#21 22.08.2019, 21:46
Ohrenklempner Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.911


Betreff: Re: Vorstellung tomt88
So schöne Hörgeräte und bei den Otoplastiken hast du gegeizt? Grinning
Oder haben die Vollschalen mit Winkel einen praktischen Grund? Der Schlauch lässt sich so immerhin sehr leicht selbst wechseln. Smiling
Allons-y!
↑  ↓

#22 23.08.2019, 09:24
tomt88 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.06.2019
Beiträge: 16


Betreff: Re: Vorstellung tomt88
Variotherm in meiner Härte gibt es nur in transparent hellblau und rosa
Der ganze Aufwand ist notwendig da ich auf beiden Seiten sehr kleine Gehörgänge habe und zusätzlich noch Ohranhängsel (Goldenharsyndrom)
Ich bin eh erstaunt wie gut die Otoplastiken bei mir halten ohne zu drücken. Wenn Sie mal warm sind, spüre ich sie gar nicht mehr. Das ich den Schlauch tauschen kann ist praktisch, gerade im Sommer wird er schnell hart.
Re: 80 / 80 / 60 /70/80/90/85/110/95
kHz. 0,125/ 0,25/ 0,5/ 1/ 2 / 3 / 4/ 6 / 8
Li: 25 / 15 / 15 /15/15/35/50/ 90 / 75
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 29.08.2019, 11:21 von tomt88. ↑  ↓

#23 23.08.2019, 10:43
Ohrenklempner Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.911


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Vorstellung tomt88
Ok, das ist gut. Alles richtig gemacht. Wink
Allons-y!
↑  ↓

#24 06.09.2019, 10:47
tomt88 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.06.2019
Beiträge: 16


Betreff: Re: Vorstellung tomt88
So jetzt hat die Krankenkasse die Zuzahlung abgelehnt für beide Hörgeräte.
Re: 80 / 80 / 60 /70/80/90/85/110/95
kHz. 0,125/ 0,25/ 0,5/ 1/ 2 / 3 / 4/ 6 / 8
Li: 25 / 15 / 15 /15/15/35/50/ 90 / 75
↑  ↓

Seiten (2): 1, 2

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 10:50.