Erkenntnis des Tages...

Muss nichts mit Hören zu tun haben, kann aber ...
tabbycat
Beiträge: 539
Registriert: 24. Jul 2019, 08:20
4

Re: Erkenntnis des Tages...

#876

Beitrag von tabbycat »

Meine Erkenntnis des Tages (wieder mal 😉):
1) es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird
2) sowohl Smartphone als auch Laptop kann man ausschalten
____________________________________

Manche Menschen wollen immer glänzen,
obwohl sie keinen Schimmer haben. :69:
____________________________________
(Heinz Erhardt)
Entspannung
Beiträge: 352
Registriert: 4. Dez 2023, 11:38

Re: Erkenntnis des Tages...

#877

Beitrag von Entspannung »

Ohrenklempner hat geschrieben: 26. Jan 2024, 20:18 Meine Erkenntnis heute: Wie manche Nutzer miteinander umgehen, ist nicht schön. Ich mag mir das nicht mehr ansehen.
Sehe ich auch so.
Rancher
Beiträge: 274
Registriert: 27. Okt 2023, 12:07

Re: Erkenntnis des Tages...

#878

Beitrag von Rancher »

Dann muss man dem ein Ende setzen. Irgendwann ist aller Tage Abend.
125-250-500-1k-1,5k-2k-3k-4k-6k-8k-10k
R 50- 50- 50- 45- 45-40-45-55-60-60-60
L 70- 70- 70- 65- 65-65-65-65-60-60-60
Beidseitig Phonak Lumity 90-R
Kellea
Beiträge: 165
Registriert: 22. Feb 2023, 09:52
1
Wohnort: 44577 Castrop-Rauxel

Re: Erkenntnis des Tages...

#879

Beitrag von Kellea »

Ohrenklempner hat geschrieben: 26. Jan 2024, 20:18 Meine Erkenntnis heute: Wie manche Nutzer miteinander umgehen, ist nicht schön. Ich mag mir das nicht mehr ansehen.
Ich muß zugeben, ich habe mich auch im Ton vergriffen, dafür sorry @Entspannung. Ich war einfach genervt, über die Art der sich wiederholenden Fragestellung. Nur das was jetzt hier einige machen, ist Mobbing.
Ich finde Ohrenklempner hat recht und es hat sich gebessert.
Vielleicht sollte man einfach mal darüber nachdenken, dass wir uns hier nicht sehen können, d.h. uns fehlt die Mimik und Gestik des Gesprächspartners um seine Situation besser beurteilen zu können. Wir sitzen doch irgendwie alle im selben Boot und wenn die Welt da draußen schon oft genug nicht auf uns Rücksicht nimmt, dann vielleicht wenigstens wir aufeinander.
LG Kellea
Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat's abgesegnet.
:69:
Rancher
Beiträge: 274
Registriert: 27. Okt 2023, 12:07

Re: Erkenntnis des Tages...

#880

Beitrag von Rancher »

Im Grunde hast Du recht, Kellea.
Was Entspannung hier abzieht, geht allerdings zu weit.
Ich bin zusätzlich noch im Chat unterwegs, was dort noch abgeht, ist einfach untergründig.
125-250-500-1k-1,5k-2k-3k-4k-6k-8k-10k
R 50- 50- 50- 45- 45-40-45-55-60-60-60
L 70- 70- 70- 65- 65-65-65-65-60-60-60
Beidseitig Phonak Lumity 90-R
Knödel
Beiträge: 26
Registriert: 7. Jan 2022, 08:16
2

Re: Erkenntnis des Tages...

#881

Beitrag von Knödel »

zum Glück gibt es die super Funktion namens "zu den ignorierten Mitgliedern hinzufügen"
Entspannung
Beiträge: 352
Registriert: 4. Dez 2023, 11:38

Re: Erkenntnis des Tages...

#882

Beitrag von Entspannung »

Rancher, was war denn so grausames im Chat, mit mir?

Danke dir, Kallea 👍
rabenschwinge
Beiträge: 2346
Registriert: 22. Nov 2017, 19:47
6

Re: Erkenntnis des Tages...

#883

Beitrag von rabenschwinge »

Eine große Tasse Tee, eine Runde fröhlichen Jazz..... Mehr braucht es diesen Samstagnachmittag nicht.
Randolf
Beiträge: 1249
Registriert: 23. Apr 2017, 16:17
6

Re: Erkenntnis des Tages...

#884

Beitrag von Randolf »

... oder etwas Fußball, schnell mal in ein anderes Stadion dank FB ohne Auto und Parkärger, Eintritt und snderem Käse ...
Kolja
Beiträge: 356
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
1
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#885

Beitrag von Kolja »

Dani! hat geschrieben: 25. Jan 2024, 22:25 Dann wünsche ich dir viel Erfolg auf der Suche nach dem *richtigen* Anschluss.
Anschluss in welchem Sinne meinst du?
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Kolja
Beiträge: 356
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
1
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#886

Beitrag von Kolja »

Rancher hat geschrieben: 26. Jan 2024, 21:56 Im Grunde hast Du recht, Kellea.
Was Entspannung hier abzieht, geht allerdings zu weit.
Ich bin zusätzlich noch im Chat unterwegs, was dort noch abgeht, ist einfach untergründig.
Warum greift dich das so an? Warum gehst du darauf ein, anstatt dich rauszunehmen?
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Randolf
Beiträge: 1249
Registriert: 23. Apr 2017, 16:17
6

Re: Erkenntnis des Tages...

#887

Beitrag von Randolf »

Lieber einfach mal zum Fußball gehen, Männe mitnehmen!
Kolja
Beiträge: 356
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
1
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#888

Beitrag von Kolja »

Zufriedenheit des Tages:
Die HNO-Ärzte, die Akustiker sowie die Audiotherapeuten hier in der Reha haben mir unabhängig voneinander „bescheinigt“, dass ich für meine Hörkurve doch ein sehr gutes Sprachverstehen hätte, man könne sich fast normal mit mir unterhalten.
Freu mich.
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Richy
Beiträge: 433
Registriert: 10. Jun 2022, 15:08
1
Wohnort: Saarland

Re: Erkenntnis des Tages...

#889

Beitrag von Richy »

Das hört sich doch super an 👍
mittelgradig schwerhörig, versorgt mit Signia Pure 5 AX beidseitig
Dani!
Beiträge: 3294
Registriert: 9. Mär 2012, 14:22
11
Wohnort: Landkreis München

Re: Erkenntnis des Tages...

#890

Beitrag von Dani! »

Kolja hat geschrieben: 30. Jan 2024, 16:54 Zufriedenheit des Tages:
Die HNO-Ärzte, die Akustiker sowie die Audiotherapeuten hier in der Reha haben mir unabhängig voneinander „bescheinigt“, dass ich für meine Hörkurve doch ein sehr gutes Sprachverstehen hätte, man könne sich fast normal mit mir unterhalten.
Freu mich.
Das heißt, du kannst wieder ganz normal arbeiten und man muss dir nicht mehr bis auf einen Meter auf die Pelle rücken, damit du irgend etwas verstehst?
Ich glaube, deine Erkenntnis des heutigen Tages muss eine andere sein.
Dominik
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Vorsicht bissig.
Kolja
Beiträge: 356
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
1
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#891

Beitrag von Kolja »

War das jetzt eine ernst gemeinte Rückfrage oder hast du dich jetzt gegeben, wie es in deiner Signatur steht?
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Dani!
Beiträge: 3294
Registriert: 9. Mär 2012, 14:22
11
Wohnort: Landkreis München

Re: Erkenntnis des Tages...

#892

Beitrag von Dani! »

Schön dass du in Erwägung ziehst, dass es sich um eine rhetorische Frage handeln könnte, was sie auch ist.
Ich habe nur manchmal das Problem, dass manche Aussagen von dir nicht so recht in das Gesamtbild passen. Wichtig ist allerdings, dass es dir gut geht und du dich in der Klinik gut aufgehoben fühlst. Ignoriere einfach meinen letzten Beitrag.
Dominik
R: 20.2.20: Med-el Sonnet2
L: 16.12.20: Med-el Sonnet2
Vorsicht bissig.
Entspannung
Beiträge: 352
Registriert: 4. Dez 2023, 11:38

Re: Erkenntnis des Tages...

#893

Beitrag von Entspannung »

:silent: :crazy:

Erkenntnis des Tages:

Kaffee ist immer gut
Kolja
Beiträge: 356
Registriert: 4. Mär 2022, 14:51
1
Wohnort: nördlich

Re: Erkenntnis des Tages...

#894

Beitrag von Kolja »

Dani! hat geschrieben: 30. Jan 2024, 21:22 Das heißt, du kannst wieder ganz normal arbeiten und man muss dir nicht mehr bis auf einen Meter auf die Pelle rücken, damit du irgend etwas verstehst?
Ich glaube, deine Erkenntnis des heutigen Tages muss eine andere sein.
Gemeint war erstaunlich gutes Sprachverstehen, gemessen an meiner HörKurve. Nicht gemessen an der AlltagsTauglichkeit.
"Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo
"Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit" Georg Christoph Lichtenberg
Entspannung
Beiträge: 352
Registriert: 4. Dez 2023, 11:38

Re: Erkenntnis des Tages...

#895

Beitrag von Entspannung »

Erkenntnis des Tages :

Verbitterte olle Männer sind ätzend, kein Unterschied zu gehässigen alten Waschweibern.
Kiki-Auris
Beiträge: 234
Registriert: 10. Jul 2023, 16:50

Re: Erkenntnis des Tages...

#896

Beitrag von Kiki-Auris »

Oh nein.. da startet der Tag mit: der Akustiker ist nicht mehr in unserem Unternehmen tätig 😩😩
Oh man..
rabenschwinge
Beiträge: 2346
Registriert: 22. Nov 2017, 19:47
6

Re: Erkenntnis des Tages...

#897

Beitrag von rabenschwinge »

Meiner hat am 15. Februar seinen letzten Tag @Kiki-Auris..... Was danach kommt und wie das passen wird? Keine Ahnung.
Kiki-Auris
Beiträge: 234
Registriert: 10. Jul 2023, 16:50

Re: Erkenntnis des Tages...

#898

Beitrag von Kiki-Auris »

rabenschwinge hat geschrieben: 14. Feb 2024, 13:32 Meiner hat am 15. Februar seinen letzten Tag @Kiki-Auris..... Was danach kommt und wie das passen wird? Keine Ahnung.
Ich weiß schon wie es weitergeht …
rabenschwinge
Beiträge: 2346
Registriert: 22. Nov 2017, 19:47
6

Re: Erkenntnis des Tages...

#899

Beitrag von rabenschwinge »

Ich nicht.... den Nachfolger kenn ich nicht und hab dementsprechend einen Kloß im Bauch.
Kiki-Auris
Beiträge: 234
Registriert: 10. Jul 2023, 16:50

Re: Erkenntnis des Tages...

#900

Beitrag von Kiki-Auris »

rabenschwinge hat geschrieben: 14. Feb 2024, 14:51 Ich nicht.... den Nachfolger kenn ich nicht und hab dementsprechend einen Kloß im Bauch.
Das verstehe ich gut.. den habe ich auch..
Antworten