Komplettes Thema anzeigen 01.02.2006, 19:37
mosert Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 01.01.2003
Wohnort: -


Betreff: Re: Erstversorgung Hörgeräte, worauf muss ich achten?
Hallo Karina,
bei einem Kind sollte keine Zuzahlung notwendig sein!
Da dein Sohn ja auch in die Schule geht sollten die Geräte in der Schule getestet werden. Hier gibt es auch Fachlehrer (bei uns in BW ist das so) die einen beraten, denn das HdO gerät soll ja die näcjhsten 5 jahre deinen Sohn begleiten (solange halten die im durchschnitt)Auch könnte eine FM-Anlage für die Schule notwendig werden.
Unter http://www.hoerbehinderte-kinder.de kanns Du weitere infos und Links finden.

Gruß

Thomas