Komplettes Thema anzeigen 11.07.2019, 20:15
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Wohnort: Mitteldeutschland


Betreff: Re: Suche guten Akustiker im Bereich Siegburg, Lohmar, Troisdorf, Much
Hallo

wenn du zu einer der großen Ketten gehst, kannst du im Allgemeinen davon ausgehen, dass du nur das Einfachste und Billigste als Kassengerät angeboten bekommst. Bei Fielmann konnte man ab und zu mal Glück haben, die haben z.B. das Bernafon Chronos 7 und Acriva 7 zuzahlungsfrei abgegeben -- das waren vor einigen Jahren Modelle mit Oberklassentechnik.

Such dir in deiner Umgebung einfach mal zwei, drei Akustiker aus und vereinbare einen unverbindlichen Beratungstermin. Du wirst im Gespräch merken, ob es passt oder nicht. Es gibt Kollegen, die wollen dich von einer höherwertigen Technik überzeugen, und es gibt Kollegen, die gehen auf deine Wünsche ein und machen daraus das Beste. Entscheide aus dem Bauch heraus, mit wem du am besten klar kommst. Du kannst jederzeit die Versorgung abbrechen, ohne Kosten zu befürchten. Hast du das Gefühl, du wirst unter Entscheidungsdruck gesetzt, dann bist du beim Falschen.

Von Geers höre ich persönlich die schlechtesten Geschichten. Erst diese Woche wieder eine verzweifelte Neukundin bei mir: Sie hat erzählt, sie konnte ihre (hochwertigen) Geräte eine Woche lang testen und musste sie dann kaufen. An Dreistigkeit kaum zu überbieten....
Allons-y!