#1 09.01.2006, 21:27
Claramama Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 14


Betreff: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Hallo,

ich suche eine Selbsthilfegruppe im Raum Halle/S.
Meine Tochter ist 2,5 Jahre und trägt sein 23.11. Hg.
Sie ist mittelgradig sh.

Gruß
Claramama
↑  ↓

#2 30.01.2006, 16:49
hartmut Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 04.01.2003
Beiträge: 44


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Frage doch hier einmal gezielt nach
Landesberatungstelle für Hörgeschädigte Halle
Gellertstr. 25
06126 Halle/Saale
Tel: 0345-6 90 23 23
Fax: 0345-6 90 23 22

E-Mail: LBSTHAL@t-online.de
Internet: http://www.hgz-Halle.de

Sprechzeiten: Di/Do 9:00-12:00
und 13:00-18:30 Uhr

Ansprechpartner: Hans Brotzmann
↑  ↓

#3 01.02.2006, 09:31
Karin Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 1.783


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Hallo Claramama, in meiner Babysitterbörse ist eine Mutter aus Halle/Saale - sie freut sich über Kontakte mit anderen Eltern

http://www.kestner.de/...boerse.htm

Nimm doch einfach mal Kontakt auf.
Viele Grüße
Karin
http://www.kestner.de/ - alles rund um die Gebärdensprache
↑  ↓

#4 18.06.2006, 06:38
mandy Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 13.06.2006
Beiträge: 22


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
:)Hallo , mein 3 jähriger Sohn ist mittelgradig hg. Diagnose wurde im April 2006 gestellt. Tärgt seit ca. 3 Wochen seine Höris. Klappt bestens.Suche Kontakt zu Familien im Raum Halle /S.
↑  ↓

#5 18.06.2006, 20:10
Mia2003 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.06.2005
Beiträge: 106


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Hallo Ihr Lieben!
Ich kanns gar nicht glauben, warum bin ich nicht auf die Idee gekommen?! Wir kommen aus der Nähe von Halle/S. Meine Tochter wird jetzt 3 und ist höchstgradig schwerhörig. Wieso gründen wir nicht einfach eine Selbsthilfegruppe? Wir sind auch im LBZ Halle zur Frühförderung, aber Kontakt zu Eltern mit sh-Kindern habe ich auch nicht. Würde uns sicher sehr helfen.
Nicole

AN Karin:
VIELEN LIEBEN DANK FÜR DEINE PROMPTE HILFE JEDESMAL; ICH WEISS GARNICHT WAS ICH OHNE DICH MACHEN WÜRDE! MIA HAT JA BALD GEBURTSTAG UND WIR HABEN AN ALLE VERWANDTEN DEN WUNSCH NACH GELD GEÄUSSERT; DANN MÖCHTE ICH BEI DIR AUF JEDEN FALL ETWAS BESTELLEN; WEIL ICH BIS JETZT NUR POSITIVE SACHEN GEHÖRT HABE.
Danke nochmal!
Nicole spitze
Mia geb. 06/2003
1. CI 04/2007 AB
2. CI 09/2009 AB
↑  ↓

#6 18.06.2006, 21:53
Momo Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 5.157


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Hallo Ihr alle
bietet das LBZ bei euch keine Elterntreffs oder Krabbelgruppe an? Hier habe ich über diesen Weg einige kennengelernt, denn eine Selbshilfegruppe gibt es hier sonst auch (noch) nicht... Vielleicht fragt ihr da mal nach.
Gruss
Wiebke und Sohn (17 Jahre) mit 1 HG und 1 CI
↑  ↓

#7 19.06.2006, 08:48
Karin Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 1.783


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Hallo Momo, im Osten tickt die Welt noch ein bisschen (mehr) anders! :-)
Viele Grüße
Karin
http://www.kestner.de/ - alles rund um die Gebärdensprache
↑  ↓

#8 19.06.2006, 10:06
Momo Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 5.157


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Zitat:
Erstellt von Karin
Hallo Momo, im Osten tickt die Welt noch ein bisschen (mehr) anders! :-)
Viele Grüße
Karin

Ja schade eigentlich.... aber vielleicht haben die Eltern, hier sind ja dann einige, die Möglichkeit im LBZ sowas ins Leben zu rufen?
Gruss
Wiebke und Sohn (17 Jahre) mit 1 HG und 1 CI
↑  ↓

#9 23.06.2006, 21:29
mandy Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 13.06.2006
Beiträge: 22


Betreff: Re: Suche Selbshilfegruppe im Raum Halle/Saale ??
Hallo Nicole,

habe mir schon umfassende Literatur zum HG, Sh besorgt auch die Cd s Tommys Gebärdenwelt und Folge Cd, finde ich ganz toll. Mein Sohn und ich kommen aus der Not heraus auch so dahin. Er liebt Thomas die Eisen bahn und fand von selbst die richtige Gebärde oder das Zeichen für Halt, Komm, oder Horch.Meldet euch mal, vieleicht können wir einen Elterntreff oder Selbsthilfegruppe selbst ins Leben rufen.( Erfahrungsaustausch, Hilfe füer Kit, Schulentschiedung, Antragsbewältigung und Erfahrungen im täglichen Leben).

Ade Mandy
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 12:29.