Vibrationswecker und die Nachbarn

Für Ratsuchende, Erfahrungsaustausch, Hilfestellungen
Chocolate
Beiträge: 193
Registriert: 21. Mai 2013, 15:19
9
Wohnort: Niedersachsen

Re: Vibrationswecker und die Nachbarn

#26

Beitrag von Chocolate »

@Randolf, ich weiß nicht, warum du es von allen Dingen immer mit dem Rauchmelder hast. Aber niemand lässt dafür die HG oder andere Hörhilfen 24/7 dran. Gehörlose hören die Dinger ohnehin nicht, die haben welche die an die Lichtsignalanlage gekoppelt sind.
Und Handy unterm Kopfkissen ist albern, wenn das reichen würde, dass wäre dieser Thread gar nicht geöffnet worden.
Beidseits mittlerweile bis an Taubheit-grenzend SH
(Progredient, "Wannen"kurve)
Momentan versorgt mit Phonak Naida B70 SP
Randolf
Beiträge: 1020
Registriert: 23. Apr 2017, 16:17
5

Re: Vibrationswecker und die Nachbarn

#27

Beitrag von Randolf »

... nun, dann bin ich gespannt, ob die richtige Vibrationsmatte mit Anschluss für Signolux-Wecker gefunden wird. Ich habe inzwischen mehrfach Handi getestet, es funktioniert, ich finde es aber nicht gut. So bleibt es bei HGT - Lichtweckern, die gelegentlich den Dienst tauschen.
Antworten