Komplettes Thema anzeigen 10.02.2019, 20:31
Jani Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 30.01.2011
Wohnort: -


Betreff: Re: Phonak Naida 90 und CI von AB?
Liebe Alexsandra,

ich habe persönlich die Erfahrung gemacht, ein CI und ein Naida Hörgerät von Phonak zu tragen. Mittlerweile trage ich 2 CI`s von AB. Ich kann Dir sagen, man kann sich daran gewöhnen an ein CI und an ein Hörgerät, egal ob es ein Naida Link oder ein normales Phonak HG ist. Ich selber habe jahrelang nur ein Naida HG von Phonak getragen zusammen mit dem CI von AB. Ich war recht zufrieden damit, seit ich leider erst 2012 von meinem CI profitiere.
Dir sollte bewusst sein, dass das Hören mit CI komplett anders ist als das Hören mit HG. Du wirst wieder neu Hören lernen müssen usw. Selbst ich muss es mit meinem 2. CI immer noch, gehe immer noch zum Hörtraining damit, zur Anpassung und bin derzeit im Widerspruch für die CI-Reha fürs 2. CI, welche sich schon in die Länge zieht.

Zudem gibt es mittlerweile 4 Hersteller bei den CI-Firmen: AB, MED EL, Cochlear und der 4. Hersteller fällt mir gerade leider nicht ein. Jeder von diesen hat seine Vor-und Nachteile.
Ich finde AB sehr gut, da es neben dem normalen Mikrofon noch das T-Mic gibt, ein zusätzliches Mikrofon, welches in der Ohrmuschel platziert wird.


Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen. Falls Du noch Fragen hast, scheu Dich bitte nicht, mich zu fragen, ja? Smiling


Liebe Grüße Jani
bilaterale CI-Trägerin von AB Grinning
- rechts: Naîda Q70
- links: Naîda Q90, implantiert am 14. Mai 2018
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 10.02.2019, 20:35 von Jani.