Komplettes Thema anzeigen 12.01.2020, 16:12
Meinohr Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 31.07.2019
Wohnort: -


Betreff: Re: Argumentationssammlung
Ich würde auf jeden Fall ein MRT machen lassen,damit du ein Tumor etc ausschließen kannst.
Ich habe durch eine Otosklerose und Op massive Verwachsungen im letzten Jahr gehabt. Nach Op mit Lasern dieser Verwachsungen, ist es deutlich besser.
Ein MRT hat ja null Risiko und man kann feststellen ob da was vorliegt, was irgendwann mal operiert werden müsste bzw was man im Auge behalten muss.
Was sind denn deine Bedenken bezüglich MRT?