Erkenntnis des Tages...

Muss nichts mit Hören zu tun haben, kann aber ...
Ohrenklempner
Beiträge: 9194
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
9

Re: Erkenntnis des Tages...

#626

Beitrag von Ohrenklempner »

Ich hab mit jedem Hersteller mal gute und mal schlechte Erfahrungen. Widex hat mich in letzter Zeit nur übermäßig häufig enttäuscht.
Brittany
Beiträge: 879
Registriert: 11. Aug 2021, 02:29
2

Re: Erkenntnis des Tages...

#627

Beitrag von Brittany »

Ah, o.k.
Danke. :-)
Dirk27
Beiträge: 218
Registriert: 3. Mai 2023, 09:57
1
Wohnort: NRW

Re: Erkenntnis des Tages...

#628

Beitrag von Dirk27 »

Die beliebtesten Kosenamen für Hörgeräte waren laut Audibene 2014:
1. Öhrchen
2. Ohr
3. Lauscher
4. Ohrwurm
5. Öhrli
6. Lauschi
7. Hörchen
8. Männchen / Männlein
9. Horchi
10. Stöpsel
11. Perle
12. Ohrwatschel/ Ohrwascherl
13. (Ohr-)Muschel
14. Spion
15. Luchs
Wie die wohl 9 Jahre später heißen würden? 🤔
29.03.2023 [dB]:
R: 125Hz-25, 250Hz-20, 500Hz-35, 1kHz-35, 2kHz-40, 3kHz-50, 4kHz-70, 8kHz-?
L: 125Hz-15, 250Hz-20, 500Hz-40, 1kHz-40, 2kHz-40, 3kHz-50, 4kHz-70, 8kHz-?
Blümle
Beiträge: 946
Registriert: 3. Sep 2020, 19:51
3
Wohnort: BaWü

Re: Erkenntnis des Tages...

#629

Beitrag von Blümle »

zu #628 Kosename ist gut! :lol: :roll: :?
Ich nenne meine wahlweise „Folterknechte“ :evil: oder „Drecksdinger“ :scheiss: .
:animiertes-frech-smilies-bild-0042:
So, wie die mich täglich quälen, werden das nie meine Freunde. 8-)
Richy
Beiträge: 467
Registriert: 10. Jun 2022, 15:08
2
Wohnort: Saarland

Re: Erkenntnis des Tages...

#630

Beitrag von Richy »

Ich nenne sie meine „Ohren „
mittelgradig schwerhörig, versorgt mit Signia Pure 5 AX beidseitig
Kiki-Auris
Beiträge: 278
Registriert: 10. Jul 2023, 16:50
1

Re: Erkenntnis des Tages...

#631

Beitrag von Kiki-Auris »

Roboterohren heißen die hier☺️
Dirk27
Beiträge: 218
Registriert: 3. Mai 2023, 09:57
1
Wohnort: NRW

Re: Erkenntnis des Tages...

#632

Beitrag von Dirk27 »

Ich halte mal fest für 2023:
1. Folterknechte
2. Drecksdinger
3. Ohren
4. Roboterohren
5. Höris (meine)
😂
29.03.2023 [dB]:
R: 125Hz-25, 250Hz-20, 500Hz-35, 1kHz-35, 2kHz-40, 3kHz-50, 4kHz-70, 8kHz-?
L: 125Hz-15, 250Hz-20, 500Hz-40, 1kHz-40, 2kHz-40, 3kHz-50, 4kHz-70, 8kHz-?
Dani!
Beiträge: 3545
Registriert: 9. Mär 2012, 14:22
12
Wohnort: Landkreis München

Re: Erkenntnis des Tages...

#633

Beitrag von Dani! »

Statt Drecksdinger würden manche vielleicht Johannes sagen? (okay, das gibt irritierende Blicke, wenn eine Frau von ihrem Johannes spricht, wenn sie das Hörgerät meint)
Dominik
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Vorsicht bissig.
Ohrbert
Beiträge: 213
Registriert: 3. Mär 2022, 19:31
2

Re: Erkenntnis des Tages...

#634

Beitrag von Ohrbert »

Dani! hat geschrieben: 23. Sep 2023, 10:01 Statt Drecksdinger würden manche vielleicht Johannes sagen?
Ohrhannes?
Phonak P70
tabbycat
Beiträge: 622
Registriert: 24. Jul 2019, 08:20
4

Re: Erkenntnis des Tages...

#635

Beitrag von tabbycat »

...ich ergänze:
- Horchknollen
- Helferlein
- Ohrwanzen
- Bohnen/ Böhnchen
____________________________________

Manche Menschen wollen immer glänzen,
obwohl sie keinen Schimmer haben. :69:
____________________________________
(Heinz Erhardt)
Kolja
Beiträge: 400
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
2
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#636

Beitrag von Kolja »

Eine Woche Strohwitwe sein ist sehr schön und entspannend gewesen.
Aber nach einer Woche wieder zu zweit zu sein ist auch schön.
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Chocolate
Beiträge: 242
Registriert: 21. Mai 2013, 15:19
11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Erkenntnis des Tages...

#637

Beitrag von Chocolate »

Dirk27 hat geschrieben: 23. Sep 2023, 09:20 Ich halte mal fest für 2023:
1. Folterknechte
2. Drecksdinger
3. Ohren
4. Roboterohren
5. Höris (meine)
😂
ich möchte "Blechohren" nachreichen
und +1 für Höris :D
Beidseits mittlerweile hochgradig bis an Taubheit-grenzend SH
(Progredient, "Badewannen"kurve)
Versorgt mit (re) Marvel CI von AB 03/23 und (li) Phonak Naida Link M
Brittany
Beiträge: 879
Registriert: 11. Aug 2021, 02:29
2

Re: Erkenntnis des Tages...

#638

Beitrag von Brittany »

Und ich möchte der Vollständigkeit halber mal nachreichen, dass es auch Leute gibt, die überhaupt gar nicht das Bedürfnis haben, technischen Geräten oder sonstigen Dingen "Kosenamen" zu geben.
Mich zum Beispiel. :-)
Ohrenklempner
Beiträge: 9194
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
9

Re: Erkenntnis des Tages...

#639

Beitrag von Ohrenklempner »

Ich verwende häufig "Krücken" (abwertend) und "Mäuschen" (verniedlichend). :D
"Lauscher" höre ich ganz oft, "Radartüten" und "Horchgerät" in Einzelfällen.
Dirk27
Beiträge: 218
Registriert: 3. Mai 2023, 09:57
1
Wohnort: NRW

Re: Erkenntnis des Tages...

#640

Beitrag von Dirk27 »

Dann machen wir mal vorläufig die Kosenamen-Tüte für 2023 zu:
1. Folterknechte
2. Drecksdinger
3. Ohren
4. Roboterohren
5. Höris (Chocolates + meine)
6. Johannes
7. Ohrhannes
8. Horchknollen
9. Helferlein
10. Ohrwanzen
11. Bohnen / Böhnchen
12. Strohwitwe (Kolja)
13. Blechohren
14. [Nie Kosenamen für technische Geräte oder sonstige Dinge **] (Brittany)
15. Krücken
16. Mäuschen
17. Lauscher
18. Radartüten
19. Horchgerät

Zu **: mein Roboter-Staubsauger heißt übrigens Pumuckl.

Sehr schöne Namen! Da wird ja wohl für DICH z.B. als Neuversorgten 2023 was dabei sein, oder?
Übrigens: man kann auch mal wechseln ...
29.03.2023 [dB]:
R: 125Hz-25, 250Hz-20, 500Hz-35, 1kHz-35, 2kHz-40, 3kHz-50, 4kHz-70, 8kHz-?
L: 125Hz-15, 250Hz-20, 500Hz-40, 1kHz-40, 2kHz-40, 3kHz-50, 4kHz-70, 8kHz-?
Ohrenklempner
Beiträge: 9194
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
9

Re: Erkenntnis des Tages...

#641

Beitrag von Ohrenklempner »

Dirk27 hat geschrieben: 26. Sep 2023, 10:39 Zu **: mein Roboter-Staubsauger heißt übrigens Pumuckl.
Meiner heißt Krümelmonster. :D
Kolja
Beiträge: 400
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
2
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#642

Beitrag von Kolja »

Brittany hat geschrieben: 25. Sep 2023, 23:17 Und ich möchte der Vollständigkeit halber mal nachreichen, dass es auch Leute gibt, die überhaupt gar nicht das Bedürfnis haben, technischen Geräten oder sonstigen Dingen "Kosenamen" zu geben.
Mich zum Beispiel. :-)
Ich auch nicht. Ich benenne sie so, unter welchem Namen sie auf dem Markt sind: Hörgeräte bzw. Hörhilfen.
Und ich persönlich empfinde "Blechohren" auch als diskriminierend und beleidigend.
ICH möchte so nicht genannt werden.
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Kiki-Auris
Beiträge: 278
Registriert: 10. Jul 2023, 16:50
1

Re: Erkenntnis des Tages...

#643

Beitrag von Kiki-Auris »

@ Kolja: du heißt doch nicht Blechohr, sondern einige nennen ihre Geräte Blechohren. Das ist ja schon ein Unterschied.
Als unser , zu der Zeit, Dreijähriger meine Geräte entdeckt hat, kam ganz neutral: oh, Mama, du hast ja jetzt Roboterohren. Fand ich ziemlich süß. Und so ist es dabei geblieben.. Und nun nennen wir hier im Hause die halt alle so.
Und wenn jemand sagt: ich nehme meine Blechohren mal raus, dann ist das doch nicht diskriminierend.🤷🏼‍♀️
Michaela Ender
Beiträge: 341
Registriert: 9. Okt 2020, 07:49
3

Re: Erkenntnis des Tages...

#644

Beitrag von Michaela Ender »

Mir hat ein kleiner Junge mal gesagt sooo cooole airpods 😂
Will ich auch mal haben
Oder ein großer Junge sind das Lautsprecher 😂🙈
Tja was soll ich sagen 🙈
:clap: Leute ich bin so 8-) das ich rolls Royce in den Ohrentrage :sm(4):
Wallaby
Beiträge: 442
Registriert: 23. Jun 2015, 18:17
9

Re: Erkenntnis des Tages...

#645

Beitrag von Wallaby »

Das Wort "Blechohren" ging eher unter CI-Träger rum

Airpods, Lautsprecher.... das hört man von Kinder und andere die "Gut" hören.... da laufen wir ja schon seit Jahren "modern durch die Gegend" . Aber wehe es stellt sich heraus dass es um Hörgeräte handelt, dann heisst dies sind zu auffällig, soll bloss keiner sehen..... sei mal ehrlich diejenigen die nicht betroffen sind wissen es was man heutzutage an den "Löffeln" trägt? Und wenn jemand heutzutage mit AirPods läuft und später HG tragen soll, dann heisst es möglicherweise es soll nicht zu auffällig sein :popcorn:
tabbycat
Beiträge: 622
Registriert: 24. Jul 2019, 08:20
4

Re: Erkenntnis des Tages...

#646

Beitrag von tabbycat »

Ohrenklempner hat geschrieben: 26. Sep 2023, 11:18
Dirk27 hat geschrieben: 26. Sep 2023, 10:39 Zu **: mein Roboter-Staubsauger heißt übrigens Pumuckl.
Meiner heißt Krümelmonster. :D
Meiner heißt Schlupp (nach Schlupp vom grünen Stern) *mischirrrrrrr*
(...ähh, kann hier überhaupt jemand was mit der Augsburger Puppenkiste anfangen? 😳😎)
____________________________________

Manche Menschen wollen immer glänzen,
obwohl sie keinen Schimmer haben. :69:
____________________________________
(Heinz Erhardt)
Kolja
Beiträge: 400
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
2
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#647

Beitrag von Kolja »

@ kiki-auris: ich weiß. trotzdem triggert mich dieser begriff und ich erlebe diesen primär als demütigende hänselei sls als belustigende koseform…
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Pfpisa
Beiträge: 155
Registriert: 12. Mär 2022, 16:46
2

Re: Erkenntnis des Tages...

#648

Beitrag von Pfpisa »

Mein Mann nennt die „Dinger“ immer Knöppe.

Also Wortschatz Erweiterung……
R: 80-85-90-80-90-95-100
L: 85-90-90-90-95-100-100
sanne
Beiträge: 68
Registriert: 18. Apr 2018, 09:22
6

Re: Erkenntnis des Tages...

#649

Beitrag von sanne »

Manchmal sind es meine Babelfische :)
rechts: CI N6 von Cochlear seit 3/2016,
reimplantiert 3/2019,
Entfernung des Implantates aufgrund eines großräumigen Cholesteatoms 12/2021
Reimplantation 3/2022, CI 622, N7 von Cochlear
links: HG Omnia 4 von Resound
SumSum71
Beiträge: 36
Registriert: 15. Dez 2021, 16:36
2
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Erkenntnis des Tages...

#650

Beitrag von SumSum71 »

Richy hat geschrieben: 22. Sep 2023, 23:26 Ich nenne sie meine „Ohren „
Für mich sind es tatsächlich auch meine "Ohren" 8-)
Antworten