Komplettes Thema anzeigen 05.07.2018, 16:28
Tanya Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.06.2018
Wohnort: -


Betreff: Re: Oticon OPN vs. Widex Evoke - wie sind eure Erfahrungen?
Dieses Sound Sense Learn Programm ist ja eine nette Spielerei, aber was bringt es? Unzählige „Lieblingsprogramme“, man kann sie nicht einmal genauer spezifizieren, nur durchnummerieren. Wenn man länger in einer Hörsituation ist (beispielsweise Autofahrt, Zugfahrt, Supermarkt, Restaurant, Party), dann hat man die Zeit, sich sein Idealprogramm zu erstellen, aber normalerweise will man doch schnell und unauffällig die Geräteeinstellung optimieren. Sehr befremdlich, wenn man mitten im Gespräch das iPhone zückt und dran rumspielt, bis man das Gegenüber besser versteht. Der Gesprächspartner findet das sicher unhöflich.
Ich finde auch, Walli49, das EINE Programm muss man finden, vielleicht mit der Option, die Lautstärke anzupasen. Und dann vielleicht zusätzlich noch 1-3 Spezialprogramme für Spezialhörsituationen (Sprachverständnis bei hoher Geräuschkuliss, Musik)

Wie findet ihr das Design und somit den Tragekomfort von OPN vs. Evoke vs. Resound?