Was habt ihr für Lesetipps?

Muss nichts mit Hören zu tun haben, kann aber ...
Michaela Ender
Beiträge: 127
Registriert: 09.10.2020

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#26

Beitrag von Michaela Ender »

@ Blümle

Dann solltest du mal „Latte Igel und der Wasserstein“ lesen

Mein absulutes Lieblingsbuch

Grüße Michaela
:clap: Leute ich bin so 8-) das ich rolls Royce in den Ohrentrage :sm(4):
KatjaR
Beiträge: 1150
Registriert: 27.08.2012
8

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#27

Beitrag von KatjaR »

Ich liebe Autobiografisches reflektierter Personen. Elisabeth Kübler-Ross Das Rad des Lebens) Viktor Klemperer (Die Tagebücher), Viktor Frankl (Trotzdem Ja zum Leben sagen und weitere).
Langjährige CI-Trägerin (AB) Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
(Rainer Maria Rilke)
BenB
Beiträge: 342
Registriert: 24.01.2018
3
Wohnort: Saarbrücken

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#28

Beitrag von BenB »

Der Victor Klemperer ist SEHR lesenswert, allerdings sind die Tagebücher schon per Taschenbuch-Schuber ein ziemliches Brikett.

Hat mal jemand vom Klemperer die LTI gelesen (Lingua tertii imperii)? Ich nicht. Lohnt es?

Gruß BenB
KatjaR
Beiträge: 1150
Registriert: 27.08.2012
8

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#29

Beitrag von KatjaR »

Lohnt, muss man aber Zeit und Muße für haben.
Langjährige CI-Trägerin (AB) Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
(Rainer Maria Rilke)
Johannes B.
Beiträge: 1283
Registriert: 28.05.2020

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#30

Beitrag von Johannes B. »

moin,
ich lese gerade das kleine Taschenbüchlein "wer, wenn nicht Bill" von Sven Böttcher.
Es geht darin um die Frage: "sind wir Kunst - oder können wir weg".
Ich selbst schließe mich da der Sichtweite von Bill Gates an.
Und du?
für bestmöglich hören und verstehen zahlt man in D mit seinen Kassenbeiträgen,
für Komfort und Design und schönen Schein zahlt man halt drauf ;-)
Carla
Beiträge: 118
Registriert: 06.11.2020

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#31

Beitrag von Carla »

Von Kazuo Ishiguro: Klara und die Sonne. Ich bin immer wieder begeistert von diesem meinem Lieblingsautor. Das Buch ist aus der Sicht von Klara, einer KI, geschrieben. Die sehr neugierig und hoffnungsvoll ist.

Aber ich möchte an dieser Stelle nicht Spoilern :wave:
rabenschwinge
Beiträge: 1663
Registriert: 22.11.2017
3

Re: Was habt ihr für Lesetipps?

#32

Beitrag von rabenschwinge »

Hab grad mal geschaut: Klingt interessant :)


Momentan hab ich Marion Zimmer Bradley für mich wiederentdeckt. Als Jugendliche hab ich sie wahnsinnig gern gelesen. Grad hab ich die Frauen von Isis zu fassen und lass mich gern wieder entführen.
Antworten