Komplettes Thema anzeigen 26.04.2016, 07:39
Fujshe Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 08.03.2016
Wohnort: Mainz


Betreff: Re: Sohn 3,5 Monate alt, komme mit der Diagnose nicht klar:(((
Guten Morgen,

unter dem Link findet ihr die Ergebnisse von einigen Tests. Ich weiß nich, ob diese ausreichen. Wenn es erwünscht wäre, könnte ich auch die Kurven von frequenzspezifischen BERA und die vom März auch hochladen.

https://www.dropbox.com/...r29ba?dl=0

Dem Leo geht´s etwas besser Happy Seit gestern lächelt er immer mehr und weint nicht mehr so viel. Das freut uns sehr Smiling
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 28.04.2016, 12:19 von Fujshe.