Komplettes Thema anzeigen 06.10.2005, 14:18
lynda Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 03.09.2005
Wohnort: -


Betreff: Re: Frage an alle Eltern hier
hallo, karin, wollte nochmal was schreiben, die frühforderin ist gerade weg, sie sie gekommen, ist jung, fitt (über eines tunde geredet mit elsa!) der gespräch kann am ende der stundemit mir, sie ist gekommen mit ein (sehr grosse)kiste von bücher ,puzzle, spielzeug,usw.. hat mir der du angeboten, und hat sich mit elsa angefreundet,
kann ich nicht meckern,
und zweite punkt, habe ein blatt unterschrieben, es kann oder wird dich interessieren,
"
es sind Inhalte und ziele der Pädagogischen Frühförederung:
die Pädagogische Frühförderung für hörgescädigte kinder bietet eine, auf die Hörschädigung ihres kindesausgerichtete Förderung an Dazu gehören:
-hörerziehung unter Einsatz der Hörhilfen
-Kommunikationsförderung
-sprachanbahnung und sprachaufbau
-sensumotorische Förderung
-Förderung im kognitiven Bereich
-entwicklung von sozial-emotionlen Fähigkeit
-hilfe und Anleitung für die eltern
-information und beratung über kindergarten-und schulmöglichkeiten
voila, hoffe habe einbisschen geholfen,
habe von dieser fordere nur meine erste stunde bekommen , und bin nicht unglücklich auch noch mindestenseinmal projahr werde dort bei denen ein audiologische Überprüfung, und entwicklungsdiagnostische Untersuchungen werden durchgeführt, es was auf dem blatt seht,
so schönen tag noch liebe gruesse lynda