Bernafon Entra Alternative für Android

Antworten
Lasse-Los
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jan 2023, 16:18

Bernafon Entra Alternative für Android

#1

Beitrag von Lasse-Los »

Seit letzter Woche weiß ich, dass ich ein Hörgerät brauche und bin gleich zu Fielmann gegangen. Ich hatte mich vorher überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigt. Die Beratung war sehr gut und mir wurde das Bernafon entra a2 empfohlen.

Ich habe eine klassische mittelgradige Hörminderung im Hochtonbereich. Ich brauche es hauptsächlich, um Gespräche besser zu verstehen. Sowohl im direkten Gespräch als auch in der Gruppe. Fernsehen und Multimedia ist natürlich auch nicht schlecht.

Bei Fielmann wurde mir das Benafon Entra a2 empfohlen, angepasst und zur Probe gegeben. Ich bin sehr überrascht, wie gut ich damit zurechtkomme und wie viel besser ich jetzt höre. Natürlich ist es wirklich eine Umstellung und etwas komisch, aber ich merke, dass ich mich recht schnell daran gewöhne.

Im Moment stört mich nur eine Sache, nämlich dass das Bernafon Entra A2 nicht mit meinem Android-Handy verbunden werden kann. Gibt es vergleichbare Hörgeräte, die das können und für mich auch kostenlos sind? Bei Fielmann sagte man mir, es gäbe eins, aber das würde mir akustisch wahrscheinlich nicht so gut gefallen.

Als Neuling bin ich doch sehr überrascht, dass es bei aktuellen Hörgeräten nicht schon längst Standard ist, diese mit meinem Android Handy zu verbinden. Ich finde es erschreckend, wie schwierig es ist selbst nach diesen Themen zu recherchieren.

Vielen Dank für eure Hilfe,
Lars
Quincy67
Beiträge: 37
Registriert: 22. Mai 2022, 15:48
Wohnort: Saarland

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#2

Beitrag von Quincy67 »

Das liegt oft weniger am Hörgerät denn am Smartphone. Schau mal auf der Bernafone-Homepage unter Kompatible Smartphones ob dein Android da aufgeführt ist, es muss ASHA unterstützen.
Bernafon Alpha 5
svenyeng
Beiträge: 2958
Registriert: 10. Jun 2013, 23:34
9
Wohnort: Rahden

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#3

Beitrag von svenyeng »

Hallo!

Es ist halt so, das Apple schon ewig viel für HGs im IOS integriert hat und so den Hersteller da viel bietet.
Somit sind die Hersteller darauf natürlich sehr fixiert.
Unter Android geht da seit kurzer Zeit was mit ASHA, was aber eben wiederum nicht alle Android Handys haben.
Da kocht halt jeder Hersteller sein eigenes Süppchen.
Als HG Träger fährt man daher mit dem iPhone immer besser.
Aber das muss jeder selber für sich entscheiden.

Gruß
sven
Ohrenklempner
Beiträge: 6280
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#4

Beitrag von Ohrenklempner »

Hey,
das Entra ist, wie der Name schon sagt, die Einstiegsklasse bei Bernafon, sehr preisgünstig, dafür kann es noch kein ASHA. Es sollte aber zumindest mit der App zwecks Fernsteuerung verbunden werden können, das läuft normal über Bluetooth Low Energy. Das müsste dir eigentlich vom Akustiker so kommuniziert werden, und auf der Homepage und im Hörgeräte-Endkundenflyer von Bernafon müsste es ebenfalls stehen, sowie auch in der Bedienungsanleitung und in der Kurzanleitung, die man über die Anpasssoftware ausdrucken kann ;)
Carreau!
tabbycat
Beiträge: 294
Registriert: 24. Jul 2019, 08:20
3

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#5

Beitrag von tabbycat »

Die Hörgeräte der "bösen" ;) Sonova-Gruppe (Phonak, Unitron, Hansaton) können Android, auch schon in der Einstiegsklasse.

Bezüglich des Klanges ist viel einstellbar. Ich würde die HG's, die angeblich nicht so toll sind einfach ausprobieren. Einen Rückzieher kann man dann immer noch machen.
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: "Das ist technisch unmöglich."
(Sir Peter Ustinov)
GoofyGoober
Beiträge: 10
Registriert: 3. Mär 2019, 15:23
3

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#6

Beitrag von GoofyGoober »

Hallo Lasse-Los, du könntest mal das Unitron Moxi Blu testen. Dessen Bluetooth ist mit allen gängigen Systemen kompatibel.

Was ist dieses Entra A eigentlich für ein Gerät? Auf der Webseite von Bernafon schweigt man sich darüber aus.
Ich trage ein Bernafon Saphira 5 und frage mich ob das Entra A ein Upgrade oder ein Downgrade wäre.
Ohrenklempner
Beiträge: 6280
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#7

Beitrag von Ohrenklempner »

Hah, stimmt, auf der Bernafon-Seite steht noch der Vorgänger Nevara. Ist wohl nicht auf dem aktuellsten Stand. Im Downloadbereich sind aber Infos zu finden:
https://www.bernafon.de/hearing-aid-use ... 44381f1f77

Entra A1 und A2 sind vergleichbar (fast identisch) mit Zerena 1 und Zerena 3.
Saphira 5 ist noch aus einer Vorgänger-Modellreihe aber mit besserer Ausstattung. Da wäre das Entra eher ein Schritt zurück als nach vorne.
Carreau!
Lasse-Los
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jan 2023, 16:18

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#8

Beitrag von Lasse-Los »

Vielen lieben Dank an euch alle. Ich habe das Bernafon Entra A2 schon mit meinem Handy gekoppelt (Galaxy s10). DOrt kann ich aber nur das Profil wechseln und die Lautstärke ändern. Ich frage mich ob es nicht ein ähnliches (auch günstiges/bzw Beitragfreies) Modell gibt, mit dem man auch über das Handy Musik hören, bzw. telefonieren kann. Ich habe da einfach zu wenig Ahnung.

@GoofyGoober vielen lieben Dank für den Ratschlag. Ich schau mir das mal an, bzw. frage mal danach. Das Entra A2 ist ein Einstiegsmodel, dass komplett von der Krankenkasse gezahlt wird. Ob es neu ist und ob es besser oder schlechter als ein anderes Modell ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Bisher bin ich aber sehr zufrieden.
GoofyGoober
Beiträge: 10
Registriert: 3. Mär 2019, 15:23
3

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#9

Beitrag von GoofyGoober »

@ohrenklempner Danke für die Informationen!

@Lasse-Los Das Unitron Moxi Blu 1 bekommst von Fielmann zuzahlungsfrei. In der App kannst du Lautstärke verändern, auch getrennt für rechts und links. Du kannst stumm schalten, auch getrennt. Du kannst Programme erstellen, die Störgeräuschunterdrückung, die Mikrofonausrichtung und die Sprachanhebung konfigurieren und du kannst den Tinitusnoiser in der Lautstärke verändern u.s.w. Und beim telefonieren wird das Mikro der HG benutzt. Woher ich das alles weiß? Ein Bekannter hat die Geräte gerade am Ohr und ist zufrieden damit.
Ohrenklempner
Beiträge: 6280
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
7
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#10

Beitrag von Ohrenklempner »

Ja, Moxi B1 (Unitron) arbeitet mit normalem Bluetooth und ließe sich auch mit nem alten Nokia zum Telefonieren/Musikhören koppeln. Die anderen Hersteller arbeiten mit Low-Energy-Bluetooth, und da geht Streming zu Android nur mit Hörgeräten, die auch einen aktuellen Chip verbaut haben. Entra kann das nicht, zumindest nicht mit Android, aber mit iOS.
Carreau!
Lasse-Los
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jan 2023, 16:18

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#11

Beitrag von Lasse-Los »

@GoofyGoober ja prima. Dann frag ich mal nach dem Hörgerät für den nächsten Test. Vielen Dank!
GoofyGoober
Beiträge: 10
Registriert: 3. Mär 2019, 15:23
3

Re: Bernafon Entra Alternative für Android

#12

Beitrag von GoofyGoober »

@Lasse-Los falls du die Unitrons schon am Ohr hast, wäre ich an einem kleinen Feedback interessiert wie du die Moxi B1 empfunden hast und ob sich das reinhören eventuell mal lohnt.

Viele Grüße 🖖
Antworten