Komplettes Thema anzeigen 10.11.2011, 08:57
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet


Betreff: Re: FM-Anlage- verweigerung im kindergarten...was kann ich dagegen machen??
Mich würde auch interessieren aus welchem Bundesland/Bezirk ihr kommt. Normalerweise sind FF und Integrationsplatz im KiGa zwei verschiedene Dinge und es ist durchaus beides möglich. Der I-Platz im KiGa muss wie schon geschrieben halt nochmal gesondert beantragt werden, aber es ist nicht so dass dann automatisch die FF wegfällt. Im Gegenteil, die FF hat ja auch die Aufgabe den KiGa und die Integrationskraft im Hinblick auf das Thema Hörschädigung zu beraten und zu unterstützen (denn auch I-Kräfte sind in der Regel keine Hörgeschädigtenpädagogogen).

Gruß,
Nina
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 10.11.2011, 08:58 von Nina M..