Eltern mit hörbeeinträchtigtem Kind für Interview gesucht!

Suche nach Gleichgesinnten, Betroffenen
Antworten
Lia Winterbauer
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2020

Eltern mit hörbeeinträchtigtem Kind für Interview gesucht!

#1

Beitrag von Lia Winterbauer »

Liebe Eltern,

mein Name ist Lia, ich bin 24 Jahre alt und aktuell Masterstudentin an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg. Ich studiere Bildungswissenschaften mit dem Schwerpunkt „Bildungsprozesse in früher Kindheit und im Elementarbereich“.
Im Rahmen meiner Masterarbeit bin ich auf der Suche nach Eltern, die mindestens ein Kind mit Hörbeeinträchtigung haben. Das Kind sollte zwischen 0-9 Jahren alt sein.
Mein Vorhaben ist es, mit den betroffenen Eltern ein Interview durchzuführen, welches ca. 30-60 Minuten dauern wird. Hierbei geht es mir darum Bildungsaspirationen von Eltern mit hörbeeinträchtigten Kindern zu erforschen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich bei meiner Forschung unterstützen möchten, oder betroffene Eltern kennen, die hierfür in Frage kämen.
Nehmen Sie gerne Kontakt über die untenstehende E-Mail-Adresse mit mir auf, damit wir alles Weitere besprechen können. :)
Eine kleine Überraschung für Ihre Bereitschaft und Mithilfe können Sie ebenso erwarten, wie den konsequenten Schutz Ihrer persönlichen Daten. Es werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können.

Besten Dank und viele Grüße
Lia Winterbauer

lia-lydia.winterbauer@web.de
katarahorchtauf
Beiträge: 12
Registriert: 09.11.2020
Wohnort: Hamburg

Re: Eltern mit hörbeeinträchtigtem Kind für Interview gesucht!

#2

Beitrag von katarahorchtauf »

Hallo Lia,

suchst du noch Gesprächspartner? Mein Mann und ich haben eine 9jährige Tochter, die schwerhörig ist.

Schreib mir gerne eine private Nachricht, falls du noch Leute suchst :)

Liebe Grüße,

Katara
Besser hört das Ohr in Richtung Humor! (Manfred Hinrich)
Antworten