Komplettes Thema anzeigen 10.07.2017, 20:26
ChristianeS Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.05.2017
Wohnort: -


Betreff: Re: Befund der Klinik
So, da bin ich wieder.😉
Es wurde nochmals das Tympanogramm gemacht (in Ordnung), die Click-Bera wiederholt (weiterhin bei 90-100dB) und zusätzlich eine Low Chirp Bera durchgeführt. Leider scheint es dort keine messbaren Ergebnisse zu geben, sodass die Ärztin mir riet, die HG's eher noch lauter stellen zu lassen.
Dann wurde mit und ohne Hörgeräte eine Verhaltens-Audiometrie durchgeführt.... Ohne hat sie bei relativ lauter Musik Richtung Boxen geschaut, mit HG's auch bei leiser (aber meist nur nach rechts).
Weiterhin steht das Thema CI im Raum, wobei ich da auf jeden Fall noch eine Zeit warten möchte.
Komisch ist, dass sie die HG's gerne trägt und auf vieles reagiert, was sie laut der Diagnose eigentlich nicht hören dürfte. Z.B antwortet sie mit "mau", wenn ich Katze sage, ohne dass sie mich sehen kann. Mama sagt sie auch und klatscht bei recht leiser Musik in die Hände und freut sich.
Ich beobachte das jetzt mit der Frühförderung und melde mich nach dem Termin im August nochmal.
Liebe Grüße, Christiane ☺