Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

Für Ratsuchende, Erfahrungsaustausch, Hilfestellungen
Antworten
Bohnenkraut
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2016
4

Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#1

Beitrag von Bohnenkraut »

Hallo zusammen, ich befinde mich in der Testphase. Hörtechnisch bin ich bei diesen beiden Geräten gelandet. Aber ich möchte Musik hören und telefonieren, obwohl ich "nur" ein aktuelles Android-Gerät habe.
Das Styletto 5X ist fantastisch, aber das Streamen funktioniert gar nicht? Stimmt das oder gibt es Tricks?
Das Phonak P70 streamt ganz gut, aber die Teile gibts nur in UR-OMA-Farben!!!!
Jetzt kann ich mich nicht entscheiden.
Welchen Mangel kann man leichter beheben? Habt ihr Tipps?

PS: :prayer: Ich werde die 3000Euro-Geräte nicht mit Nagellack anmalen oder mit Aufklebern verzieren, wie ein Akustiker empfahl.
newbie35
Beiträge: 5
Registriert: 24.02.2021

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#2

Beitrag von newbie35 »

Hallo, ich stand vor kurzem vor einer ähnlichen Entscheidung, nur dass es statt des Styletto das ganz neue Signia Active Pro geworden wäre. Habe auch nur ein ganz normales Android 10 Handy. Signia fährt leider voll auf der IOS-Schiene. Um mit Android zu koppeln benötigt man das StreamLine Mic als etwa 200 € teures Ansteckzubehör. Für mich ein NoGo; deshalb ist es jetzt das Paradise P70R geworden. Streamen funktioniert wunderbar zu allen bluetoothfähigen Geräten ohne irgendwelches Zubehör, und die Farbauswahl fand ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht so schlecht. Habe mich für Sand Beige entschieden, da das hinterm Ohr praktisch nicht auffällt. Das Graphit Grau oder Samtschwarz wäre auch ganz ok gewesen, aber das ist ja immer Geschmackssache.
Zuletzt geändert von newbie35 am 27. Feb 2021, 13:46, insgesamt 2-mal geändert.
Bohnenkraut
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2016
4

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#3

Beitrag von Bohnenkraut »

Dieses "praktisch nicht auffällt" ist so eine Sache. Man sieht es, merkt es, hört es. Immer. Wenn ich so eine teure Krücke brauche, darf man die auch wahrnehmen. Diesen ganzen Hautfarben der weltweiten Bevölkerung mag ich nicht täglich sehen. Pink, gerne sogar Glitzer - die Kindergeräte haben so tolle Farben!
Moonriseoverhill
Beiträge: 141
Registriert: 18.05.2013
7

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#4

Beitrag von Moonriseoverhill »

Wenn du die Styletto nimmst empfiehlt sich das Streamline Mic sowieso als kleine Fernbedienung, da dass Styletto ja keine Schalter hat und sonst nur über App steuerbar ist. Ich habe auch die Styletto bin sehr zufrieden. Lass dir mal eins zum Testen geben.
Bohnenkraut
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2016
4

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#5

Beitrag von Bohnenkraut »

Ich habe die gerade beide. Warum sollte man sie nicht über die App steuern? Hat das Nachteile?
Dani!
Beiträge: 1401
Registriert: 09.03.2012
9
Wohnort: Großraum München

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#6

Beitrag von Dani! »

UR-OMA Farben.

Na herzlichen Dank für das Kompliment aber auch. Ich habe samtschwarz gewählt, ein wunderschöner Kontrast zu meinen grauen Haaren. Extra, dsmit es auffällt. Allein die Leute sehen es einfach nicht :(

Was spricht denn gegen Aufkleber? Es gibt international eine riesige Fangemeinschaft dazu. In D leider weniger. Hab ich selbst auch gemacht. Allerdings ein Zebramuster selbst gestaltet. Der Effekt war, dass man das noch schlechter gesehen hat. Als Mann habe ich da aber nicht all zu viel Gestaltungsspielraum, ohne dass es lächerlich wird. Zebra hab ich nicht mehr. Zumal ich jetzt Ze-i habe.

Wenn dir die Farbauswahl bei Sky gefällt, dann warte noch ein bisschen, bis Sky-P rauskommt. Sky-M gibt es ja schon. Die sind nicht ausschließlich für Kinder. Oder schreib ne Mail an Phonak wegen der Farbauswahl. Mir hatten sie vor 2 Jahren geantwortet. Vielleicht haben sie eine Lösung.

Hat Hansaton oder die andere Schwester von Phonak passende Farben?

Ansonsten ist so ein separates Gerät a la Streamline bei Signia gar nicht so schlimm. Das kann man dann überall anstecken, was ein 3,5mm Klinkenstecker hat. Z.B. Festnetztelefon auf Arbeit.
Dominik
https://www.schwerhoerigenforum.de/phpbb/viewtopic.php?t=10370
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Moonriseoverhill
Beiträge: 141
Registriert: 18.05.2013
7

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#7

Beitrag von Moonriseoverhill »

Bohnenkraut hat geschrieben: 27. Feb 2021, 15:06 Ich habe die gerade beide. Warum sollte man sie nicht über die App steuern? Hat das Nachteile?
Ich steuere die meistens auch über die App, aber das Streamline mic ist schön klein und geht schneller
Bohnenkraut
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2016
4

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#8

Beitrag von Bohnenkraut »

Könntest du es mir bitte mal auf der Hand zeigen? Die Größenvergleiche im Netz sind unmöglich. Oder vielleicht mit einem Autoschlüssel vergleichen? Mein Akustiker hatte keines da.
Petra71
Beiträge: 66
Registriert: 05.02.2019
2

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#9

Beitrag von Petra71 »

Ungefähr so groß wie ein Zippo Feuerzeug.
Petra71
Beiträge: 66
Registriert: 05.02.2019
2

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#10

Beitrag von Petra71 »

Studio_20210227_192322.jpg
(73.38 KiB) Noch nie heruntergeladen
Dateianhänge
20210227_191925-1.jpg
(106.6 KiB) Noch nie heruntergeladen
20210227_191850-1.jpg
(115.4 KiB) Noch nie heruntergeladen
Ohrenklempner
Beiträge: 3831
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#11

Beitrag von Ohrenklempner »

Es wird demnächst ein Update für Signia X geben, dann kann es auch mit ASHA-fähigen Android-Geräten direkt streamen.
Allons-y!
Bohnenkraut
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2016
4

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#12

Beitrag von Bohnenkraut »

Gibt es dazu schon offizielle Informationen? Nicht, dass man sich jetzt entscheidet und dann funktioniert das nur mit neuen Geräten, die noch gar nicht auf dem Markt sind.
Ohrenklempner
Beiträge: 3831
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#13

Beitrag von Ohrenklempner »

Das sollte schon Ende des letzten Jahres geupdatet werden. Ganz offiziell gibt's noch keine Info. Auch das Connexx-Update vom Montag brachte noch keine Neuigkeiten.
Allons-y!
Akustik Alex
Beiträge: 531
Registriert: 30.10.2020
Kontaktdaten:

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#14

Beitrag von Akustik Alex »

Hallo,

letzten Freitag wurde ein Update der Anpasssoftware von Signia released. Im Zuge dessen auch ein Firmwareupdate für die X-Serie ;)

https://infohrmationen.blogspot.com/202 ... pdate.html

Besten Gruß,
Alex
https://infohrmationen.blogspot.com/
Der Akustiker
Beiträge: 237
Registriert: 03.12.2017
3

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#15

Beitrag von Der Akustiker »

Das wird für die X Serie nicht kommen!!!
Es wäre nicht nur Softwareseitig zu machen, es müsste auch andere Hardware verbaut werden.
Da Ende des Jahres der Nachfolger rauskommt, wird da nichts umgebaut!
Hören kann man mit jeden System...Verstehen nur, wenn das Gehirn es akzeptiert und trainiert ist! Akustiker aus Leidenschaft...
Akustik Alex
Beiträge: 531
Registriert: 30.10.2020
Kontaktdaten:

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#16

Beitrag von Akustik Alex »

"Ende des Jahres" sind noch 9 Monate. Und wieso braucht man für das ASHA-Protokoll neue Hardware?
https://infohrmationen.blogspot.com/
Der Akustiker
Beiträge: 237
Registriert: 03.12.2017
3

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#17

Beitrag von Der Akustiker »

Na zur Messe wird es wohl vorgestellt, also September. sind also knapp Monate.
Warum eine andere Hardware benötigt wird, kann ich nicht sagen. Soll wohl etwas mit den Antennen zu tun haben. Da ich die Geräte nicht selber baue, kann ich da nicht viel zu sagen.
Hören kann man mit jeden System...Verstehen nur, wenn das Gehirn es akzeptiert und trainiert ist! Akustiker aus Leidenschaft...
Akustik Alex
Beiträge: 531
Registriert: 30.10.2020
Kontaktdaten:

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#18

Beitrag von Akustik Alex »

Ja, Kongress ist etwas früher, das stimmt schon. Aber es würde mich wundern, wenn das nicht auch ohne neues Bauteil nachrüstbar wäre. Naja, warten wir mal ab ;)
https://infohrmationen.blogspot.com/
Ohrenklempner
Beiträge: 3831
Registriert: 20.02.2015
6
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#19

Beitrag von Ohrenklempner »

UpdateSignia 15.7.345.1.png
Das sind die Neuerungen zur aktuellen Firmware 15.7.345.1
Allons-y!
Akustik Alex
Beiträge: 531
Registriert: 30.10.2020
Kontaktdaten:

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#20

Beitrag von Akustik Alex »

Merci!
https://infohrmationen.blogspot.com/
Moonriseoverhill
Beiträge: 141
Registriert: 18.05.2013
7

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#21

Beitrag von Moonriseoverhill »

Also für Asha sollte ein Firmwareupdate reichen, gibt es auch für NX ein Firmwareupdate oder nur für die X-Serie?
Alex68
Beiträge: 142
Registriert: 09.12.2020

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#22

Beitrag von Alex68 »

Bohnenkraut hat geschrieben: 27. Feb 2021, 13:05 Hallo zusammen, ich befinde mich in der Testphase. Hörtechnisch bin ich bei diesen beiden Geräten gelandet. Aber ich möchte Musik hören und telefonieren, obwohl ich "nur" ein aktuelles Android-Gerät habe.
Das Styletto 5X ist fantastisch, aber das Streamen funktioniert gar nicht? Stimmt das oder gibt es Tricks?
Das Phonak P70 streamt ganz gut, aber die Teile gibts nur in UR-OMA-Farben!!!!
Jetzt kann ich mich nicht entscheiden.
Welchen Mangel kann man leichter beheben? Habt ihr Tipps?

PS: :prayer: Ich werde die 3000Euro-Geräte nicht mit Nagellack anmalen oder mit Aufklebern verzieren, wie ein Akustiker empfahl.
Ich bin jetzt aktuell in meiner Testphase beim Phonak P50 gelandet. Mit dem Streaming von Musik bin ich qualitativ sehr zufrieden. Ist jetzt natürlich nicht mit einem HiFi Kopfhörer zu vergleichen aber es macht durchaus Spaß damit Musik zu hören.
Die Syletto möchte ich danach auch noch unbedingt testen. Wie ist dein Vergleich beim Streaming hierzu mit dem Phonak? Wesentlich schlechter oder funktioniert es damit generell nicht.
Optisch finde ich das Styletto natürlich schon besser aber habe es bisher nur mal kurz beim Aku gesehen und noch nicht probiert.
HV 125hz 500hz. 1khz. 2khz. 3khz. 4khz. 6khz. 8khz.
R. 20. 15. 25. 20. 30. 40. 40. 80
L. 20. 20. 20. 20. 25. 35. 40. 50
HG seit Dez.20 aktuell Phonak P50
Moonriseoverhill
Beiträge: 141
Registriert: 18.05.2013
7

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#23

Beitrag von Moonriseoverhill »

Hi, ich habe beim Testen keinen großen Unterschied in der Streaming-Qualität zwischen Phonak und Signia festgestellt. Leider hat die Phonak-App keinen EQ beim Streaming und Signia nur Tonhöhe. Beim Joggen, wenn das Handy wackelt ist Verbindung mit Signia NX leider nicht immer so stabil, mit dem Streaming Mic dann allerdings deutlich besser. Horizontal scheint de direkte Verbindung besser zu sein, als vertikal. Ich habe zum Vergleich die Kopfhörerplaylisten von Spotify genutzt
Bohnenkraut
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2016
4

Re: Android? Streaming (Signia Styletto 5X gegen Phonak P70)

#24

Beitrag von Bohnenkraut »

Moonriseoverhill hat geschrieben: 3. Mär 2021, 17:09 Hi, ich habe beim Testen keinen großen Unterschied in der Streaming-Qualität zwischen Phonak und Signia festgestellt.
Android? Wirklich? Ich konnte mit Android und Signia GAR NICHT streamen. Mache ich etwas falsch? Bei einer Verbindung mit dem IPad punkten die Phonak in der Qualität erschreckend deutlich. Allerdings habe ich gerade P90 im Test und dagegen "nur" 5X zum Vergleich. Heute gehts zu Fielmann. Mal sehen, was der Akustiker dazu meint.
Antworten