#1 11.05.2019, 14:13
annib Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.08.2016
Beiträge: 105


Betreff: 3. Treffen schwerhörige Lehrer*innen u. Referendar*nnen Köln
Auch bei diesem Treffen geht es darum, sich mit gleichbetroffenen Kolleg/innen auszutauschen, Energie zu tanken, Netzwerke zu knüpfen. Aber natürlich soll es auch einen inhaltlichen Schwerpunkt geben. Wir wollen mit euch auch in diesem Jahr über mögliche Belastungen im Schulalltag sowie die vielfältigen Möglichkeiten der Entlastung sprechen. Dazu gehören neben den Tipps und Tricks des Alltags auch bspw. Hinweise zum Einsatz bewährter Unterrichtsmethoden bzw. Sozialformen, aber auch zum Umgang mit der Hörtechnik. Ganz wichtig ist uns die Aufklärung über eure gesetzlich festgelegten Rechte als schwerbehinderte Arbeitnehmer und die Pflichten eurer Arbeitgeber, also der Schulleitung.

Dateianhänge:
Dateityp-Informationen zu: pdf  Flyer 3.Treffen.pdf
Downloads: 104
Dateigröße: 222,11 KB
Dateityp-Informationen zu: pdf  Bericht über das 2. Treffen.pdf
Downloads: 92
Dateigröße: 219,53 KB


nach Hörsturz/Hörstürzen auf einem Ohr an Taubheit grenzend
↑  ↓

#2 12.05.2019, 07:05
annib Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.08.2016
Beiträge: 105


Betreff: Re: 3. Treffen schwerhörige Lehrer*innen u. Referendar*nnen Köln
Näheres und Anmeldekontakt im angehängten Flyer!
nach Hörsturz/Hörstürzen auf einem Ohr an Taubheit grenzend
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 23:02.