Komplettes Thema anzeigen 16.03.2018, 10:20
uninteressant Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.01.2018
Wohnort: -


Betreff: Re: CI für unseren Sohn - ja oder nein
Wie sind die Hörgeräte eingestellt? Wie laut ist die Musik? Ist es basslastige Musik oder ist es Musik mit hohen Tönen und Frauenstimmen?

Meine Frage: Je nachdem wie die Hörgeräte eingestellt sind kann man ungefähr sagen wie hoch der Hörverlust ist. Wenn es Power-Hörgeräte sind, dann ist die Aussage eine andere als wenn es keine sind.

Wegen basslastiger Musik - Das muss man nicht unbedingt hören, das spürt man. Wenn er zu Musik wie Lana Del Ray, Norah Joney oder Amy MacDonalds tanzt, dann ist es wirklich hören.

Wenn ich das so lese würde ich spontan sagen - kein CI - die Hörgeräte tun es auch.

BTW: Wenn ihr überfordert seid, dann holt euch so lange eine Meinung ein (dritte, vierte) bis ihr euch mit der Entscheidung sicher seid. Klärt das aber mit der Krankenkasse ab. Und sucht euch schon mal eine gute Rechtschutzversicherung (Achtung - drei Monate Vorlaufzeit habe ich im Kopf). Die werdet ihr öfter brauchen.

Grüsse
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 16.03.2018, 10:24 von uninteressant.