#1 16.06.2019, 13:29
Hkbf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 5


Betreff: Oticon OPN2 und Apple Watch
Guten Tag zusammen

ich suche schon den ganzen Tag im Netz nach Antworten auf eine Frage:

kann ich meine Oticon OPN2 mit einer Apple Watch nutzen zum telefonieren ? Also die Watch genauso nutzen wie bisher mein iPhone.

Ich telefoniere bisher mit den Hörgeräten als Headset und dem iPhone als Mikrofon. Dies würde ich nun gerne genauso mit einer Apple Watch Serie 3 zb. machen, die ich aber erst dann kaufen würde wenn dies funktionieren würde.

Ich hoffe, da hat schon jemand Erfahrungen mit gemacht und kann mir da weiterhelfen.

Gruß Henning
↑  ↓

#2 16.06.2019, 14:58
Randolf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.04.2017
Beiträge: 428


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Ja, das geht nicht.
↑  ↓

#3 16.06.2019, 15:26
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.996


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Stimmt. Das iPhone kann nur mit einem Bluetooth-Gerät gleichzeitig streamen.
Alternativ kannst du den ConnectClip mit dem integrierten Mikrofon verwenden.
Allons-y!
↑  ↓

#4 16.06.2019, 15:33
Hkbf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Wenn, müsste die Bluetoothverbindung der OPN zum iPhone natürlich getrennt werden und zur Watch hergestellt werden. Das nicht beides gleichzeitig geht, ist ja klar.

Aber auch das geht dann nicht ?
↑  ↓

#5 16.06.2019, 16:47
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.339


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Hallo!

Ich habe das grade mal mit meinen Resound Linx 3D 9 ausprobiert.
Die AppleWatch findet die HGs gar nicht erst.

Gruß
sven
↑  ↓

#6 16.06.2019, 16:59
Hkbf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Komisch, die App zur Steuerung gibt es ja zumindest für Oticon Hörgeräte. Erkennen und steuern muss also gehen. Und soviel ich weiß, sollte es mit Resound grundsätzlich auch gehen
↑  ↓

#7 16.06.2019, 17:10
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.339


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Hallo!

Ja, es gibt die App für die Watch.
Die geht aber nur, wenn das iPhone in der Nähe ist und die HGs mit dem iPhone gekoppelt sind.

Gruß
sven
↑  ↓

#8 16.06.2019, 17:26
Hkbf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
So war das gedacht, das iPhone ist eh mit dabei.
↑  ↓

#9 17.06.2019, 12:01
Treehugger Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.08.2017
Beiträge: 289


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Man kann nicht über die Watch und den HG Telefonieren.
Wenn man über die Watch telefoniert, kommt der Ton aus des Uhr.

Und das obwohl Beide gekoppelt sind.

Das liegt daran das beide über BTLE mit dem Telefon gekoppelt sind, welches eben Mehrfachverbindungen zulässt.
Aber keine Kommunikation unter den gekoppelten Geräten.

Treehugger
↑  ↓

#10 17.06.2019, 12:43
muggel Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.06.2013
Beiträge: 699


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Hallo,

das ist nicht ganz so korrekt. Ist ein BT Headset mit der Uhr gekoppelt, jedoch nicht mit dem Handy, dann kann man über das BT Headset telefonieren.
Wie es jedoch bei Hörgeräten ist, weiss ich nicht... hab ja keine.
Grüße,
Miriam
↑  ↓

#11 17.06.2019, 20:09
Dani! Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 775


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Die HGs sind für die Tonübertragung nicht per Standard-Bluetooth an das iPhone gekoppelt, sondern per MFi. Die derzeitigen MFi-HGs können kein Standard-Bluetooth (A2DP oder HFP). Die Watch kann kein MFi => geht nicht.
VG Dominik
R+L: 125Hz/10dB 250Hz/20dB 500Hz/35dB 1k/80dB 2k/90dB >=3k/--
Seit 2018: Phonak Naida B70-SP
↑  ↓

#12 18.06.2019, 13:04
Hkbf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 5


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Vielen Dank für die Antworten. Mittlerweile habe ich auch eine Antwort des Herstellers bekommen. Es ging wohl mit einem früheren iOS mal, dies wurde aber von Apple geändert. Da war es möglich, das Gespräch über die Watch anzunehmen und mit HGs und iPhone zu telefonieren, direkt über die Watch ging und geht es nicht, da Watch und Hörgeräte über Bluetooth laufen.

Es ist aber wohl nicht ausgeschlossen, das diese Funktion mit einem späteren Update wieder eingeführt wird.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 18.06.2019, 21:33 von Hkbf. ↑  ↓

#13 05.10.2019, 08:20
Ralle2002 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 04.10.2019
Beiträge: 8


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Mit der Apple Watch geht es grundsätzlich nicht ohne iPhone.
Interessant wäre es wenn man eine AW mit LTE hat und das iPhone zu Hause lässt.
Aber Apple lässt diese Art der "Bedienungshilfe" nicht zu. Vielleicht mal wenn die "AirPods" als Medizinprodukt zugelassen werden. Grinning
↑  ↓

#14 05.10.2019, 08:28
Ralle2002 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 04.10.2019
Beiträge: 8


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Zitat von Hkbf:
Vielen Dank für die Antworten. Mittlerweile habe ich auch eine Antwort des Herstellers bekommen. Es ging wohl mit einem früheren iOS mal, dies wurde aber von Apple geändert. Da war es möglich, das Gespräch über die Watch anzunehmen und mit HGs und iPhone zu telefonieren, direkt über die Watch ging und geht es nicht, da Watch und Hörgeräte über Bluetooth laufen.

Es ist aber wohl nicht ausgeschlossen, das diese Funktion mit einem späteren Update wieder eingeführt wird.


Das ging noch nie!
Hier muss erstmal das WatchOS speziell für Bedienungshilfen wie dem des iOS angepasst werden. Nur ich vermute das Apple sich hier viel Zeit lassen wird, schließlich will Apple beides verkaufen Watch LTE und iPhone. Mit einer Watch ohne LTE könnte man u.a. diese nichtmal ohne iPhone zum telefonieren verwenden.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 05.10.2019, 08:29 von Ralle2002. ↑  ↓

#15 05.10.2019, 13:07
Treehugger Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.08.2017
Beiträge: 289


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Also ich kann mit der Watch telefonieren ohne das mein Telefon in der nähr ist.

Aber der Ton wird nicht auf die HG übertragen.
Weil ich mit meiner obigen Aussage falsch lag. Die Watch kann kein BTLE.

Treehugger
↑  ↓

#16 05.10.2019, 16:34
Ralle2002 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 04.10.2019
Beiträge: 8


Betreff: Re: Oticon OPN2 und Apple Watch
Zitat von Treehugger:
Also ich kann mit der Watch telefonieren ohne das mein Telefon in der nähr ist.

Aber der Ton wird nicht auf die HG übertragen.
Weil ich mit meiner obigen Aussage falsch lag. Die Watch kann kein BTLE.

Treehugger


Richtig, mit der Apple Watch LTE kann man ohne HG telefonieren.
Mit dem eingebauten Lautsprecher der Apple Watch.
Natürlich geht es mit den Airpods problemlos.
Ist halt nichts für schwerhörige Menschen Wink

Aber z.b. mit den Beats Kopfhörern geht es auch problemlos.
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 17:21.