Komplettes Thema anzeigen 16.05.2019, 07:36
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Wohnort: Mitteldeutschland


Betreff: Re: Power-Geräte und MPO
Statt der 100er Hörer die 105er nehmen. Damit haben die Opn auch eine WHO4-Zulassung. Aus meiner Sicht überhaupt kein Problem.

Hintergrund ist, dass bei WHO4-Hörverlusten ein erhöhter Festbetrag von den Kassen gezahlt wird. Ob ein WHO4-Gerät sinnvoll ist oder nicht, hängt vom Einzelfall ab. Dein Akustiker wird versucht haben, die Opn-Geräte mit 100er-Hörer als WHO4 einzureichen. Das klappt natürlich nicht. Mit der Hilfsmittelnummer des 105er Gerätes klappt das aber.
Allons-y!