#1 12.05.2019, 13:26
Sheela2016 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 29.11.2016
Beiträge: 95


Betreff: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hallo...
Ich bekomm die Krise!
Seid heute morgen ertönt alle fünf Minuten in jedem Gerät eine Melodie, ca 3 Sekunden lang.
Musste dann wegen Herzrasen meine alten Geräte reinsetzen. Crazy
Ich kenne den Batteriewarnton....das ist er aber nicht.
Wisst ihr, was es sein kann?
Software oder so?
Nächste Woche bekomme ich meine eigenen Geräte endlich...
bin ja gespannt, ob die auch so ticken...echt ärgerlich.
Liebe Grüße
↑  ↓

#2 12.05.2019, 13:27
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.767


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Der Testzeitraum der Demogeräte ist abgelaufen. Wink
Allons-y!
↑  ↓

#3 12.05.2019, 13:31
Sheela2016 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 29.11.2016
Beiträge: 95


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Am Sonntag Surprised Surprised
Das ist ja mal der nervigste Ton...überhaupt!

Ich danke dir für die schnelle Info.
Morgen werde ich auf der Matte
meines Akustikers stehen.... Attention
Liebe Grüße
↑  ↓

#4 12.05.2019, 15:01
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.248


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hallo!

Das ist natürlich echt lustig.

Ich habe nie Testgeräte zum testen gehabt.
Mein Akustiker bekommt immer neue HGs auf Kommission und die gibt es zum testen raus.

Gruß
sven
↑  ↓

#5 12.05.2019, 18:10
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.767


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Jo, das war früher bei allen Herstellern so. Das Demokonzept wird derzeit nur von wenigen Herstellern angewendet. Bei Signia kann man mit einem Demogerät quasi alle Technikstufen anpassen. Bei Unitron und Hansaton geht das auch, und auch bei der vorletzten Bernafon-Chipplattform (Nevara 1 bis Juna 9).
Als Akustiker finde ich das super. Du hast erstens fast immer ein Gerät da, wenn jemand eins testen möchte, zweitens kann es nicht mehr passieren, dass ein Gerät durch den Kommissionszeitraum durchrutscht, und drittens sind die Schubladen nicht mehr so voll. Grinning
Allons-y!
↑  ↓

#6 12.05.2019, 20:40
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.248


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hallo!

@ohrenklempner:
Ok, das das Demo Konzept für Dich als Akustiker ne gute Sache ist, verstehe ich gut.

Was ich dabei aber nicht richtig finde, sind die Töne zum Ablauf des Testzeitraumes. Der Kunde kann sie so ja nicht mehr richtig nutzen.
Und wenn das wie bei Sheela2016 am Wochenende passiert, steht man dumm da. Dann ist noch die Frage ob man Monta die Möglichkeit hat zum Akustiker zu gehen.

Gruß
sven
↑  ↓

#7 12.05.2019, 20:54
Petra71 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.02.2019
Beiträge: 22


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hatte ich auch schon. Ist auf alle Fälle ein effektiver Diebstahlsschutz.
↑  ↓

#8 12.05.2019, 21:26
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.767


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Bei der Anpassung von Demogeräten kann man den Testzeitraum festlegen. Meist zwischen zwei und sechs Wochen. Ich wähle immer das Maximum, denn man weiß ja nie, ob der Kunde nicht vergisst, die Geräte nachts auszuschalten oder Termine absagen muss oder was weiß ich.
Das kommt auf jeden Fall bei den Kunden auch gut an: Ein Gerät wird "probegefahren", und wenn's gefällt, bekommt der Kunde die brandneuen Geräte in seiner Wunschfarbe, die ich dann vor seinen Augen frisch auspacke. Smiling
Allons-y!
↑  ↓

#9 12.05.2019, 21:54
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.248


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hallo!

Ok, das ist gut das Du den Testzeitraum entsprechend einstellen kannst.
Finde ich sehr gut, das Du da immer das Maximum nimmst.

Also bei den Kommissionsgeräten war es auch immer so, das für mich dann nagelneue bestellt wurden, wenn ich mich entschieden habe.
Die Kommissionsgeräte bekommt der Akustiker zurück und schickt die wieder an den Hersteller.

Gruß
sven
↑  ↓

#10 12.05.2019, 23:58
akopti Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.08.2016
Beiträge: 693


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
und unter Umständen war das für dich nagelneu bestellte Gerät ein überarbeitetes Kommissionsgerät.

Wenn mit Demo-Geräten gearbeitet wird sind die nagelneuen Geräte wirklich nagelneu, zu 100%.
↑  ↓

#11 13.05.2019, 00:14
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.248


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hallo!

Zitat:

und unter Umständen war das für dich nagelneu bestellte Gerät ein überarbeitetes Kommissionsgerät.

Glaube ich nicht, zu mal ich ja auch eine spezielle Farbe ausgesucht hatte.

Gruß
sven
↑  ↓

#12 13.05.2019, 10:17
Sheela2016 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 29.11.2016
Beiträge: 95


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Meine letzten Hörgeräte vor 7Jahren waren auch von Resound.
Die Testgeräte habe ich dann praktisch übernommen.
Der Akustiker war jedoch mit der Verordnung bei der Krankenkasse so schnell, dass ich die Farbe nicht mehr wählen konnte...
verstehe ich bis heute nicht....musste dementsprechend ewig schwarz/Silber tragen.

Ich finde die jetztigen Demogeräte auch praktisch....
ganz schnell konnte man mal eben in ein höherwertiges
Programm wechseln.
Als ich mich dann entschieden habe, haben wir ganz in Ruhe meine Ansprüche...Farbe etc besprochen.

Aber wie kann man bitte das Ende der Demolaufzeit sooo nervig melodisch ankündigen?
Das müsste der Hersteller echt ändern....unmöglich.
Ein Tragen der Geräte ist so nicht möglich gewesen.

Liebe Grüße
↑  ↓

#13 13.05.2019, 10:54
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.248


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Hallo!

Zitat:
Aber wie kann man bitte das Ende der Demolaufzeit sooo nervig melodisch ankündigen?
Das müsste der Hersteller echt ändern....unmöglich.
Ein Tragen der Geräte ist so nicht möglich gewesen.

Das meinte ich ja.
Bzw. sollte der Akustiker den Kunden entsprechend informieren, so das er/sie eben früh genug den Besuch beim Akustiker planen kann.
Es muss ja vermieden werden, das der Ablauf des Testzeitraumes am Wochenende passiert.

Gruß
sven
↑  ↓

#14 13.05.2019, 11:18
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.767


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Vielleicht hat der Akustiker einfach vergessen, den Demozeitraum zurückzusetzen.
Ist mir auch schon einmal passiert. Grinning
Es kommt aber selten vor, dass ein Kunde mehr als sechs Wochen mit einem Paar Geräte herumläuft.

Die Nervmelodie hat den Sinn, dass die Demogeräte halt nicht als vollwertige Hörgeräte verkauft werden. Wink
Allons-y!
↑  ↓

#15 13.05.2019, 21:43
Dani! Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 720


Betreff: Re: Seid heute morgen laufend eine lange Melodie...Signia Pure...
Zitat von svenyeng:
Hallo!

Zitat:

und unter Umständen war das für dich nagelneu bestellte Gerät ein überarbeitetes Kommissionsgerät.

Glaube ich nicht, zu mal ich ja auch eine spezielle Farbe ausgesucht hatte.

Gruß
sven
Also mein Akustiker kann laur Phonak mit einem Umbaukit mein Gehäuse tauschen. Wüßte jetzt nicht, warum das der Hersteller nicht auch können sollte.
Meine aktuellen HGs habe ich 2 Wochen nach Verkaufsstart (in Wunschfarbe) bekommen. Da kann man eher von 100% unbenutzt ausgehen. Ich habs aber nicht überprüft.

Dass die Demomelodie nervig ist ist Sinn und Zweck. Dann nimmt man halt wieder seine alten Geräte und liest dem Akustiker seine Leviten.
R+L: 125Hz/10dB 250Hz/20dB 500Hz/35dB 1k/80dB 2k/90dB >=3k/--
Seit 2018: Phonak Naida B70-SP
Über mich
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.05.2019, 22:05 von Dani!. ↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 18:58.