Akku oder Batteriegerät in Verbindung mit Bluetooth

misterref
Beiträge: 231
Registriert: 11. Sep 2023, 20:21

Re: Akku oder Batteriegerät in Verbindung mit Bluetooth

#51

Beitrag von misterref »

Was viele jetzige Elektrofahrrer vergessen ist der Aspekt das sie momentan zu den wenigen 2% gehören die das tun und davon gehen wohl wiederum nur 10% in den Urlaub oder über längere Strecken, aber ja träumt weiterhin von freien Stationen in der Zukunft. ^^
Ohrenklempner
Beiträge: 8489
Registriert: 20. Feb 2015, 13:08
9

Re: Akku oder Batteriegerät in Verbindung mit Bluetooth

#52

Beitrag von Ohrenklempner »

Deine Argumentation hat aber große Löcher. :D
Brittany
Beiträge: 822
Registriert: 11. Aug 2021, 02:29
2

Re: Akku oder Batteriegerät in Verbindung mit Bluetooth

#53

Beitrag von Brittany »

Das, was Dani! weiter oben mit Bezug auf E-Auto-Szenarien moniert, ist generell das Problem beim Blick in die Zukunft. Prognosen aller Arten verewigen gerne den jeweiligen Ist-Zustand, oder besser: sie vergessen, die zukünftigen Entwicklungen in ihre Hochrechnung mit einzukalkulieren (was man oft auch gar nicht kann, da man diese Entwicklungen nicht kennt).
Das ist ein prinzipielles Dilemma und gilt überall (Umwelt, Industrie, Arbeitsleben etc.pp.) Mag sein, dass Bill Gates seinen berühmten Spruch mit den 640k nie selbst getätigt hat - er ist dennoch ein gutes Beispiel hierfür. Andere Beispiele gibt es en masse. Wir lachen über die Prognosen der Vergangenheit, aber genauso herzhaft wird man in 100 Jahren (wenn es die Welt dann noch gibt...) über unsere Prognosen lachen.
Niemand kann derzeit voraussagen, wie genau es nun mit E-Autos (oder sonst irgendwas...) in 10 oder 20 Jahren aussehen wird. Und wenn man noch so viele Argumentenkrümel aus unserer Gegenwart zusammensammelt.
Antworten