sven
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#23

Beitrag von Gruderli »

Danke Sven, ich habe Signia Pure 312 2x. Die sind auf jeden Fall auf der mfi-Liste.

https://support.apple.com/de-de/HT210386

Schönes Wochenende
Gruderli
Treehugger
Beiträge: 500
Registriert: 23.08.2017
3
Wohnort: Schweiz

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#24

Beitrag von Treehugger »

Sven hat es ja schon geschrieben, aber vielleicht nochmal etwas ausführlicher

iPhone und HG kommunizieren per BT LE (Wenn das HG als MFI angegeben ist)
Die Watch und das iPhone kommunizieren auch über BT LE

Nun gibt es für die Watch aber ein ausgeklügeltes Sicherheitsprotokoll,
damit ein Apple Watch immer nur mit einem iPhone verbunden werden kann.
Diese verhindert anscheinend die Mehrfachverbindung der Watch.


------------------


Ja - Cellular bedeutet, das die Uhr alleine, auch ohne Telefon dein der Nähe im Funknetz funktioniert.
Voraussetzung ist aber das du ein E-Sim hast und aktivierst.


------------------


Ziemlich viele HG Hersteller bieten eine App für die Watch an.
Diese kommuniziert aber (soweit ich weiss) über das Telefon zum HG und nicht direkt vom HG zur Watch.


-----------------


Wenn du die Klingeltöne auf dem HG haben möchtest:
Am Telefon
- Einstellungen
-- Bedienungshilfen
--- Hörhilfen
---- Klingeltöne abspielen auf An stellen

Jetzt kannst du sogar das Telefon auf Lautlos stellen und hörst dennoch das Klingeln auf dem Hörgerät.
Und oder der Watch, aber auch die kann man lautlos stellen.
Der Klingelton kommt immer noch auf das Hörgerät.

Je nach App der HG Hersteller, könnte es eventuell auch da noch an und abschaltbar sei,
sollte aber normalerweise nicht sein.
Bei Resound kann aber auch noch der Akustiker verscheiden Sachen an und abstellen,
was alles entzieht sich aber meine Kenntnis.


-----------------


Solange die Hardware das mitmacht, also die entsprechenden Bauteile vorhanden sind,
werden bei Apple alle Bedienungshilfen auch auf die "älteren" Geräte übertragen.
Sprich, da wird rein gar nicht seitens Apple abgestellt.
Gruderli
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2021
Wohnort: Essen

Re: mfi hörgeräte der firma signia mit der apple watch se koppeln

#25

Beitrag von Gruderli »

Danke Treehugger für deine Antwort. Deine Antworten sind für mich alle logisch und klar.
Aber lass mich trotzdem noch einmal etwas zu den Klingeltönen auf die HG sagen.
Die Einstellungen die du genannt hast, sind mir bekannt und ich habe diese auch so eingestellt.
Außer dem gibt es noch einen Punkt unter
Einstellungen > Hörhilfen > Audioausgabe
Da habe ich Anruf-Audio und Media-Audio auf automatisch stehen.
Denn für mein Verständnis ( und das hat mir der Support bestätätigt) bedeutet das

HG verbunden Töne auf HG,
HG nicht verbunden Töne auf iPhone.

Für die Media-Audio klappt das wunderbar. Für Anruf-Audio nicht.
Denn wenn ich die HG nicht verbunden habe zB. nachts möchte ich das IPhone hören.
Ich habe persönlich mit einem Apple-Fachmann im Support in Oberhausen alle Möglichkeiten durch probiert und er hat auch keine Lösung gefunden.
Mittlerweile habe ich mich damit arrangiert, dass ich den Klingelton (der aus verständlichen Gründen relativ laut ist) NUR auf dem iPhone erhalte. Ich habe mich an die Blicke der Personen im direkten Umfeld gewöhnt.
Meine Softwareversion auf dem iPhone ist 14.6
Mein Modellname ist iPhoneSE 2020

Noch einmal danke
und liebe Grüße
Gruderli
Antworten