Komplettes Thema anzeigen 03.10.2015, 17:57
Chaplin Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.06.2015
Wohnort: -


Betreff: Mittelohrimplantat
Hallo,

ich leide beidseits unter Schwerhörigkeit, links mittelgradig und recht wohl noch etwas stärker. Da ich rechts nicht so recht von Hörgeräten profitieren, trotz viel Ausprobieren, meinte die Medizinische Hochschule Hannover, dass ich ein Mittelohrimplantat (glaube Vibrant Soundbridge) bekommen sollte. Ich weiß nicht so recht, ob ich die Op machen lassen soll. Was habt ihr für Erfahrungen damit?
Ich trage noch nicht sehr lange Hörgeräte und habe meine Hörstörung lange ignoriert und erst etwas gemacht als es nicht mehr anders ging.

Für Erfahrungen und Informationen wäre ich dankbar.

Viele liebe Grüße