#1 10.04.2019, 17:58
mogelvogel Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.12.2011
Beiträge: 5


Betreff: Oticon OPN 3 Preis
Hallo,

ich teste gerade das OPN 3 von Oticon. Der Akustiker setzt als Privatpreis 1950 Euro für das erste und 1950 Euro (abzgl. 125) für das zweite Hörgerät an. Ex-Hörer, Otoplastik und Rep.Pauschale kommen ON top.
Hab natürlich auch mal im Netz geschaut, dort werden Preise für die HG von 1495 - 1650 genannt. Wie realistisch sind die Netzpreise (leider ist keiner der Anbieter in meiner Nähe).

Danke
↑  ↓

#2 11.04.2019, 10:52
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.498


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Der Preis aus dem Netz ist durchaus realistisch. Immerhin sind die Opn 3 schon überholt.
Allons-y!
↑  ↓

#3 11.04.2019, 12:28
RemyRiver Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.11.2016
Beiträge: 520


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Zitat von Ohrenklempner:
Der Preis aus dem Netz ist durchaus realistisch. Immerhin sind die Opn 3 schon überholt.
Wurde nicht gesagt das opn s zum gleichen preis wie opn verkauft wird?

Wuerde ich beim akustiker nochmal nachfragen was opn s kosten sollen, wenn kein preis unterschied vorhanden klar nachfragen warum man fuer “schlechtere technik” gleich viel ausgeben sollte.
Hz 125 250 500 750 1000 1500 2000 3000 4000 6000 8000
dbR 20_25_35_60__60__60__60__50_25___5__15
dbL 10_10_10_10___5___5___5___5___5___5__15
↑  ↓

#4 11.04.2019, 13:58
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.498


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Zitat von RemyRiver:

Wurde nicht gesagt das opn s zum gleichen preis wie opn verkauft wird?

Ja, stimmt! Aber nicht andersherum. Wink

Was ich damit sagen will: Ich verkaufe Opn S nicht teurer als ich vorher Opn verkauft habe. Wenn ich aber noch ein paar Opn auf Lager liegen habe, obwohl der Nachfolger schon auf dem Markt ist, dann verkaufe ich die Opn günstiger.

Wie gesagt, ist ein Preis von ca. 1500 Euro für ein Opn 3 in Ordnung, da es ja überholte Technik ist. Das Opn S 3 kann schon stramm auf die 2000 Euro gehen, so viel hätte aber Opn 3 vor einem halben Jahr auch noch gekostet.
Allons-y!
↑  ↓

#5 11.04.2019, 16:14
mogelvogel Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.12.2011
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Vielen Dank für die Info.

Es sind OPN 3 die ich teste.
D.h. ja das der Akustiker viel zu teuer ist....
Und was können denn OPN S mehr? Die sollen noch mal 200 Euro pro Gerät mehr kosten. OPN 2 sogar 500 Euro.
Argument für den höheren Preise ist laut Akustiker "ein besserer Service" und das die Preise im Netzt nie stimmen weil viele Leistungen erst hinterher draufgerechnet werden.

Also Service ist mir wichtig und der kostet das weis ich.


Werden denn die Ex-Hörer dann immer noch dazu gerechnet oder sind die inkl.
↑  ↓

#6 11.04.2019, 16:56
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.498


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Dann frag doch mal, was im Service alles drin ist. Mindestens drei Jahre Garantie müssen bei dem Preis drin sein, besser fünf. Hörertausch, Reparaturkosten usw.
Für einen All-inclusive-Service bis sechs Jahre ist der Preis ok.
Du kannst auch aktiv nach nem Rabatt fragen. Kann natürlich sein, dass der Akustiker dann sagt: Okay, ich geb dir 200 Euro Rabatt pro Gerät, aber dafür musst du Reparaturen selbst bezahlen.

Andersherum könnte es sein, dass tatsächlich kein zusätzlicher Service im Preis drin ist. Da würde ich dann aber ganz aktiv anbieten, das Hörgerät zu dem Preis zu nehmen, aber nur mit ner Garantieverlängerung, oder mit Gutscheinen für Batterien oder Hörertausch zum Beispiel.

Es stimmt, dass die Kollegen aus dem Internet (Jahnecke und Käfertal) im Preis nur das nackige Hörgerät und den grundlegenden Service (Reinigung, Nacheinstellung und Guten-Tag-sagen) drin haben. Servicepaket und etwas muss man dazukaufen. Bei Jahnecke kostet ein Servicepaket (5 Jahre) für ein Mittelklassegerät 300 Euro extra.
Allons-y!
↑  ↓

#7 11.04.2019, 17:01
Sennar Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 27.07.2018
Beiträge: 8


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Also 1950 für ein Opn 3 und folglich 2150 für ein Opn S 3 finde ich schon hoch. Wir nehmen Privat 500 Euro weniger. Da kommt ggf. eine Otoplastik oben drauf, aber kein Hörer.
Die Reparaturkostenpauschale schon, aber die wird ja auch komplett von der GKV übernommen, dadurch entsteht ja kein Eigenanteil für Dich.

Beim Service ist die Frage, was Dein Akustiker da nachher berechnet. Rechnet er Eigenanteile für Hörerwechsel und bei Reparaturen ab? Oder räumt er Dir eine 6 jährige Vollgarantie ein?

Zum Thema, was die Opn S mehr können: Insbesondere in der Rückkopplungsunterdrückung sind die besser und lassen Dir dort etwas mehr Sprachdynamik.
↑  ↓

#8 11.04.2019, 17:10
RemyRiver Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.11.2016
Beiträge: 520


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Zitat von Ohrenklempner:
Zitat von RemyRiver:

Wurde nicht gesagt das opn s zum gleichen preis wie opn verkauft wird?

Ja, stimmt! Aber nicht andersherum. Wink

Was ich damit sagen will: Ich verkaufe Opn S nicht teurer als ich vorher Opn verkauft habe. Wenn ich aber noch ein paar Opn auf Lager liegen habe, obwohl der Nachfolger schon auf dem Markt ist, dann verkaufe ich die Opn günstiger.

Wie gesagt, ist ein Preis von ca. 1500 Euro für ein Opn 3 in Ordnung, da es ja überholte Technik ist. Das Opn S 3 kann schon stramm auf die 2000 Euro gehen, so viel hätte aber Opn 3 vor einem halben Jahr auch noch gekostet.
Schon klar, kann ja sein das der opn s noch mehr kostet bei dem akustiker
Hz 125 250 500 750 1000 1500 2000 3000 4000 6000 8000
dbR 20_25_35_60__60__60__60__50_25___5__15
dbL 10_10_10_10___5___5___5___5___5___5__15
↑  ↓

#9 11.04.2019, 17:38
mogelvogel Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.12.2011
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Nein, Garantieverlängerung ist nicht drin. Und Reperaturen auch nicht. Ich musste für meine alten Geräte einen neuen Hörer kaufen.
Als Service zählen: die Anpassungen und die Durchsicht und Reinigung alle 3 Monate.
↑  ↓

#10 11.04.2019, 20:09
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.161


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Hallo!

@mogelvogel:
Warum machst Du sowas mit?
Der Akustiker würde von mir richtig was zu hören bekommen.
Ex-Hörer sind relativ anfällig. Habe schon so einige defekte gehabt.
Allerdings bekomme ich die von meinem Akustiker grundsätzlich kostenlos.
Auch habe ich von Haus aus 6 Jahre Garantie auf meine Resound HGs.

Durchsicht und Reinigung alle 3 Monate ist überflüssig, bzw. ist verar***e.
In über 25 Jahren mit HGs, war das nie nötig.

Mein Akustiker ist preislich nicht der günstigste beim HG Kauf, aber dafür bekomme ich eben einen super Service. Lieber zahle ich für. die HGs etwas mehr und bin dann sorglos. Nichts ist schlimmer als wenn unangekündigt Reparaturkosten etc. auflaufen.

Wenn HGs sehr günstig angeboten werden ist immer irgendwo ein Haken.
In welcher Form auch immer.

Gruß
sven
↑  ↓

#11 11.04.2019, 22:28
mogelvogel Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.12.2011
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Mir geht es nicht darum so günstig wie möglich zu kaufen.
Ich weis das guter Service kostet und bin bereit auch mehr zu zahlen. Nur wenn ich höre das ich gute 450 Euro plus 85 für den Hörer zu viel zahlen soll und das pro Gerät dann fühle ich mich irgendwie nicht gut und verliere das Vertrauen in meinen Akustiker. Hinzu kommt das der Aufpreis wohl nicht mit dem Service der Anpassung und Reinigung zu begründen ist. Reparaturen und defekte Ex.Hörer muss ich ja zusätzlich zahlen.

Ich muss mich wohl doch mit dem Gedanken anfreuden den Akustiker zu wechseln.
↑  ↓

#12 12.04.2019, 03:56
RemyRiver Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.11.2016
Beiträge: 520


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Falls es dich beruhigt: Es kommt auch a) auf die Laden groesse an und B) wo du kaufst (also von der Lage her).

Bei uns haette ich das opn 1 nur fuer 3.000 pro seite gekriegt im september letzten jahres. Mehrere Laeden angefragt und alle den gleichen Preis. 2.600 bis 2.800 (damaliger netzpreis) halte ich persoenlich fuer absolut untertrieben. Und auch hier ist service maessig nicht massig drin.

1.495 vs 1.900 finde ich jetzt nicht so ein drastisch unterschiedlich gelagerter Preis.
Hz 125 250 500 750 1000 1500 2000 3000 4000 6000 8000
dbR 20_25_35_60__60__60__60__50_25___5__15
dbL 10_10_10_10___5___5___5___5___5___5__15
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 12.04.2019, 03:58 von RemyRiver. ↑  ↓

#13 12.04.2019, 19:29
Mukketoaster Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.02.2019
Beiträge: 20


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Also ich empfinde das die Serviceleistung hier etwas durch den Dreck gezogen wird. Dazu gehört doch viel mehr als nur mal ein paar Filter wechseln oder sowas. Dazu gehören auch weitere HT und natürlich Nachjustierungen, das wird immer mal wieder nötig sein. Auch das alles gehört zur Serviceleistung und das auch Akustiker nicht die Wohlfahrt sind, sondern Menschen die auch Geld verdienen müssen, ist eh klar.
↑  ↓

#14 14.04.2019, 13:07
mogelvogel Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.12.2011
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN 3 Preis
Ich danke euch für die vielen Info's und Meinungen.

Wichtig ist mir noch mal zu sagen das es mir nicht um den günstigsten Preis geht, aber realistisch sollte er schon sein. Und ich will ja auch das mein Akustiker mich auch noch in Zukunft betreut und nicht unter dem Preisdruck schliessen muss.

Als ich meine 1. HG dort gekauft habe , habe ich als Neuling auch mal im Netzt geschaut wo die Preise so liegen. Mein Aktustiker lag 700 Euro drüber. Ich hab es angesprochen und er kam mir mit 300 Euro entgegen. Damit kam ich gut klar. Und ich hab mir gar keine Angebote eingeholt.

Jetzt liegt er preislich aber noch weiter entfernt und das für "ältere Modelle" . Da es mir keine Ruhe gelassen hat habe ich einfach mal alle für mich relevanten Akustiker (keine Kette, gut erreichbar für mich, passende Öffnungszeiten usw.) angerufen und um den Privatpreis des OPN 3 gebeten. Erstaunlichweise waren alle bereit mir den Preis am Telefon zu nennen, und mir auch Fragen beantwortet wie sie mit Services und Reparaturen usw. umgehen. Ich fand das sehr gut, denn alle haben mich darauf hingewiesen das es das OPN S3 gibt und mir diesen Preis gegeben, weil sie eigentlich nur noch dieses neue Modell anbieten und nur auf meinen Wunsch hin das OPN 3 anpassen würden.
Kurz und knapp : 1600-1800 Euro lauten die Preise von 4 lokalen Anbietern inkl. Ex-Hörer und allen Anpassungen. Und das sind Unterschiede die ich plausibel finde .

Zumindest weis ich jetzt wo ich stehe .

Vlt. bin ich ja zu naiv, aber ich kann mir auch nicht vorstellen das alle 4 angefragten Akustiker den Abverkaufspreis
niedrig gestalten um dann in den Reparaturen (von denen ja niemand weis ob, wann und wie viele man haben würde) kräftig zu kassieren.



Schönen Sonntag
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 12:30.