mögliche Programme für Signia Silk ix

Antworten
all_ears
Beiträge: 54
Registriert: 6. Apr 2024, 15:47

mögliche Programme für Signia Silk ix

#1

Beitrag von all_ears »

Hallo liebes Forum,

bei mir sind es nun die Signia Silk 7IX geworden. Die aktuellen Einstellungen im Programm Universell passen gut und ich habe nur die Windgeräuschunterdrückung auf Maximum. Die anderen Features haben mir im Alltag zuviel "weggenommen", deshalb sind sie erstmal ausgeschaltet. Darüber hinaus habe ich noch die Programme für "laute Umgebung" (klappt gut), "TV" (naja, bringt mir nicht viel) und "Musik" (mit mehr Tiefen ganz gut) hinterlegt.

Gestern Abend beim Akustiker habe ich gefragt, ob ich parallel ein zweites Universell Programm haben könnte, bei dem Störgeräusche unterdrückt und Sprache fokussiert werden. Ich habe nämlich eine Einladung zu einer Hochzeit und könnte mir das dort ganz praktisch vorstellen. Das erste Universell Programm möchte ich aber trotzdem behalten. Zunächst sagte er, dass wir das machen können. Dann haben wir aber in die Software geklickt und festgestellt, dass diese ganzen Features scheinbar übergeordnet funktionieren. D.h. wenn wir da was einstellen/aktivieren, sieht es so aus, als wirkt sich das auf ALLE Programme aus und nicht nur auf dieses eine. Das will ich natürlich nicht.

Uns lief dann die Zeit etwas davon, deshalb habe ich gestern nichts ändern lassen. Nun ist er erstmal in Urlaub und danach bin ich in Urlaub und wir haben erst im Juli einen längeren Termin vereinbart. Meine Frage ist jetzt aber: Ist das tatsächlich so mit dieser übergeordneten Einstellung der Features? Das ergibt für mich irgendwie keinen Sinn.

Und noch eine andere Frage: Nutzt jemand mit seinen Signias die Tinnitus-Funktion? Wenn ja, welche? Notch oder Noiser? Und bringt das was? Ich hab das Thema bisher noch nicht angesprochen, weil ich mich erstmal noch ein paar Wochen an das neue Hören gewöhnen will und hoffe, dass der Tinnitus wieder ruhiger wird.

Danke im Voraus für Eure Hilfe bzw. Meinungen.
mein Audiogramm vom HNO
dB 125-250-500-750-1k--1,5k--2k--3k--4k--6k--8k
R: 10 - 20 - 30 - 55 - 60 - 60 - 60 - 50 - 45 - 50 - 40
L: 05 - 25 - 40 - 50 - 50 - 50 - 50 - 45 - 45 - 50 - 65
Ohrenklempner
Beiträge: 8983
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
9

Re: mögliche Programme für Signia Silk ix

#2

Beitrag von Ohrenklempner »

Hi,

es gibt bei Signia eine übergeordnete Einstellung, das ist das DSP ("Dynamic Soundscape Processing"). Da reguliert ein einziger Schieberegler für alle Hörprogramme die Balance zwischen Sprachfokus und Umgebung und beeinflusst die Steller für den Sprach- und Störlärmmanager, Mikrofonmodus und Direktionalität unter Feinanpassung -> Hörkomfort. Diese Steller kann man aber mit dem Button rechts daneben entsperren. Damit ist die DSP-Voreinstellung wirkungslos. Dann macht man eine Kopie des Universalprogramms und kann für jedes der Programme individuelle Einstellungen festlegen. Es geht also, man mus nur wissen, wie. :D

Tinnitusnoiser und -masker nutze ich so gut wie gar nicht. Bei tonalem Tinnitus probiere ich gerne den Notchfilter aus. Ich habe eine Handvoll Kunden, die die Hörgeräte mit Notchfilter tragen. Bisher mit überschaubarem Erfolg, aber meine Datenbasis ist auch nicht gerade repräsentativ, und es dauert viele Monate bis Jahre, bis sich (wenn überhaupt) ein Erfolg einstellt. ;)
all_ears
Beiträge: 54
Registriert: 6. Apr 2024, 15:47

Re: mögliche Programme für Signia Silk ix

#3

Beitrag von all_ears »

coooool - vielen Dank für den Tipp mit dem "Button rechts" :yes: Das nehm ich nächstes mal mit. Wie gesagt, uns lief gestern die Zeit davon und anscheinend war ich mal wieder die Erste mit so einer Idee bei ihm :lol:

Und danke auch für die Erfahrungen mit dem Notchfilter. Mal sehen, ob ich das dann auch irgendwann mal teste.
mein Audiogramm vom HNO
dB 125-250-500-750-1k--1,5k--2k--3k--4k--6k--8k
R: 10 - 20 - 30 - 55 - 60 - 60 - 60 - 50 - 45 - 50 - 40
L: 05 - 25 - 40 - 50 - 50 - 50 - 50 - 45 - 45 - 50 - 65
Antworten