Komplettes Thema anzeigen 06.06.2019, 18:19
Dani! Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.03.2012
Wohnort: Großraum München


Betreff: Re: Die neue Phonak Audeo Marvel Familie, erste Infos und Meinungen
Zitat von Hoffi:
Hallo,

ich habe die Audeo M 90 seit ein paar Wochen im Test.

Eigentlich bräuchte ich die NAIDA M SP, davon ist aber wohl immer noch nichts zu sehen oder besser gesagt zu hören ??

Die Audeo M sind mit Ex-Hörer. Diese hatte ich bisher nicht in meinen Testprogrammen, da mein bisheriger Aku davon abgeraten hat.

Das mit den Ex-Hörern war für mich eindeutig eine Verbesserung. Sicher verständlich, da die Schallquelle (Lautsprecher) bedeutend näher am Gehör ist.
Um sicher zu gehen, dass es am "ex" liegt, müsstest du auch andere ex-Hörer HGs probieren. Genauso gut kann es auch am Gerät selbst liegen, denn davon sind viele schwer beeindruckt. Es gibt auch Negativmeldungen, das Verhältnis ist aber ein anderes als sonst
Wenn ex-Hörer dir das Verstehen letztendlich unabhängig vom Hersteller besser machen (liest sich bei dir gerade so), dann nimm lieber einen anderen Hersteller, gerade wegen der Wechselorgie der Filter.
Wenn es nur das Marvell besser macht, vielleicht kann dein Akustiker dir die Audeos bis voraussichtlich Spätherbst zur Überbrückung leihen? Bis hoffentlich die Naida-M verfügbar sind (ich weiß es nicht, wird aber überall so vermutet).
VG Dominik
R+L: 125Hz/10dB 250Hz/20dB 500Hz/35dB 1k/80dB 2k/90dB >=3k/--
Seit 2018: Phonak Naida B70-SP