Komplettes Thema anzeigen 25.12.2017, 09:19
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Wohnort: -


Betreff: Re: Auswahlkriterien für Euren Hörgeräteakustikerfachgeschäft!
Zitat von akopti:
Zitat von fast-foot:
Nochmals:

Eine Einstellung, die einem nicht passt, braucht man nicht zu akzeptieren, auch nach Gehirnwäsche nicht.

Ausserdem kann der Akustiker gar nicht wissen, ob sich mit der Zeit eine Verbesserung des Sprachverstehens einstellen wird. Entweder ist dieses (zumindest subjektiv; besser wären sofortige Tests mittels hochwertiger Simulationen in entsprechend eingerichteter Umgebung, wie an anderer Stelle bereits ausgeführt hatte) sofort vorhanden, oder es bleibt Spekulation.

Gruss fast-foot

Es ist schon echt lustig. Du als, selbstbenannter Theoretiker, sprichst denen, die meherer HG oder CI Anpassung hinter sich gebracht haben, ab, welche Erfahrungen sie dabei gemacht haben,

Das du Akustikern nichts abnimmst, da die sowieso unter deinem Horizont sind, aber du glaubst noch nicht mal den Betroffenen, die ihre persönlichen Erfahrungen schildern und zwar aus der Praxis.

Ich kann dir echt mal empfehlen von deinem hohen Roß herabzusteigen.

Ich habe ein Verfahren entworfen, mittels welchem eine automatische Anpassung erfolgen kann. Der Vorteil besteht darin, dass mit Hilfe mathematischer Methoden bestimmt wird, mit welcher Einstellung das Maximum an Sprachverstehen zu erwarten ist, und dass also ein Herumirren im Nebel so lange, bis man zufälligerweise mal etwas erkennen kann und dann nur weiss, dass man völlig falsch liegt und die Richtung ändern muss, aber nicht, wie (wie es aktuell statt findet). Der Nachteil besteht darin, dass hierfür kein Akustiker mehr erforderlich ist.
Ich gehe davon aus, dass langfristig gesehen die Arbeit des Akustikers durch Software ersetzt werden kann, und dass dies möglicherweise auch geschehen wird.


Zitat von akopti:
Behaupten ist leicht .... sehr leicht, wenn man es nicht beweisen muss.

Ich würde davon ausgehen, dass ich triftige Gründe habe, hier keinen Beweis einzustellen...


Gruss fast-foot
Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme