#1 16.04.2019, 16:30
Tiri Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.11.2017
Beiträge: 40


Betreff: Probleme mit Lautstärke und TV Programm bei Opn3
Hallo in die Runde,
Meine Mutter trägt in einem Ohr ein Hörgerät (offene Versorgung) der Firma Oticon Opn 3. Jetzt war sie heute das. Dritte Mal beim HGA um sie etwas lauter stellen zu lassen und man sollte ihr ein Fernsehprogramm drauf machen.
So nun sagt sie das dritte Mal, dass sie keinen Unterschied merke. Auch auf ihrem ipad unter Bedienungshilfe und auf der Oticon app steht das Gerät wie von Anfang an auf 64%.
Der HGA behauptet er habe es lauter gemacht.
A) kann die Anhebung der Lautstärke wirklich sein, da meine Mutter weder eine Verstärkung merkt noch die Anzeige sich verändert hat?
B) beim TV Programm schaltet sich das HG-Programm nach einer Minute von alleine wieder in den Standardprogramm um, ohne dass sie etwas dran verändert. Der HG Akustiker sagt, er habe das TV Programm aber eingestellt.
Kennt die Problematik noch jemand bzw hat jemand einen Tipp warum es diesbezüglich Probleme gibt?

Würde mich sehr freuen,
Danke und VG
Tiri
↑  ↓

#2 16.04.2019, 17:13
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.498


Betreff: Re: Probleme mit Lautstärke und TV Programm bei Opn3
Hallo

Es ist möglich, dass beim "lauter stellen" eines offen angepassten Hörgeräts keine wirkliche Veränderung der Lautheit wahrgenommen wird. Es sollte aber auf jeden Fall heller, klarer, deutlicher klingen. Wenn sie es wirklich lauter haben möchte, sollte etwas verschlossener versorgt werden, dann kommt auch mehr "Bums" im Ohr an. Wink

Die Lautstärke-Anzeige in der App kann man nicht mit der eingestellten Hörgeräte-Verstärkung im iPad gleichsetzen. Egal, wie die Geräte vom Akustiker eingestellt sind, wird im iGerät anfangs immer 50% angezeigt.
Update: Kleiner Fehler von mir: Der Lautstärke-Regelbereich ist standardmäßig -20/+10 dB, das heißt, es steht anfangs immer auf ca. zwei Drittel, also wie du geschildert hast, bei 64%. Das kommt etwa hin.

Die Hörgeräte springen nach einer Weile ins Standard-Programm zurück, wenn keine Verbindung mehr zum iGerät besteht. Also wenn es außer Reichweite ist oder abgeschaltet wird. Möglicherweise liegt es daran. Alternativ kann man über den Taster am Hörgerät ins TV-Programm schalten, dann bleibt es auch so lange drin, bis es wieder verstellt oder abgeschaltet wird.
Allons-y!
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 16.04.2019, 17:17 von Ohrenklempner. ↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 12:27.