Komplettes Thema anzeigen 30.06.2018, 16:43
Tanya Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.06.2018
Wohnort: -


Betreff: Re: Oticon OPN vs. Widex Evoke - wie sind eure Erfahrungen?
Mittlerweile bin ich bei meiner Testerei wieder zum Oticon OPN1 zurückgekehrt. Die Geräte empfinde ich vom Klang her als sehr angenehm, weicher. Evoke empfinde ich tatsächlich auch schmatzig (danke, Ohrenklempner, super Wort!) und in den Höhen zu spitz. Daher auch die Rückkopplungsneigung. Ist sicher eine Frage der perfekten Einstellung. Grundsätzlich mag ich es auch brilliant und klar, aber da überzeugt mich das Evoke nicht vollends.
Ausschlaggebend ist für mich ist aber auch der Tragekomfort. Und mal
Ehrlich: Evoke ist echt klobig und kantig, man sieht es deutlich (lange Haare und Pferdeschwanz) das OPN ist klein und fein, kaum zu sehen.
Was Automarken angeht: Evoke ist BMW X3, OPN 1 ist Audi Q7.