Komplettes Thema anzeigen 21.06.2005, 09:12
Apolonija Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 08.04.2005
Wohnort: -


Betreff: Re: Wie fördert Ihr Eure Kinder...
Hallo Lilamuck,
mein Sohn ist 4.5 Jahre alt und geht in den Regelkindergarten. Er ist auf einem Ohr schwerhörig (ab 100 bis 110 dB). Es gibt Landesbildungszentren für die Vorschul- und Schulkinder. Weil wir in Göttingen wohnen, ist für uns das Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte in Hildesheim zuständig. Man kann das Kind dort anmelden und dann kommt alle paar Wochen ein Lehrer zu Euch nach Hause, der das Kind fördert und auch den Erzieherinnen im Kindergarten hilft. Der Lehrer gibt uns auch die Tips, wie wir zu Hause das Kind noch mehr fördern können. Mit einer Verordnung vom Kinderarzt kann man eine Sprachterapie machen. Und sonst: mit dem Kind viel singen und sprechen.
Gruß
Apolonija


[Editiert von Apolonija am: Dienstag, Juni 21, 2005 @ 09:14 AM]