Komplettes Thema anzeigen 21.07.2011, 14:26
maryanne Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.10.2008
Wohnort: -


Betreff: Re: Schwerhörigkeit in Neuem Krimi
Ich greife das Thema nochmals auf, da sich inzwischen ein LESETERMIN ergeben hat, nämlich am 1.10.2011 um 18 Uhr in Aachen (weitere Infos auf meiner Website),
ich lese dort aber nicht nur aus dem Krimi, sondern auch und in erster Linie aus meinen Romanen.
Ihr seid - soweit ihr in der näheren Umgebung wohnt - herzlich eingeladen.
Aber BITTE: wenn ihr Barrierefreiheit für Schwerhörige wünscht, meldet euch spätestens 2 Wochen vorher verbindlich (!) bei mir an - Transport und Aufbau der Ringschleife sind ziemlich aufwändig und ich habe keine guten Erfahrungen gemacht (es kamen halt keine Schwerhörigen!), so dass ich nicht mehr grundsätzlich barrierefrei aufbaue.

maryanne